Jackpot City App und Mobile Casino

BITTE BEACHTEN SIE: Jackpot City zieht sich vom deutschen Markt zurĂĽck und schliesst seine TĂĽren.

“Due to the impending German Interstate Treaty on Gaming which will come into effect on the 15th October 2020, the current Buffalo Partners stable of brands will no longer be accepting German casino traffic and will be discontinuing our German facing brands.”

Leider ist Jackpot City nicht mehr für Spieler aus Deutschland geöffnet. Wer ein gutes und seriöses Online Casino sucht, wird auf CasinoTest.de immer fündig, denn wir testen und präsentieren die besten Anbieter der Branche.

Eine Liste mit JackpotCity-Alternativen findet man in unseren aktuellen Casino Empfehlungen

Alternative Online Casinos

jackpot-city-test

Mobiles Glücksspiel ist in dieser Zeit so beliebt wie nie. Die meisten Spieler sehen es fast schon als selbstverständlich an, ihr Lieblingscasino überall mit hinnehmen zu können. Demnach blieb Jackpot City gar nichts anderes übrig, als ein eigenes Handy Casino zu entwickeln. Dieses basiert genauso auf Microgaming Software wie die Browserversion am PC. Spieler dürfen hier direkt und ohne App Download loslegen.

plus icon

Der Vorteil ist nicht nur die große Spielauswahl, sondern auch die Verfügbarkeit. Ob iPhone, Android, Blackberry oder Windows Phone: Verzichten muss man als Jackpot City Mobile Kunde auf wirklich nichts! Umso mehr haben wir uns darauf gefreut, die Web App einem Praxistest zu unterziehen. Alle Details finden sich wie gewohnt in unserem ausführlichen  Bericht.

Wie immer bei Mobile Casinos gilt es, sich an die besondere Handhabung per Touch zu gewöhnen. Dieser ersetzt den am Desktop üblichen Mausklick. Wer bereits häufiger unterwegs gespielt hat, den wird auch das mobile Angebot von Jackpotcity vor keine Herausforderung stellen. Ebenfalls vorbildlich ist die Auswahl an Mobile Games. Man muss laut Angaben der Betreiber auf nichts verzichten – ganz gleich, ob die Wahl nun auf ein Smartphone oder Tablet fällt und unabhängig davon, für welches Betriebssystem man sich entschieden hat.

im Jackpot City Casino mobil spielen

Vorteile Mobile CasinoVorteile Desktop Version
  • Auf allen Devices nutzbar
  • Spannende Aktionen fĂĽr unterwegs
  • Sichere Zahlungsmethoden
  • Keine Kosten
  • Hochwertige Grafik
  • Spielen ohne Download
  • Gratis und mit Echtgeld spielen
  • Attraktives Design

Testbericht zu den mobilen Spielen von Jackpot City

Jackpot City MobileDie Instant Variante gefällt uns persönlich besser – schon deshalb, weil Ihnen dort einfach deutlich mehr Spiele geboten werden. Mehr dazu später.

Spieler haben weiterhin die Möglichkeit, sich für die speziellen Android und iOS Apps zu entscheiden. Beides hat sicher Vor- und Nachteile. In Sachen Jackpot City Performance und Ladezeiten haben native Apps die Nase auch heute noch vorn.

Mobile VerfĂĽgbarkeit von Jackpot City

Zunächst hatte sich das Jackpot City Mobile Casino auf Nutzer der bekannten Software Entwickler Android und iOS fokussiert. Inzwischen wurde aber auch hier klar, dass es so nicht bleiben kann. Schließlich gibt es genug User, die sich auf andere Betriebssysteme fokussiert haben. Auch ihnen will es der Anbieter möglich machen, in bester Qualität unterwegs zu spielen. Die Jackpot City Web App ist mit deutlich mehr Spielen ausgestattet, qualitativ überzeugt eher die native App. Verfügbar ist das Casino auf allen mobilen Geräten – angefangen bei gängigen Smartphones, bis hin zu Tablets.

Jackpot City Mobile fĂĽr Apple Kunden

Jackpot City app für Iphoneapple iconDie Jackpot City iOS App kann man über die Seite des Anbieters genauso sicher und bequem herunterladen wie im App Store. Die Installation dauert erfahrungsgemäß nur einige Minuten. Anschließend dürfen Kunden unbeschwert spielen und sogar ohne Echtgeldeinsatz auf einige der beliebtesten Spiele zugreifen. Ladezeiten sowie Performance für Apple Kunden sind definitiv gelungen.

