Die besten Sportwetten Anbieter 2021 im Test

jytte-theilenJytte Theilen
Lesezeit ca. 10 Minuten

bwin-testAuch wenn es bei den vielen Wettanbietern am Markt den Anschein macht, so sind Sportwetten längst keine Erfindung der Neuzeit. Auf Sport wurden auch schon in der Antike Wetten abgeschlossen.

Grundsätzlich ist die Idee auch einfach, dass über den Ausgang eines sportlichen Wettkampfs eine Vorhersage getroffen wird und so der Zuschauer noch mal eine ganz besondere Rolle einnimmt.

Im Grunde ist jede Sportwette auf diesem Prinzip aufgebaut, egal ob sie unter Freunden um den Kasten Bier ausgehandelt wird, oder aber eben bei einem Online Buchmacher, der tausende von Märkten im Angebot hat.

Viele der großen und seriösen Glücksspiele Anbieter haben auch Sportwetten in ihrem Programm. Grund genug für unser Expertenteam die besten Buchmacher genauer unter die Lupe zu nehmen und im Sportwettentest zu präsentieren:

Die besten Online Sportwettenanbieter April 2021

# Anbieter Bonus Rangliste Besondere Stärken zum Anbieter
1 100% bis 100€ 95%
hervorragend
  • Bekannte Sportwetten Brand
  • Sehr vielfältiges Wettangebot
  • Modernes Live Center & große Auswahl
zum Anbieter
2 100% bis 100€ 94%
exzellent
  • Börsennotiert, höchst seriös
  • Moderne App & mobile Seite
  • Attraktiver Kundenbonus
zum Testsieger
3 100% bis 100€ 94%
exzellent
  • Hoher Quotenschlüssel
  • Keine Wettsteuer
  • Umfangreichs Angebot
zum Anbieter
4 100% bis 100€ 93%
hervorragend
  • Bekannt durch Online Casinos
  • Hoher Neukundenbonus
  • Marke der Cherry AB
zum Anbieter
5 100% bis 100€ 91%
hervorragend
  • Klare Struktur, gut für Anfänger
  • Notiert an Frankfurter Börse
  • Österreichischer Anbieter mit Erfahrung
zum Anbieter
6 100% bis 100€ 90%
hervorragend
  • Toller Kundenservice
  • Skandinavier mit viel Historie
  • Großes Wettangebot – übersichtlich präsentiert
zum Anbieter
7 200% bis 100€ 89%
sehr gut
  • 24/7 Kundenservice
  • Attraktiver Wettbonus
  • An der Börse, hohe Transparenz
zum Anbieter
8 100% bis 100€ 88%
sehr gut
  • Urgestein der Branche
  • Großes Live-Wetten-Angebot
  • Zuverlässigkeit bei Zahlungsverkehr
zum Anbieter
9 100% bis 100€ 80%
exzellent
  • Sehr bekannt in Deutschland
  • Übersichtliche Webseite
  • Wettsteuer frei für deutsche Kunden
zum Anbieter

Erfolgreich Online Sportwetten

Sportwetten sind – entgegen mancher Meinung – kein reines Glücksspiel, wenn auch natürlich damit verwandt. In beiden Fällen geht es um Wahrscheinlichkeiten, die aber bei Sportwetten sehr genau mit viel Wissen eingegrenzt werden können.

So wird zum Beispiel bei einem Fußballspiel der Sieg einer eigentlich favorisierten Mannschaft, bei welcher mehrere Schlüsselspieler verletzt ausfallen, aller Voraussicht nach unwahrscheinlicher werden. Und die Quote für den Tipp auf dieses Team wird damit vom Buchmacher angehoben werden.

Die Wette auf den Favoriten scheint damit zwar noch reizvoller, zumal sich mit steigender Wettquote auch der mögliche Wettgewinn erhöht. allerdings geht auch die Eintrittswahrscheinlichkeit nach unten und das Risiko, die Wette zu verlieren, steigt.

Was schließen wir daraus?

Wer absolut keine Ahnung von Sport hat, wird in der Regel und auf lange Sicht auch schlechter bei den Wetten abschließen.

Das wäre beim reinen Glücksspiel nicht zwangsläufig der Fall. Der Reiz bei den Sportwetten liegt daher einerseits in den Gewinnen, vor allem aber auch an der Beschäftigung mit den einzelnen Sportarten.

Es lässt sich festhalten, dass Erfahrung und Wissen ganz wichtige Faktoren sind, um erfolgreich Sportwetten abschließen zu können.


information icon Weil man bei Online Sportwetten nie auslernt und das Verständnis der Quoten und Märkte besonders wichtig ist, haben wir uns im Sportwetten Test nicht nur mit den besten Anbietern am Markt, sondern auch intensiv mit dem Thema Wettwissen beschäftigt.


TIPP: Gerade Anfänger sollten nicht einfach blindlings ihre Einsätze machen, sondern sich zuvor ein Bild über das Wettangebot verschaffen und sich mit den wichtigsten Wettarten sowie Wettstrategien vertraut machen.

