Litecoin Casinos 2021 im Test

lennet-britziusLennet Britzius
Lesezeit ca. 4 Minuten
Information zu Litecoin
litecoin-logo
Firmenname:Litecoin Foundation Ltd.
Sitz:Singapur
Leitung:Charlie Le
Webseite:litecoin.org
Verfügbar:in über 100 Ländern
Verfügbar in Deutschland:seit 2011
Email:contact@litecoin.org
Bestes Litecoin Casino:Playamo
MehrWeniger

Erstmals veröffentlicht wurde der Litecoin, der gerne auch mit LTC abgekürzt wird, am 7. Oktober 2011. Sein Erfinder ist der amerikanische Informatiker Charlie Lee. Bis heute gilt er als Vorsitzender der inzwischen etablierten Litecoin Foundation und ist verantwortlich für die Entwicklung neuer Litecoins.

idea iconInteressanter Fakt: Lee arbeitete bis 2013 bei Google, erst danach wechselte er zu Coinbase, wo ihm dann auch die Idee zum LTC kam.

2017 war bereits ein Großteil aller Coins verkauft, jedoch hatte man beschlossen, das LTC „Ökosystem“ zu erweitern. Heute gibt es schätzungsweise rund vier Mal mehr LTC als Bitcoins am Markt.

Zwar weiß man, dass der Litecoin auf dem Protokoll des weiter verbreiteten Bitcoins beruht, doch trotzdem unterscheidet sich die Kryptowährung in gleich mehreren Punkten von ihrem „Vorbild“.

  • Der Hash-Algorithmus wurde für den Coin beispielsweise komplett neu generiert.
  • Hinzu kommt eine Obergrenze, die deutlich höher ist als beim BTC.
  • Ebenso sind die Blocktransaktionszeiten nicht vergleichbar mit denen des Bitcoins.

Bei Playamo mit Litecoin spielen

Charlie_Lee

Litecoin Entwickler Charlie Le

Für die Veröffentlichung der Kryptowährung nutzte der Entwickler Charlie Lee einen Open-Source-Client von GitHub. Die große Gemeinsamkeit mit BTC ist das Peer-to-Peer Netzwerk, über welches sämtliche Transaktionen laufen. Bilanzen und Ausgaben sind hier aufgeführt.

Neue Blöcke generiert das Netzwerk alle 2,5 Minuten, also insgesamt vier Mal schneller als bei der bekannteren Kryptowährung. Heute sollen rund 84 Millionen Litecoins im Umlauf sein.

Inhaltsverzeichnis

Die besten deutschen Litecoin Casinos im Test

Inzwischen hat sich die Peer-to-Peer Währung, auch Kryptowährung genannt, in Europa – sowie in mehr als 100 weiteren Ländern – etabliert.

Das Bezahlen per LTC ist heute beispielsweise in den folgenden Online Casinos über entsprechende Krypto-Wallets möglich:

eCOGRAGLIiTech LabsMalta Gaming AuthoritySSL Secured
playamo-jetzt-neu93% hervorragend300€+ 150 FreispielePlayamo besuchenTestbericht lesen
spinaway-top-live93% hervorragend1000€+ 100 FreispieleSpin Away besuchenTestbericht lesen
luckydays-logo93% hervorragend1.000€+ 100 FreispieleLucky Days besuchenTestbericht lesen
bitstarz-logo92% hervorragend500€+ 180 FreispieleBitstarz besuchenTestbericht lesen
20Bet-Logo200x80-192% hervorragend120€+ 120 Freispiele20 Bet Casino besuchenTestbericht lesen
oshi-casino-logo91% hervorragend300€Oshi Casino besuchenTestbericht lesen
mbitcasino-logo90% hervorragendBis zu 5 BTC+ 300 FreispielemBit Casino besuchenTestbericht lesen
roobet-logo90% hervorragend-Roobet besuchenTestbericht lesen
woocasino-logo90% hervorragend200€+ 200 FreispieleWoo Casino besuchenTestbericht lesen
MehrWeniger

So funktioniert der Litecoin im Online Casino

LitecoinGrundvoraussetzung, um im Casino mit LTC einzuzahlen, ist natürlich, im Besitzer der Kryptowährung zu sein. Verschiedene Wallets sind gleichzeitig als Tauschbörse geeignet. So kann beispielsweise auf Bitpanda ein beliebiger Euro Betrag in Litecoins umgewandelt werden.