Android App von Jackpot City

android iconZu den am meisten verkauften Android Geräten gehört mit Abstand das Samsung Galaxy – und zwar in allen erdenklichen Variationen. Umso wichtiger war es den Betreibern, auch eine auf Android Smartphones und Tablets abgestimmte App zu kreieren. Sie ist ähnlich aufgestellt wie das iOS Pendant. Man muss auch hier sagen, dass die Spielauswahl eher überschaubar ist. Eine der besten Microgaming Slots sowie diverse Klassiker lassen sich aber problemlos in der App spielen.

WeiterlesenWeniger

Jackpot City mobile Webseite mit HTML5

html5 logoEin Großteil der Microgaming Slots ist inzwischen mobil verfügbar. Man muss nichts weiter tun, als die Jackpot City URL in Ihren Smartphone Browser einzutragen – schon eröffnet sich eine große Auswahl an Automatenspielen und natürlich auch Klassikern. Hier bleiben einem Downloads, Aktualisierungen und Co. komplett erspart. Sobald neue Spieler mobil geboten werden, kann man beim nächsten Besuch automatisch darauf zugreifen. Auch gibt es in der Web App deutlich mehr Auswahl als in den nativen Apps. Qualitativ geben sich beide Optionen nichts, wobei es in diesem speziellen Fall davon abhängt, wie stabil die Internetverbindung ist.

Vorteile der Jackpot City Casino Webseite

Jackpot City mobile WebseiteWährend Apps mehr Stabilität sowie bessere Ladezeiten auch bei schlechter Verbindung bieten, geht es den Betreibern mit der mobilen Webseite darum, eine deutlich größere Zielgruppe zu erreichen. Windows Phones, Blackberrys und Co. werden schließlich recht häufig dazu eingesetzt, sich mobil unterhalten zu lassen. Würde sich das Jackpot City Casino also allein auf die nativen Apps stützen, wären mehrere hunderttausend Spieler quasi ausgegrenzt. Genau das galt es zu vermeiden.

Heute reicht es aus, sich die URL zu merken. Selbst über gängige Suchmaschinen gelangt man mit einem Klick ins Casino, wo man nun auf einen Großteil der am PC gebotenen Spiele zugreifen können. Sogar Live Gaming ist unterwegs möglich – der innovativen Technologie von Evolution Gaming sei Dank.

WeiterlesenWeniger

Nachteile der Jackpot City App

Wir können keine wirklichen Nachteile erkennen. Natürlich wäre es für manch einen Interessenten schöner, wenn man sich nicht gleich registrieren müsste. Wer jedoch die Vorzüge erst einmal für sich entdeckt hat, der entscheidet früher oder später ohnehin, einen persönlichen Account einzurichten.

idea iconDas Gute hierbei: Man geht auch nach der Eingabe seiner Daten keine Verpflichtungen ein. Wie bereits gesagt, entstehen einem gerade in Sachen Spielauswahl kaum Nachteile. Denn auch, wenn das Portfolio überschaubarer ist als am Desktop, wird einem fernab der eigenen vier Wände mehr als genug Auswahl geboten.

Sollte einem das Angebot wider Erwarten doch nicht zusagen, kann man selbstverständlich den Account jederzeit löschen. Entsprechend einfach fällt es, sich zu entscheiden, dem Mobile Casino zumindest eine Chance zu geben. Mit Ausnahme der Live Tische sind alle Spiele gratis nutzbar – und das selbstverständlich ohne zeitliche Einschränkungen.

Das Design der Jackpit City Casino App

transparenzDie mobile Webseite des Anbieters ist unglaublich attraktiv. Vor allen Dingen aber hat sie durch ihre violetten Elemente einen recht hohen Wiedererkennungswert. Startet man sie zum ersten Mal, wird einem direkt angezeigt, welche Vorteile sich bieten – allen voran das 1.600 Euro schwere Bonuspaket, aber auch die Möglichkeit, sich unterwegs mit all seinen Lieblingsspielen zu beschäftigen.

Die Menüführung hätte uns Jackpotcity kaum leichter machen können. Rechts oben bietet sich die Chance, direkt einen Account einzurichten. Sollte dieser bereits vorhanden sein, ist es über den Button möglich, sich mit bekannten Daten einzuloggen. Die lassen sich übrigens problemlos übernehmen, wenn das Konto am Desktop erstellt wurde. Links oben dagegen findet man über das Menü Zugang zu den Spielen, weiteren Angeboten und zahlreichen transparenten Informationen. Wie bereits gesagt, braucht es nur wenige Touches, um sich alles in Ruhe anzuschauen.

Das Spielangebot von Jackpot City Mobile

Jackpot City mobiles SpielUm die 170 Spiele werden Ihnen von Jackpot City mobil angeboten. Das sollte reichen, um sich auf der Zugfahrt, im Ärzte-Wartezimmer oder wo auch immer man will, ein wenig zu beschäftigen.