WeiterlesenWeniger

Jetzt bei Bwin wetten


Inhaltsverzeichnis

  1. Wettarten bei Sportwetten
    • Die verschiedenen Sportarten beim Wetten
    • Politik- und Unterhaltungswetten
    • Livewetten bei Sportwetten
    • Basiswetten bei Sportwetten
  2. Wettquoten bei Sportwetten
    • Was die Wettquote aussagt
    • Von der Wahrscheinlichkeit zum Wettgewinn
  3. Lohnt sich ein Wettanbieter Vergleich
  4. Das Wettangebot der Online Buchmacher
  5. Gewinnmarge bei Online Wetten
  6. Wettbonus bei Online Sportwetten
  7. Sportwetten Website Benutzerfreundlichkeit
  8. Ein- und Auszahlungsmöglichkeiten bei Sportwetten
  9. Kundenservice der Wettanbieter
  10. Gesamteindruck des Sportwettenanbieters
  11. Sportwetten Tipps, Tricks und Strategien
    • Gutes Money Management beim Wetten
    • Geduld haben – Wissen anwenden
    • Aufhören, wenn es am Schönsten ist
  12. Häufige Fragen bei Sportwetten

1. Wettarten bei Sportwetten

sportarten wettenBei Sportwetten geht es naturgemäß um Sport, obwohl sich das Angebot der Online Wettseiten mittlerweile auch über Gesellschaftswetten oder Wetten zu politischen Ereignissen erstreckt.

Allein bei den Sportarten haben Wettanbieter mehrere Dutzend unterschiedliche Disziplinen und übers Jahr gesehen hunderte Events zur Auswahl. Beispielsweise ein bestimmtes Spiel an einem Spieltag. Und zu jedem Event gibt es dann noch eine Vielzahl an Wettmöglichkeiten vor bzw. im Rahmen der Live Wette auch während des Ereignisses.

Allein das lässt schon erahnen, welche enorme Spannweite das Thema bekommt. Und wie vielfältig die Vorauswahl ist, bevor ein Spieler die finale Wette platziert.

Oder anders ausgedrückt: Für den Kunden ergeben sich täglich schier Tausende von Wettmöglichkeiten.

Die verschiedenen Sportarten beim Wetten

Das Angebot auf den Wettseiten wird in der Regel nach Sportarten getroffen und dabei wird eines schnell klar: Fußball gilt als Wettsportart Nummer eins.

Keiner anderen Disziplin wird daher eine derart große Aufmerksamkeit geschenkt. Von der Antepostwette, Kombi- oder Systemwette bis hin zu spannenden Livewetten während der Matches ist alles dabei – dem Fußball-Fanherz sind kaum Grenzen gesetzt.

Aber freilich beschränkt sich das Wettangebot nicht ausschließlich auf König Fußball. Ebenfalls sehr beliebt sind Tennis, Eishockey und diverse andere Ballsportarten.

information iconUnd da gibt es auch bereits einen wertvollen Tipp der Redaktion für Einsteiger: Am Besten wettet man auf die Sportarten, mit denen man sich auch auskennt.

In unserem Testverfahren haben wir festgestellt, dass die Wettanbieter durchschnittlich rund 15 bis 30 verschiedene Sportarten im Programm haben.

Für viele passionierte Sportwetter kann das bei der Suche nach einem Wettanbieter schon ein Auswahlkriterium sein. Oder auch, wenn man als Einsteiger eine besonders exotische Sportart im Sinn hat.

Wie oben bereits erwähnt, gibt es auch so manchen Sport, der bei jedem seriösen Online Buchmacher zu finden ist: Fußball, Tennis, Basketball und Eishockey. Dazu kommen noch Volleyball, Handball und auch American Football.

Weitere beliebte Wettsportarten sind Golf, Motorsport, Darts und Boxen – wenn auch mit deutlich weniger Anhängern, als das bei Fußballwetten der Fall ist. Spezieller wird es dann beispielsweise mit Wintersport, Curling oder auch Snooker.

Unter all diesen Sportarten gibt es dann jeweils noch die verschiedenen Wettbewerbe und Ligen. Also beispielsweise Fußball aus Deutschland, England, Spanien usw. Auch darin unterscheiden sich die Wettanbieter stark voneinander.

Während einige Anbieter bis hin zu unterklassigen Ligen alles im Programm haben, ist bei manchen die 3. Liga nicht mehr im Angebot.

WeiterlesenWeniger

Politik- und Unterhaltungswetten

Immer größerer Beliebtheit erfreuen sich auch Politikwetten oder Unterhaltungswetten zu gesellschaftlichen Themen.


oscar icon Man spricht hier nicht mehr von der klassischen Sportwette. Immer häufiger bieten Buchmacher Quoten für diese Form der Sonderwette auf ihren Online Plattformen an. Da wird bspw. auf die anstehende Wahl gesetzt, die Oscarverleihung oder auch den Gewinner einer Tanzshow.


