Bitpanda Erfahrungen & Test: Wie gut ist das Kryptowallet für Casino Spieler?

lennet-britziusLennet Britzius
Lesezeit ca. 5 Minuten
Information zu Bitpanda
bitpanda-logo
Firmenname:Bitpanda GmbH
Gründungsjahr:2014
Sitz:Campus 2, Jakov-Lind-Straße 2 1020 Wien | Österreich
Leitung:Eric Demuth, Paul Klanschek, Christian Trummer
Webseite:Bitpanda
Verfügbar:in 7 Sprachen und mehr als 50 Krypto Währungen
MehrWeniger

Spieler, die im Online Casino mit Kryptowährungen einzahlen möchten, müssen zunächst ein passendes Wallet wählen. Bitpanda ist eine der besten Plattformen für den Kauf und die Exchange aller erdenklicher Coins. Zudem gilt das 2014 gegründete und inzwischen etablierte Unternehmen als durchweg sicher. Hauptgrund dafür ist die Tatsache, dass Bitpanda nicht irgendwo ansässig ist, sondern im Nachbarland Österreich, genauer gesagt in Wien.

Gegründet wurde Bitpanda als so genanntes Fintech (Unternehmen mit speziellen Finanzdienstleistungen) und wird offiziell durch die österreichische Finanzmarktaufsichtsbehörde überwacht wird. Somit zählt das Wallet für Digital Assets (digitale Währungen und Coins) eindeutig zu den in Europa zu findenden Vorreitern. Registriert ist der Konzern gleichzeitig in Frankreich, wo er mit einer P2SD Lizenz zugelassen wurde.

Bitpanda Account anlegen

Überzeugend ist insbesondere die Tatsache, dass es sich bei den drei CEOs bzw. CTOs um Menschen handelt, die trotz ihres überragenden Erfolgs weiterhin im Vordergrund stehen und die für Bitpanda Kunden sogar persönlich erreichbar sind.

bitpanda-ceoBild zeigt die Gründer von Bitpanda (Screenshot der Firmenwebseite)MehrWeniger

Natürlich gibt es aber nicht nur Eric Demuth, Paul Klanschek und Christian Trummer als Ansprechpartner. Mittlerweile beschäftigt Bitpanda über 250 Mitarbeiter – darunter im sehr gut aufgestellten Support.

Inhaltsverzeichnis

Vor- und Nachteile von Bitpanda

VorteileNachteile
  • Einzahlung in 7 internationalen Währungen möglich
  • Schnelle und sichere Transaktion
  • Sofortiger Tausch nach tagesaktuellem Wert
  • Freies Senden von Guthaben an andere Bitpanda Konten
  • Transparente Gebühren
  • Geeignet für Anfänger
  • Vollständige Verifizierung vor Transaktionen nötig
  • Hohe Gebühren

Interessante Bitpanda Features

Innerhalb der letzten Jahre hat sich Bitpanda nicht allein als Exchange Wallet für Kryptowährungen aller Art etabliert. Die Gründer setzen zudem auf zahlreiche weitere Funktionen sowie Kundenvorteile, von denen Nutzer in 7 Sprachen profitieren – und laut Betreiber selbst in mehr als 40 Nationen.

Die wichtigsten Features:

  • Mehr als 50 digitale Assets verfügbar
  • Kauf und Lagerung von Edelmetallen möglich
  • Umfangreiche, einfach bedienbare Bitpanda App
  • 10 Echtgeld-Zahlungsmethoden zur Auswahl
  • Höchste Sicherheitsstandards
  • Kostenloses Senden von Kryptos an Freunde
  • Echtzeit-Benachrichtigung zu Coin Preisen
  • Schneller sowie erfahrener Kundendienst
  • Eigene Trading Plattform mit Echtzeit-Charts
  • Bitpanda Kreditkarte für lokales Bezahlen
  • Akademie zum Erlernen der gesamten Blockchain Materie
  • Bitpanda to Go Prepaidkarte

Bitpanda-dashboard-1-1024x494Das Bild zeigt das Dashboard nach dem Account LoginMehrWeniger

Es gibt nur wenige alternative Krypto Wallets, die derart gut durchdacht sind und die ihren Kunden so viele Vorzüge zu bieten haben.

bitpanda-testsiegerMit gutem Grund wurde Bitpanda deshalb von Börse Online als Testsieger gekürt. Das Testurteil des Magazins lautet „sehr gut“. Den ersten Platz erhielt Bitpanda unter anderem als bester Krypto-Broker sowie in den Bereichen:

» Service

» Nutzerfreundlichkeit

» einfache Benutzeroberfläche sowie

» für die Vielfalt an Funktionen.