Überwiegend setzen die Betreiber auf Slots, aber auch einige beliebte Blackjack Varianten lassen sich inklusive Smartphone einfach so in die Tasche stecken – um sie bei der nächstbesten Gelegenheit gleich hervorzuholen. Und wer weiß: Vielleicht ergeben sich genau dann die größten Gewinne, wenn man gar nicht damit rechnen!

idea iconWir wollen gar nicht abstreiten, dass viele Mobile Casinos eine umfangreiche Palette an Spielautomaten, Klassikern und Live Games bieten. Das solide Angebot ist aber vollkommen ausreichend, denn wer unterwegs ist, der wird sich ohnehin nur kurzzeitig mit dem Smartphone beschäftigen.

Auch die mobile Webseite setzt eine Registrierung voraus. Wer sich für die speziellen Apps entscheidet, der muss übrigens mit deutlich weniger Spielen rechnen. Dafür funktionieren sie selbst dann, wenn die Internetverbindung tatsächlich einmal abbrechen sollte.

WeiterlesenWeniger

Jackpot City Casino App Download

html5 iconGrundsätzlich kann man auch in diesem Traditionshaus auf den Download einer App verzichten. All jene, die das Spielen im Browser bevorzugen, können diese Variante gerne in Anspruch nehmen. Das Schöne hierbei ist, dass die Art des Handys oder Tablets keine Rolle spielt. Kompatibel ist die Jackpot City Web App mit HTML5 nämlich mit allen gängigen Systemen, die man heute auf dem Markt findet – angefangen bei Android und Apple, bis hin zu Windows.

Die meisten Handynutzer, die Casino Spiele lieben, werden heute sicher an das System von HTML5 gewöhnt sein. Die Anpassung der Webseite erfolgt hierbei automatisch. Das gilt zum einen für die Größe, zum anderen aber natürlich auch für die Menüführung, da gerade sie je nach Modell respektive Betriebssystem ein wenig variieren kann. Spielern wird die Nutzung also in jeder Hinsicht leicht gemacht, so dass man getrost auf einen App Download verzichten kann.

Jackpot City App installieren

download iconWenn kein Download durchgeführt wird, dann darf man sich bei Jackpot City Mobile natürlich auch die Installation ersparen. Einzig und allein der Browser wird benötigt, wobei der ohnehin vorhanden sein dürfte. Sofern das Gerät die Seite korrekt darstellt, muss man als Kunde kaum etwas beachten. Und wo Installationen ausbleiben, da spart man am Ende sogar eine Menge Speicherplatz. Die Aktualisierung der Web App sowie des darin enthaltenen Spielportfolios, die erfolgt wie gewohnt automatisch.

Wer dagegen eine native App heruntergeladen hat, der muss sich ebenfalls keine Gedanken um die Installation machen. Die erledigt das System nämlich vollautomatisch. Wenige Minuten später kann auch schon mit dem Spielen der bevorzugten Slots und Klassiker begonnen werden.

Die Jackpot City Mobile App fĂĽrs Tablet

iPadWie sich herumgesprochen haben dürfte, werden Smartphones seit Jahren von den meisten Casinokunden bevorzugt. Sie sind einfach handlicher und lassen sich aufgrund ihrer geringeren Größe problemlos überall mit hinnehmen. Wer jedoch von einer noch reizvolleren Grafik profitieren möchte und gerne ein großes Bild vor sich hat, der kann gerne auf dem Tablet spielen. Die Grundvoraussetzungen sind dieselben, denn auch hier reicht es in aller Regel aus, die Webseite im mobilen Browser zu öffnen. Sollte man die native App bevorzugen, passt sich diese genauso dem Gerät an.


Eine unabhängige Tablet App gibt es beim Jackpot City Mobile Casino genauso wenig wie bei allen anderen Anbietern, die unsere Fachredaktion in den letzten Jahren auf die Probe gestellt hat. App ist also App – ganz egal, welches Gerät vom Spieler bevorzugt benutzt wird. Das macht es einem umso leichter, den Download durchzuführen oder besser noch die mobile Seite aufzurufen. Wie bereits gesagt, erfolgt die Anpassung automatisch. Um irgendwelchen Aufwand müssen sich Nutzer demnach keine Gedanken machen.


Wie kann ich Jackpot City Mobile mit Echtgeld spielen?

lost-money iconAuch unterwegs spricht nichts dagegen, um echte Gewinne zu spielen. Dazu ist die Einzahlung notwendig, denn wer nicht investiert, der kann auch keine realen Auszahlungen erwarten. Das Schöne an Jackpot City Mobile ist, dass sich Transaktionen mühelos mit dem Handy durchführen lassen. Einzige Bedingung ist das Vorhandensein eines eigenen Accounts, dessen Einrichtung wie gesagt nur wenige Minuten Zeit in Anspruch nimmt.

