Alle Lotto Anbieter im Test 2020

Lotto spielen online

Wenn es um typische GlĂŒcksspiele geht, kommen den meisten Menschen erst einmal Black Jack, Poker oder auch Roulette in den Sinn. Lotto vielleicht seltener, obwohl es so verbreitet ist. Das liegt aber mitunter auch daran, dass es Lottomonopole gibt und damit Lotto ganz normal auch im Kiosk gespielt werden kann, was natĂŒrlich fĂŒr Roulette nicht gilt.

Damit hat Lotto zwar einen ganz anderen Ruf, ist aber dennoch nichts anderes als ein GlĂŒcksspiel. Es geht um eine große Menge an Zahlen, aus denen zufĂ€llig eine bestimmte Menge gezogen wird. Hat der Spieler Übereinstimmungen auf seinem Spielschein mit diesen Zahlen, dann darf er sich ĂŒber einen Gewinn freuen. Lotto ist ein GlĂŒcksspiel, das weltweit von Millionen von Menschen gespielt wird.

Unsere deutschen Online Lotto Casino Empfehlungen 2020

Bestbewertetes Casino

Bonus500 Freispiele
+ 500 Freispiele

  • Spezialisiert auf Lotto Spiele
  • Die Weltweit grĂ¶ĂŸten Lotterien spielen
MGA Malta 2011
2.

Bonus400€
+ 200 Freispiele

  • Eigener Lottobereich
  • Spezieller Lotto Bonus
MGA Malta
UK Gambling C.
1963
3.

Bonus200€
+ 200 Freispiele

  • Boss the Lotto
  • Spin Lotto
MGA Malta 2007
4.

Bonus300€
+ 20 Freispiele

  • Lotto Madness
  • Weitere Casino Spiele
MGA Malta
UK Gambling C.
2000
MehrWeniger

Die Geschichte des Lotto

Der Name “Lotto” dĂŒrfte jedem gelĂ€ufig sein. Dahinter verbirgt sich ein relativ einfaches Wort. “Lotto” ist Italienisch und bezieht sich auf das Französische “Lot”, was auch als Los ĂŒbersetzt werden kann, ebenso aber auch als GlĂŒcksspiel. Streng genommen gibt es Spiele, die an Lotto erinnern schon seit Tausenden von Jahren.

Ein Beispiel ist Keno, das seine UrsprĂŒnge im alten China hat. In Europa finden erste Lotterien ungefĂ€hr im 17. Jahrhundert an. Seitdem hat sich viel getan, aber die Grundidee blieb dabei immer gleich. Lotto kann man auch als ein Losspiel verstehen. Heute gibt es das staatliche Lotto, ebenso aber auch Internet-Lotterien. Auch in Online Casinos findet man immer hĂ€ufiger verschiedene Formen von Lottospielen.

Wie wird gespielt? Die Regeln von Lotto

  1. Der Aufbau von Lotto
  2. Der Ablauf von Lotto
  3. Die Gewinnmöglichkeiten von Lotto

question icon Zwar ist Lotto GlĂŒcksspiel, aber lĂ€ngst kein Hexenwerk und sehr simpel zu spielen. Die Regeln sind den meisten Leuten ohnehin schon bekannt, da Lotto eben auch sehr im Alltag verankert ist und es im Fernsehen wöchentliche Lottoziehungen gibt. Es gibt die Ziehungen und die Tippscheine, mit denen die Spieler ihre Tipps abgeben können. Je nach Menge der Zahlen und dem Einsatz variiert jeweils der Gewinn. Je niedriger die Wahrscheinlichkeit, desto höher am Ende der mögliche Preis.


1.) Der Aufbau von Lotto


Lotto 6 aus 49 online spielenLotto kann es in ganz unterschiedlichen Formen geben, wie sie auch lĂ€nderĂŒbergreifend verschieden gespielt werden. In Deutschland herrscht die Form von 6 aus 49.

Gemeint ist damit, dass es insgesamt 49 Zahlen gibt, aus denen sechs richtig vorhergesagt werden mĂŒssen. Allerdings ist die Wahrscheinlichkeit dafĂŒr Ă€ußerst gering, weshalb auch bei weniger richtigen Tipps schon Gewinne ausgezahlt werden.