So funktioniert die Bitpanda Registrierung

Bitpanda Portfolioübersicht

Unter „mein Portfolio“ sieht man den aktuellen Wert der eigenen Kryptowährungen

Bevor Kryptowährungen mit Bitpanda gekauft werden können, ist die Anmeldung notwendig. Im ersten Schritt müssen Neukunden ihren vollständigen Namen sowie eine E-Mail-Adresse eingeben. Das Passwort kann frei gewählt werden. Zudem ist das Land voreingestellt. Auch hier lassen sich gegebenenfalls Änderungen vornehmen.

Die anschließende Autorisierung erfolgt per E-Mail. Hier gilt es, einfach den in der Nachricht aufgeführten Link anzuklicken. Im Anschluss müssen nun sechs rechtliche Fragen zum Thema Geldwäscheschutzgesetz beantwortet werden. Auch ist die Verifizierung der angegebenen Daten notwendig.

Es genügt, vor der Kamera zu sitzen und den Ausweis bereitzuhalten. Ein Mitarbeiter kümmert sich dann um die Prüfung. Dieser Schritt kann zwar auf einen späteren Zeitpunkt verschoben werden, bis dahin kommt es jedoch zu Einschränkungen.

info iconEin wichtiger Hinweis: Die E-Mail kommt nicht unbedingt sofort an. Laut Webseite sind Wartezeiten bis zu 30 Minuten üblich. Ist diese allerdings einmal bestätigt, wird der Account komplett freigegeben, so dass auch der späteren Einzahlung in Krypto Casinos nichts mehr im Wege steht.

Bitpanda Limits und Gebühren

Dass Kosten entstehen, wird jene, die sich mit dem Thema Krypto-Kauf beschäftigt haben, nicht überraschen. Vorteilhaft bei Bitpanda ist auch und gerade in dem Punkt die Transparenz. So wird bereits in den FAQs erklärt, dass beispielsweise im Fall von einem Bitcoin Kauf 1,49% Aufschlag fällig werden. Zusätzlich muss man zwischen Transaktionsgebühren und Trading-Gebühren differenzieren. Eine umfassende Liste hilft dabei, sich einen ersten Überblick zu verschaffen.

Die Einzahlung selbst ist mit wenigen Ausnahmen erst nach der vollständigen Verifizierung möglich. Auch variieren die generellen Ein- wie Auszahlungslimits abhängig davon, mit welcher Methode Guthaben gebucht wird. Zur Auswahl stehen für Bitpanda Kunden aus Deutschland die folgenden Optionen:

ZahlungsmethodeGebühren Min / Max Limit (pro Tag)
sofortueberweisung_logo1,99%25€ / 10.000€
sepa-lastschriftkostenlos25€ / 500.000€
visa-logo1,5%25€ / 2.500€
mastercard-logo1,5%25€ / 2.500€
eps-logo0,25€ fix + 2,0% (Max 2€)25€ / 10.000€
giropay_logo0,25€ fix + 2,0% (Max 2€)25€ / 10.000€
neteller-logo0,90€ fix + 3,6% 25€ / 10.000€
skrill logo1,00€ fix + 3,6%25€ / 10.000€
rapid_transfer_logo1,0% (Max 3€)25€ / 10.000€
ideal-logo0,30€ fix 25€ / 5.000€

Interessant: Eine Auszahlung auf klassische Kreditkarten scheint bei Bitpanda aktuell nicht möglich zu sein. Demnach empfiehlt es sich, die hauseigene Bitpanda Debit Card zu beantragen. Diese ist noch recht neu und ermöglicht Kunden, auch lokal jederzeit aufs Guthaben zuzugreifen.