Nachdem man sich eingeloggt hat, besteht direkt Zugriff auf den Kassenbereich. Die größte Herausforderung besteht nun darin, sich für eine Zahlungsmethode zu entscheiden. Buchungen erfolgen auch mobil in Echtzeit und sind selbstverständlich gebührenfrei.

Jackpot City App funktioniert nicht – was tun?

help iconEs kann natürlich vorkommen, dass die App nicht so läuft wie man es sich wünscht. Falls das passiert, hilft für gewöhnlich ein Neustart des Geräts. Oftmals sind technische Probleme verantwortlich für Ladehemmungen oder dafür, dass sich die mobile Jackpot City Webseite überhaupt nicht öffnen lässt. Was immer der Grund ist: Wenn der Restart nichts bringt, sollte man sich am besten direkt mit dem Jackpot City Kundendienst in Verbindung setzen. Sinnvollerweise notiert man sich die Kontaktdaten im Handy oder Tablet, um auch dann drauf zugreifen zu können, wenn die Seite selbst nicht zum Start zu bewegen ist.

Ebenfalls hilfreich ist der Blick auf die Internetverbindung. Unterbrechungen treten mitunter dort auf, wo das Netz nicht gut genug ausgebaut wurde. Die bestmögliche Performance lässt sich zudem durch eine Verbindung mit WLAN Netzwerken erzielen. Hier profitiert man gleichzeitig von schnelleren Ladezeiten.

Jackpot City Mobile Vorteile gegenĂĽber der Desktop Version

slot-machine iconGerade im heute so hektischen Alltag ist Flexibilität immens wichtig. Umso schöner, dass man sich immer und überall den Spielen von Jackpotcity Mobile widmen darf. Damit wäre auch schon der wichtigste Vorteil genannt. Inzwischen ist niemand mehr an die eigenen vier Wände gebunden. Zudem bietet sich unterwegs eine solide Auswahl an Slots und Klassikern, mit denen der Betreiber nahezu jede Zielgruppe erreicht. Statt sich also ins Wohnzimmer oder Büro zu setzen, kann man ganz einfach frische Luft tanken und sich mit etwas Glück ganz nebenbei Gewinne sichern.

Wie schon gesagt, muss man auf kaum ein Spiel verzichten. Das gilt insbesondere für die Web App, denn die bietet Spielern deutlich mehr Auswahl als die Download App für iOS Geräte. Wer also seine Freizeit gerne abwechslungsreich verbringt, der sollte am besten direkt einen Blick auf die Webseite des Unternehmens werfen und sich einfach persönlich von den Vorzügen des Casinos überzeugen.

Fazit zur Jackpot City App

smiley-confusedDas mobile Spielangebot von Jackpot City ist nicht überragend, kann sich aber dennoch sehen lassen. Mit der Konkurrenz mitzuhalten, das fällt den Betreibern offenbar noch schwer. Nicht zuletzt findet sich eine Begründung darin, dass die Verantwortlichen noch immer ausschließlich auf Microgaming Software setzen. Ein Mehrmarken-Konzept kommt für sie nicht in Frage.

Immerhin: Die Palette deckt alle Rubriken ab. Sogar echtes Live Gaming lässt sich hier jederzeit mobil nutzen – natürlich nur, wenn man ein wenig Einsatzbereitschaft mitbringt. Zum Spaß haben ist die Jackpot City App definitiv eine gute Wahl, denn manchmal ist weniger eben doch mehr, wie das Unternehmen auf eindrucksvolle Weise zeigt. Wir würden unseren Lesern immer zur Web App raten, da sie schlichtweg mehr Auswahl bietet und zudem qualitativ überzeugt.

im Jackpot City Casino mobil spielen

TestkategorieScoreEmpfehlungMehr Infos
Gewinnquoten92%hervorragendJackpot City Gewinnquoten
Spielangebot80%gutJackpot City Spielangebot
LIve Casino91%hervorragendJackpot City Live Casino
Ein-/Auszahlung87%sehr gutJackpot City Ein-/Auszahlung
Kundenservice92%hervorragendJackpot City Kundenservice
Webseite86%sehr gutJackpot City Webseite
Gaming App81%gutJackpot City App
Neukundenbonus90%hervorragendJackpot City Bonus
Sicherheit89%sehr gutJackpot City Sicherheit
Erfahrungen90%hervorragendJackpot City Erfahrungen
Gesamtwertung88%sehr gutJackpot City Test
Autor: Christian Webber
Letztes Update:
Bewertet wurde: Jackpot City App
Autor Bewertung: 81%