Hier alle Schritte in Kurzform:

  1. Nach erfolgter Anmeldung im Casino muss man die Kasse öffnen
  2. Litecoin als Zahlungsmethode auswählen
  3. Betrag eingben, der den festgelegten Limits entspricht
  4. Auf weiter klicken – eine neue Walletadresse wird automatisch generiert
  5. Im persönlichen LTC Wallet einloggen
  6. Die Adresse eintragen und die Transaktion bestätigen
  7. Zurück ins Casino gehen, die Gutschrift sollte nun erfolgt sein

Es gibt bisweilen recht wenige Online Casinos, die eine direkte Übertragung von Litecoins ermöglichen, darunter beispielsweise das 20Bet Casino oder auch Playamo, um nur einige zu nennen. Meist führt der Weg über die vom Unternehmen generierte und einzigartige Adresse, die auch nur ein einziges Mal gültig ist. Über diese lässt sich die Buchung genau nachvollziehen und der Betrag korrekt einem Spieler zuordnen.

Vor- & Nachteile von Litecoin Casinos

  1. Welche Vorteile bietet der Litecoin als Zahlungsmethode im Casino?
  2. Welche Nachteile gibt es bei Litecoin Casinos?

1.) Welche Vorteile bietet der Litecoin als Zahlungsmethode im Casino?

lte_coinsDer wohl größte Pluspunkt ist, dass sich Litecoins auch heute noch zu vergleichsweise niedrigen Preisen kaufen lassen. Wer sich bereits im August 2014 mit der Kryptowährung eingedeckt hat, der konnte womöglich den Wertverlust mitnehmen und LTC für nur 4,77 USD kaufen. Heute liegt der Wert immerhin schon bei 152,81 Euro (Stand 26. Februar 2021).

Die Einrichtung eines Litecoin Wallets ist vergleichsweise einfach. Coins können dort wie an einer Tauschbörse erworben werden. Vorteilhaft ist zudem, dass Kryptowährungen insgesamt immer mehr im Kommen sind. Das gilt für den LTC genauso wie für z.B.

Die wichtigsten Vorteile von Litecoins auf einen Blick:

  • Schnelle Abwicklung über vom Anbieter generierte Adresse
  • Banken sind komplett außen vor
  • Keine Nachteile bei Markteinbrüchen
  • Transaktionen in Echtzeit möglich
  • Geringer Kaufpreis

Die Frage nach der Legalität können wir schnell beantworten. In arrivierten Online Casinos wird seit jeher Wert auf Seriosität gelegt – gerade in Bezug auf Zahlungen. Demnach kann man als Spieler davon ausgehen, nur solche Optionen vorzufinden, die hierzulande zulässig sind. Selbst bekannte Wallets wie Skrill und Neteller ermöglichen inzwischen die Bezahlung mit Kryptowährungen, hier ist es allerdings vorrangig der Bitcoin.

zum Inhaltsverzeichnis

2.) Welche Nachteile gibt es bei Litecoin Casinos?

So bekannt wie der Bitcoin ist LTC zwar nicht, dennoch vermuten wir, dass die Kryptowährung nach rund 10-jährigem Bestehen vielen ein Begriff sein dürfte. Während der Preis mit aktuell (17.02.2021) rund 180 Euro vergleichsweise günstig, müssen wir an der Stelle  die Gebühren im Krypto Wallet nennen.

Diese liegen mitunter bei bis zu 20 Prozent. Alternative Zahlungsmittel, wie eben Sofortüberweisung, Jeton oder auch Trustly, bieten Kunden dagegen deutlich günstigere Konditionen.

Hinzu kommt, dass es derzeit noch gar nicht allzu viele Online Casinos in Europa gibt, die neben dem bekannteren Bitcoin auch Litecoin oder andere Kryptowährungen akzeptieren.

Die Nachteile auf einen Blick:

  • Hohe Exchange Gebühren im Wallet
  • Auswahl an LTC Casinos bisweilen recht gering
information iconAuf Nachfrage beim 20BetCasino, einem der Vorreiter in Sachen Krypto Bezahlungen, wurde uns mitgeteilt, dass die Gewinnauszahlung grundsätzlich mit der Währung erfolgt, die beim Einzahlen vom Spieler genutzt wurde. Wer sein Spielerkonto also mit LTC füllt, erhält diese auch im Gewinnfall zurück.

Hier allerdings muss man die mitunter deutlichen Kursschwankungen im Hinterkopf halten. Derzeit mag der Litecoin relativ stabil sein. Jedoch hat es bereits Zeiten gegeben, als der Coinwert um rund 70% gefallen ist.

zum Inhaltsverzeichnis

woo-casino-einzahlungen-1024x582Auch im Woo Casino ist es möglich mit verschiedenen Kryptowährungen einzuzahlen unter anderem auch mit LitecoinMehrWeniger

Tipps & Tricks zur Zahlung mit Litecoins

Wallet iconDas Wichtigste ist, sich vor der Wahl des Krypto Casinos mit den gebotenen Wallets auseinanderzusetzen. Nicht jedes ist dabei gleich gut. Deutlich wird dies insbesondere mit Blick auf die bereits genannten Gebühren für einen Tausch. Einzahlen können Kunden nach Eröffnung des persönlichen Kontos in den meisten Echtgeldwährungen.