Welche Kryptowährungen können gekauft werden?

bitcoin iconViele Unternehmen setzen vorrangig auf vier der bekanntesten und sichersten Coins, die sich bereits über Jahre hinweg bewährt haben. Das wären zum einen der Bitcoin (BTC), aber auch Alternativen wie Ethereum (ETH), Litecoin (LTC) und Bitcoin Cash (BTCH) werden inzwischen von immer mehr Unternehmen der Glücksspielbranche akzeptiert.

Das Besondere an Bitpanda ist, dass es hier eine deutlich größere Auswahl an Digital Assets gibt – genauer gesagt weit über 50 Stück, deren Verkauf unter tagesaktuellen Preisen erfolgt. Einige der relevantesten haben wir hier zusammengefasst:

Verfügbare Digitale Assets bei Bitpanda (Auswahl)
BitcoinEthereumAugurChainlink
Bitcoin CashEthereum ClassicDash Coin
LitecoinTezosAave

Einige der aufgeführten Coins haben bei uns in Deutschland tatsächlich keine allzu große Bedeutung. Jedoch ist Bitpanda, wie bereits angemerkt, heute in mehr als 40 Ländern weltweit eine anerkannte Krypto Börse und hat demnach auf die entsprechenden Trends reagiert.

Für Spieler sind letztlich die Coins entscheidend, die im Online Casino generell akzeptiert werden. Hier ist die Auswahl bisweilen bescheiden, doch der Trend geht tatsächlich immer mehr in Richtung Digital Assets. Entsprechend sinnvoll ist es für ambitionierte Spieler, – auch in Deutschland – sich mit der auf Bitpanda fokussierten Alternative zu Echtgeldwährungen auseinanderzusetzen.

Das Thema Tauschgebühren ist eines, welches sehr komplex ausfällt. Schon vorab sollten sich alle, die mit Kryptowährungen im Online Casino spielen möchten, genauer ansehen, welche Gebühren anfallen. Da von den Casinobetreibern meist drei bis vier Digital Assets zugelassen sind, bietet sich hier mitunter ein recht hohes Einsparpotential.

Preise-Charts-1Auch ohne eingerichteten Account besteht die Möglichkeit, sich transparent über die Kurse der verschiedenen Assets zu informieren. Diese werden übersichtlich inklusive Kursschwankungen sowie aktuellem Market Cap (Marktkapitalisierung) aufgeführt.MehrWeniger

Bitpanda Bewertungen

Wir haben nicht nur eigene Tests gemacht, sondern uns zusätzlich auch auf die Suche nach verlässlichen Einschätzungen und Kundenbewertungen im World Wide Web gemacht. Dabei ist uns vor allem die Bewertung auf Trustpilot aufgefallen. Denn das Portal bildet seriöse Kundenmeinungen ab und ist somit eine aussagekräftige Adresse.

Hier bewerten mittlerweile mehrere tausend Kunden Bitpanda und  77% aller Anwender stufen das Digital Assets Wallet als hervorragend ein, weitere 7 % als Gut. Das ist ein wirklich ausgezeichneter Wert. Es zeigt sich, dass einer der Hauptgründe für den guten Ruf nicht nur die hohen Sicherheitskriterien sind, die das Unternehmen im Bereich Transaktionen und Datenschutz erfüllt, sondern auch die Handhabung des Wallets – sowohl am Desktop als auch in der Bitpanda App – ist nach Usermeinung super einfach.


Viele Bewertungen beziehen sich außerdem auf den Support. So schreibt ein Raphael I. auf Trustpilot:

„Super, als sich der Mitarbeiter gemeldet hat, war der Fehler schon behoben worden. Ich musste nur noch bestätigen, dass alles funktioniert.“


Ein gewisser Iota Lover bringt seine Einschätzung zu gleich mehreren Aspekten auf den Punkt:

„Bitpanda ist in der Benutzung sehr einfach. Der Support ist sehr schnell und korrekt. Durch IOTA bin ich zu Bitpanda gekommen. Den EcosystemToken Von Bitpanda – BEST finde ich auch sehr spannend. Einfach Top 👍“


Bei den negativen Bewertungen sowohl auf Trustpilot, als auch auf anderen Bewertungsplattformen fällt etwas auf, das wir aus dem Casino Bereich ebenfalls nur allzu gut kennen. Oftmals beruht der Ärger der Kunden auf Missverständnissen. Bitpanda reagiert auf die meisten der Negativbewertungen und kann viele der „unklaren Fälle“ auflösen.