ZunĂ€chst gibt es den Tippschein, auf dem es mehrere Felder mit jeweils 49 Zahlen gibt. Auf diese Weise kann ein Spieler auch mehrere Tipps abgeben, wobei auch fĂŒr jeden Einsatz fĂ€llig wird. Sechs KĂ€stchen werden pro Feld aus 49 Zahlen angekreuzt. ZusĂ€tzlich gibt es auch noch eine Zusatzzahl, die angekreuzt werden kann. Diese erfordert ebenfalls Einsatz, kann aber den Gewinn noch erhöhen.

germany flag iconEinmal oder zweimal in der Woche kommt es dann zur Auslosung. Meist am Mittwoch und Samstag in Deutschland. Die 49 Kugeln befinden sich in einer Trommel. Sechs Zahlen einschließlich der Zusatzzahl werden gezogen, sodass die Spieler ihre Tipps damit abgleichen können.

WeiterlesenWenigerzum Inhaltsverzeichnis

2.) Der Ablauf von Lotto

Lotto kann auch von zu Hause gespielt werden. Lottoannahmestellen können zum Beispiel auch Kioske sein. ZunĂ€chst wird ein Lottoschein ausgefĂŒllt. Wie viele Felder ein Spieler spielen möchte, bleibt ihm ĂŒberlassen. Hat er seinen Tipp fertig, gibt er ihn in einer Annahmestelle ab. Dabei zahlt er den Einsatz und bekommt gleichzeitig einen BestĂ€tigungsschein.

Im Falle eines Gewinns kann er diesen damit bestÀtigen und sich das Geld auszahlen lassen. Mittlerweile kann Lotto aber auch online gespielt werden, sodass der Gang zur Annahmestelle entfÀllt.

tv iconEin- oder zweimal in der Woche sind dann die Auslosungen. Die werden oft auch live im Fernsehen ĂŒbertragen, was auch den Stellenwert von Lotto unterstreicht. Aus einer Trommel werden zufĂ€llig die Zahlen der Woche gezogen. Wer Übereinstimmungen hat, darf sich ĂŒber einen Gewinn freuen. Das beginnt ab 2 Richtigen mitsamt der Superzahl. DafĂŒr gibt es den niedrigsten Gewinn.

WeiterlesenWenigerzum Inhaltsverzeichnis

3.) Die Gewinnmöglichkeiten von Lotto

Wie auch bei allen anderen Arten von GlĂŒcksspielen berechnen sich die Gewinne nach den jeweiligen Wahrscheinlichkeiten. Je unwahrscheinlicher ein Gewinn ist, desto höher wird er ausfallen. ZusĂ€tzlich bestimmt auch der Einsatz ĂŒber den Gewinn. Allerdings kann der nicht einfach erhöht werden, sondern bestimmt nur, wie viele Felder auf einem Tippschein gespielt werden können.


win iconAb 2 Richtigen und der Superzahl gibt es einen ersten Gewinn. Das geht dann immer so weiter. 3, 4, 5 und 6 Richtige. Mit der Zusatzzahl steigt der Gewinn jeweils noch einmal an. Den höchsten Gewinn gibt es mit 6 Richtigen und der Superzahl.


FĂŒr jede dieser Gewinnklassen gibt es eine Art Jackpot bzw. auch Mindestgewinne. Wird der Jackpot nicht geknackt, steigt er progressiv an und ist in der nĂ€chsten Woche höher. Teilweise hat es schon Jackpot Gewinne von ĂŒber 100 Millionen Euro gegeben.

WeiterlesenWenigerzum Inhaltsverzeichnis

Lotto Tipps, Tricks und Strategien

Die Chancen beim Lotto zu gewinnen, sind gar nicht unbedingt klein. Die Frage ist eher, in welcher Gewinnklasse man landen wird. 6 Richtige bringen nicht grundlos den höchsten Gewinn, da die Wahrscheinlichkeit eben sehr gering ist. Entsprechend der Felder auf dem Tippschein kann der Spieler selbst entscheiden, welches Risiko er bei seinen Tipps eingehen möchte.

Eine Möglichkeit fĂŒr höhere Chancen sind auch Tippgemeinschaften. Dabei schließen sich mehrere Leute zusammen und kaufen eine grĂ¶ĂŸere Menge an Losen. Auf diese Weise vergrĂ¶ĂŸern sich die Chancen. Wenn es dann einen sehr hohen Gewinn gibt, wird dieser unter den Tippern aufgeteilt.

zum Eurolotto Casino

Weitere Spiele

Autor: Dieter Maroshi
Letztes Update:
Bewertet wurde: Lotto
Autor Bewertung: 90%