Wie hoch die Kosten ausfallen, das wiederum kann je nach Wallet deutlich variieren. Es macht einen Unterschied, ob der Exchange mit 10 oder 20 Prozent zu Buche schlägt, so dass es sich empfiehlt, vorher den Vergleich zu schließen und gegebenenfalls beim Support nachzufragen.

Auch lohnt es sich, den Wert des LTC stets im Blick zu behalten. Wer plant, im Online Casino mit Litecoins zu spielen, der sollte bestenfalls dann welche erwerben, wenn der Kurs gerade unten ist. Wie schon erklärt, sind die Schwankungen kaum mehr so dramatisch, wie noch zu Beginn der Markteinführung. Dennoch kann gerade bei einer größeren Investition in LTC jeder Euro Unterschied entscheidend sein.

lennet-britzius150x150“Auch im bevorzugten Online Casino, welches Kryptowährungen akzeptiert, sind einige Dinge zu beachten. Wichtig für viele Spieler ist die Frage, ob bei einer Einzahlung mit Litecoin trotzdem Anspruch auf den Willkommensbonus besteht. Dies wird in der Regel direkt aufgeklärt. Falls nicht, hilft auch in dem Fall ein kurzer Live Chat mit dem Kundendienst.” Lennet Britzius – Casino Experte und Autor

Litecoin FAQs

Der Litecoin erfüllt ähnliche Sicherheitsstandards wie der Bitcoin  und immer mehr Online Casinos akzeptieren ihn als Zahlungsmethode. Die Rahmenbedingungen, insbesondere Limits, sollten vorab genauer überprüft werden. Meist sind deutlich höhere Transaktionen möglich als bei Zahlungen in Echtgeldwährung.

  1. Ist die Litecoin Einzahlung gebührenpflichtig?
  2. Gibt es einen Litecoin Bonus im Casino?
  3. Lohnt sich der Kauf von Litecoins für Casino Spiele?
  4. Ist das Bezahlen mit LTC sicher?
  5. Kann ich mit Litecoin auszahlen lassen?
  6. Welche Litecoin Alternativen werden im Casino geboten?

1.) Ist die Litecoin Einzahlung gebührenpflichtig?

Kosten entstehen in den meisten Krypto Casinos tatsächlich nicht. Zumindest die besten Anbieter der Branche führen Buchungen in beide Richtungen gebührenfrei durch. Kostenpflichtig ist dagegen der Tausch von Euro in LTC. Die Höhe der Gebühren hängt von mehreren Faktoren ab und sollte unbedingt berücksichtigt werden.

Im Test wurde aus einem Geldbetrag in Höhe von 50 Euro ein LTC Gegenwert, der nur mehr bei rund 40 Euro lag. Gerade wenn größere Einlagen ins Litecoin Casino geplant sind, sollte man deshalb nach Krypto Börsen suchen, die möglichst faire Konditionen bieten und die Exchange Gebühren dabei im Idealfall gering halten.

zum Inhaltsverzeichnis

2.) Gibt es einen Litecoin Bonus im Casino?

Es kommt ganz drauf an, für welches Online Casino man sich entscheidet. Einige Anbieter schließen verschiedene Zahlungsmethoden aus. Bekannteste sind Neteller, Skrill und teilweise auch das neuere Jeton. Ebenso kann es vorkommen, dass Transaktionen mit Litecoin nicht zur Bonusgutschrift berechtigen.

checked iconAusnahmen bestätigen diese Regel. Wer sich beispielsweise für Unternehmen wie 20Bet entscheidet, der profitiert durchaus von einem Willkommensangebot – das auch, wenn die Einzahlung per LTC erfolgt.

20-bet-willkommensbonus-1024x393Der 20 Bet Willkommensbonus steht auch Spielern zur verfügung die mit Litecoin einzahlen.MehrWeniger

zum Inhaltsverzeichnis

3.) Lohnt sich der Kauf von Litecoins für Casino Spiele?

Wer neu in die Materie Kryptowährungen einsteigt, ist mit dem derzeit stabilen Litecoin gut beraten. Zum einen gibt es immer mehr Online Casinos, die die digitale Währung akzeptieren.

Zum anderen ist ein LTC deutlich günstiger als der bekannte Bitcoin. Aktuell liegt der Preis bei rund 180 Euro pro Coin.

zum Inhaltsverzeichnis

4.) Ist das Bezahlen mit LTC sicher?