Weitere wichtige Bitpanda Fakten

  1. Was bedeutet Bitpanda to Go?
  2. Flexibel mit der Bitpanda App
  3. Ideal für Einsteiger: die umfangreiche Blockchain Academy
  4. Gibt es vergleichbare Wallets für den Kauf von Kryptowährungen?
  5. Die Bitpanda Kreditkarte
  6. Trading – mit Bitpanda Pro möglich

1.) Was bedeutet Bitpanda to Go?

bitpanda-togoDas Konzept der Guthabenkarten ist ähnlich wie bei der bekannteren Paysafecard. Angegeben wird vom Betreiber, dass die Karten derzeit in mehr als 400 Postfilialen sowie in weit über 1.350 Post Partnershops erhältlich sind. Mit den Karten im Wert von 50, 100 oder aber 500 Euro besteht die Möglichkeit, sich eine Online Buchung aufs Bitpanda Wallet zu sparen.

Der Kauf erfolgt lokal und anonym. Um das Guthaben aufs Nutzerkonto zu kriegen, muss lediglich der auf der Karte angegebene Code eingegeben werden. Unterstützt werden alle bekannten Kryptowährungen.

zum Inhaltsverzeichnis

2.) Flexibel mit der Bitpanda App

Auf die Tatsache, dass heute ein Großteil aller Kryptobesitzer seine Coins mobil verwaltet, hat Bitpanda bereits sehr früh reagiert. Sowohl über Android als auch über Apple iOS ist die Bitpanda App im jeweiligen Store erhältlich – das natürlich kostenlos. Die Installation selbst nimmt nur wenige Sekunden Zeit in Anspruch.

In der mobilen Bitpanda Version haben Nutzern zugriff auf alle Funktionen. Der Datenabgleich schützt Kunden dauerhaft, und auch die Transaktionen werden nach modernsten Standards mobil abgesichert. Vorteilhaft ist, dass Bitpanda unterwegs auf Deutsch geboten wird.

Was das Dashboard für Trader angeht, so gibt es hin und wieder Kritik – beispielsweise aufgrund fehlender Favoriten Listen. Grundsätzlich jedoch ist Bitpanda eines der mit Abstand verlässlichsten und einfachsten Mobile Krypto Wallets.

bitpanda-mobileIn der Bitpanda App stehen Nutzern nach der kompletten Verifizierung alle Funktionen genauso wie am Desktop zur Verfügung.MehrWeniger

zum Inhaltsverzeichnis

3.) Ideal für Einsteiger: die umfangreiche Blockchain Academy

strategy iconFür einige von uns sind Kryptowährungen noch immer ein Buch mit sieben Siegeln. Dank Bitpanda könnte sich das bald ändern, denn die Betreiber haben eine sehr gut strukturierte Akademie errichtet, die Kunden das Thema Krypto, Blockchain & Co. bis ins letzte Detail beibringt. Hier lernt man Schritt für Schritt, was genau sich hinter Fachbegriffen wie Assets verbirgt, welche Währungen lukrativ sind und worauf es beim Krypto-Trading ankommt.

Ein besonderes Highlight: Das Bitpanda Quiz. Wer auf der umfassenden E-Learning Plattform regelmäßig sein Wissen unter Beweis stellt, der kann bis zu 5€ abgreifen. Das Guthaben wir dem eigenen Bitpanda Konto automatisch gutgeschrieben.