Heutzutage sind Peer-to-Peer Netzwerke, auf denen auch der Litecoin beruht, nach höchsten Standards geschützt. Die Bezahlung ist damit nicht nur verlässlich, sondern es erfolgt zudem eine Verschlüsselung. Somit ist es nahezu ausgeschlossen, dass Unbefugte gezielt auf die eigenen LTCs zugreifen.

Auch „versehentliche“ Zahlungen sind laut Litecoin.org abgesichert. Bevor eine Buchung – ins Casino oder auf andere Wallets – erfolgt, muss diese durch ein Verschlüsselungskennwort bestätigen. Dieses kennt selbstverständlich niemand außer dem Kunden selbst. Überweisungen sind nicht ohne Passwort möglich. Jedoch hat man ohne dieses Zugriff auf den aktuellen Kontostand und kann zudem nachvollziehen, wann welche Buchungen durchgeführt wurden.

idea iconInteressant: Die Litecoin Foundation setzt darauf, Kunden den bewussten Umgang mit ihrem Kapital nahezubringen. Man soll sich ganz bewusst für eine Zahlung entscheiden und sich durch die Historie überlegen können, ob eine solche in der geplanten Höhe tatsächlich Sinn macht. Insgesamt sind LTC Zahlungen ins Online Casino also sicher.
zum Inhaltsverzeichnis

5.) Kann ich mit Litecoin auszahlen lassen?

Laut Casino Support (z.B. bei 20Bet) wird auch im Fall einer Einzahlung mit Kryptowährungen wie LTC auf dieselbe Währung beim Auszahlen von Gewinnen gesetzt. Entscheidend ist in dem Fall der tagesaktuelle Kurs.


arrow iconEin Beispiel: Es werden 180 Euro (1LTC) eingezahlt. Im Casino selbst spielt man für gewöhnlich in Echtgeldwährung, der Tausch erfolgt automatisch. Sobald nun ein beispielsweise 360 Euro (2 LTC) erreicht sind und eine Auszahlung beantragt wird, erhält der Kunde diese 2 Litecoins – sofern der Wert identisch ist, aufs angegebene Wallet. Hat sich der Kurs jedoch geändert, variiert auch die Anzahl der LTC entsprechend.


zum Inhaltsverzeichnis

6.) Welche Litecoin Alternativen werden im Casino geboten?

Die gängigsten Kryptowährungen, die bereits jetzt von immer mehr Online Casinos zugelassen werden, sind neben dem Litecoin:

  • Der bekannte Bitcoin
  • Bitcoin Cash
  • Ethereum

Es ist sehr wahrscheinlich, dass in den kommenden Jahren weitere Alternativen folgen.

Aktuell jedoch handelt es sich bei den genannten Coins um diejenigen, die sich auf dem digitalen Markt am meisten etabliert haben und die vor allen Dingen ihren relativ stabilen Wert halten können.

zum Inhaltsverzeichnis

litecoin-mobile-1024x488Alle Infos zum Litecoin erhält man auch in der praktischen App die für viele Systeme (z.B. Android, Mac, Windows) zur Verfügung steht.MehrWeniger

Fazit zu Litecoin Casinos in Deutschland

  • Das Bezahlen mit LTC ist absolut sicher.
  • Die Gutschrift einer Einzahlung erfolgt in Echtzeit.
  • Vorteilhaft ist zudem die Tatsache, dass Litecoins deutlich günstiger in der Anschaffung sind als die bekannteren Bitcoins.

TIPP: Wer sich ein wenig mit der Materie auseinandersetzt, der hat sogar die Möglichkeit, LTC zu schürfen. Ein Block hat aktuell einen Gegenwert von 12,5 Litecoins.


Im Endeffekt haben wir es nicht nur mit einer verlässlichen Zahlungsmethode, sondern auch mit einer lukrativen Einnahmequelle zu tun – wobei das natürlich ein anderes Thema ist.

Höchste Sicherheitsstandards sind beim Litecoin selbstverständlich. Gerade mit Blick auf diese Tatsache wird die Methode für immer mehr Spieler in Deutschland attraktiv

Allerdings sollte man bei der Überlegung, Einzahlungen per LTC durchzuführen, die Transaktionsgebühren keinesfalls außer Acht lassen. Wünschenswert wären bessere Konditionen, die durchaus realistisch sind, wenn sich der Litecoin in den nächsten Jahren weiter in der Glücksspielbranche und generell auf dem Markt durchsetzt.

zu unserem Casino Vergleich

Autor: Lennet Britzius
Letztes Update:
Bewertet wurde: Litecoin
Autor Bewertung: 92%