Aktuell gibt es 25 Anfänger- sowie 24 Fortgeschrittenen-Lektionen zu erkunden. Auch sollen demnächst Experten Lektionen folgen, wobei diese für das simple Ein- und Auszahlen mit Bitcoin & Co. im Online Casino sicher keine allzu große Notwendigkeit hat.

bitpanda-academy

Beispiele für vorhandene Lektionen in der Blockchain Academy

zum Inhaltsverzeichnis

4.) Gibt es vergleichbare Wallets für den Kauf von Kryptowährungen?

Wallet iconTatsächlich ist Bitpanda eine der größten Börsen weltweit für den Kauf und Verkauf von Kryptowährungen. Ebenso können hier Edelmetalle erworben werden. Die Lagergebühren, die beim Gold-, Silber-, Platin- und Palladiumkauf anfallen, sind dabei vergleichsweise niedrig. Weitere Features werden Kunden kostenlos bereitgestellt. Dennoch gibt es natürlich Alternativen. Der Markt hat schließlich allein in den vergangenen Jahren ein immenses Wachstum erreicht.

Bekannteste Wallets neben Bitpanda sind sowohl Coinbase als auch Binance. Über diese Optionen informieren wir umfassend auf Casinotest.de. Grundsätzlich sind Casinokunden, die mit Krypto einzahlen und das Guthaben verwalten möchten, aber sehr gut beraten mit den vielseitigen Vorteilen von Bitpanda.

zum Inhaltsverzeichnis

5.) Die Bitpanda Kreditkarte

Grundsätzlich kann auf dem Wallet jede beliebige Kryptowährung erworben werden – ebenso wie die schon genannten Edelmetalle. Wer auch unterwegs die größtmögliche finanzielle Flexibilität bevorzugt, der hat ab sofort die Option, eine Bitpanda Debit Visa Card vorzubestellen. Diese wurde gerade neu vom Unternehmen vorgestellt und soll die Möglichkeit bieten, Zahlungen lokal durchzuführen. Das Ganze funktioniert so, als würde sich auf dem Wallet Bargeld befinden.

bitpanda-krypto

Das bevorzugte Asset kann während des Zahlungsvorgangs bequem ausgewählt werden. Und das Beste an der Karte: Mit jedem lokalen Kauf erhalten Nutzer ein Cash Back in Form von Bitcoins gutgeschrieben.

zum Inhaltsverzeichnis

6.) Trading – mit Bitpanda Pro möglich

Grundsätzlich besteht auf dem Wallet keine Pflicht, mit Bitcoin & Co. zu handeln. Dennoch bietet sich mit dem Konzept von Bitpanda Pro eine Möglichkeit, das eigene Krypto-Guthaben durch gezielte Trades aufzustocken. Auch zu diesem Bereich wird vom Unternehmen eine Schulung geboten. So spannend das Handeln an der Börse ist, so sehr sollte man sich über die Risiken im Klaren sein.

Das Wichtigste ist, dass sich Bitpanda auch in dem Bereich an die geltenden EU-Richtlinien hält.

Bitpanda Trades

Screenshot von dem Trade Bereich im User Account

zum Inhaltsverzeichnis

Fazit zu Bitpanda in Deutschland

star iconWer in Online Casinos mit Bitcoin, Ethereum & Co. einzahlen will, für den ist Bitpanda definitiv eine der besten Wallet-Lösungen.

  • Die Einrichtung des Kundenkontos dauert wenige Minuten, wobei eine Einzahlung erst nach vollständiger Verifizierung uneingeschränkt möglich ist.
  • Über das Wallet können beliebig viele Digitale Assets (Kryptowährungen) verwaltet werden.
  • Befindet sich Guthaben in Form digitaler Coins auf dem Wallet, so reicht es, sich nach der Wahl des Krypto-Casinos bei Bitpanda einzuloggen, die vom Anbieter generierte Adresse einzugeben und den gewünschten Betrag aufs Spielerkonto zu buchen.
  • In der Regel fallen immer Transaktionsgebühren an – hier als Netzwerkgebühren bezeichnet.
  • Zu beachten sind zudem die mitunter hohen Kosten für einen Tausch von Euro in die bevorzugte Kryptowährung.

Jetzt bei Bitpanda registrieren

Autor: Lennet Britzius
Letztes Update:
Bewertet wurde: Bitpanda
Autor Bewertung: 98%