Solche Wetten runden das Programm ab und bieten noch mehr Abwechslung. Auch hier gibt es Wettanbieter, die in dieser Hinsicht tendenziell etwas mehr auf die Waage bringen.

Live-Wetten bei Sportwetten

Ein ganz wichtiger Punkt sind heutzutage auch die Live-Wetten, mit denen der Wettkunde während dem Sportereignis und damit in Echtzeit seine Tipps platzieren kann. Diese werden also nicht spätestens bis zum Anpfiff abgegeben, sondern während ein Event läuft.

Die große Spannung ist dabei, dass sich die Quoten sehr schnell ändern bzw. neue Märkte entstehen. Live-Wetten erfreuen sich heute großer Beliebtheit und haben einige Vorteile.

TIPP: Gerade im Live Center sollten Spieler den Ratschlag unserer Experten beherzigen und sich immer ein Limit setzen.

live-sportwettenBild zeigt: Zu sehen ist das Live-Wetten Angebot von Bwin.MehrWeniger

Basiswetten bei Sportwetten

events iconWenn dann eine Sportart und das passende Event gefunden worden sind, ist meist noch gar nicht Schluss. Klassisch wird von Einsteigern ins Wettgeschäft auf den Sieger eines Spiels oder Matches gesetzt. Oder auch auf das Unentschieden.

Die sogenannten Basiswetten sind, wie das Wort schon sagt, in gewisser Weise der Grundstock beim Tippen. Diese sind:

  • Die Einzelwette
  • Die Kombinationswette kurz Kombiwette
  • Die Systemwette

Hinzu kommen die Spezialwetten wie:

  • Die Handicapwette
  • Die Asian-Handicap-Wette
  • Die Ergebniswette
  • Die Livewette
  • Die Langzeitwette
  • Die Torwette
  • Die Over/Under Wette
  • Zahlreiche weitere Sonderwetten

Auch wenn sie nach wie vor zu den beliebtesten Tipparten zählt, mit der einfachen 1-X-2-Wette geben sich viele der anspruchsvollen Kunden heute aber nicht mehr zufrieden. Zu den meisten Events gibt es daher eine Vielzahl von Wettarten abseits der 2- oder 3-Weg-Wette.

So wird zum Beispiel bei der Handicapwette dem Außenseiter ein fiktiver Vorsprung gegönnt, sodass sich die Quoten entsprechend anpassen.

Ferner gibt es auch Ergebniswetten. Dabei muss also nicht nur auf die Tendenz gesetzt werden (Sieg Heimteam, Unentschieden, Sieg Gastmannschaft), sondern auch auf das exakte Ergebnis. Damit steigen die Quoten oft sehr stark an, aber natürlich ist es auch schwerer richtig zu liegen und den möglichen Wettgewinn tatsächlich einzufahren.

WeiterlesenWeniger

ergebniswetteMehrWeniger

Insbesondere, wenn Favoriten auf totale Außenseiter treffen, können so Spiele spannend gehalten werden.

Alternativ zur Ergebniswette, bieten sich auch Torwetten an, um Matches noch interessanter zu machen. Bei Über-/Unter-Wetten wird darauf gesetzt, ob beispielsweise mehr oder weniger als 2.5 Tore in einem Spiel fallen, egal von welchem Team.

Sportwetten können aber auch noch spezieller werden. Etwa gibt es Tippmöglichkeiten darauf, welcher Spieler in einem Spiel das erste Tor schießt und in welcher Minute das sein wird.

Natürlich gibt es derartige Wettangebote auch für zahlreiche andere Sportarten. Im Tennis kann man zum Beispiel darauf tippen, welcher Spieler den 2. Satz gewinnt. Oft zeigt sich, dass die Wettanbieter viel Kreativität an den Tag legen, um sich solche Wetten zu erdenken. So gibt es dann eine Vielzahl von Quoten zu einzelnen Events.

WeiterlesenWeniger

2. Wettquoten bei Sportwetten

wettquote bayern vs leverkusenDas Prinzip von Sportwetten ist im Grundsatz gar nicht so schwer. Man setzt auf einen bestimmten Ausgang eines Spiels oder Ereignisses und liegt man richtig, bekommt man einen Gewinn. Was im Grunde recht einfach ist, zeigt sich aber bei näherer Betrachtung etwas komplexer.

Bild zeigt: Die Einzelwette zwischen FC Bayern München und Bayer Leverkusen im DFB-Pokal. Mit einem Einsatz von 5,00 € würde man bei einem richtigen Tipp auf Bayern München einen möglichen Netto-Gewinn von 7,93 € einfahren. Würde man hingegen auf Leverkusen setzen, dessen Siegquote bei 4,60 liegt, dann könnte man sich über einen 21,85 € Nettogewinn freuen. Neben der Einzelwette auf den Sieger des Spiels kann man natürlich auch Kombi- & Systemwetten abschließen.

Die Frage ist schließlich auch, wie viel ein Wettkunde mit einem Tipp überhaupt gewinnen kann.

Wonach richtet sich das?

  • Nach den Wettquoten
  • Nach dem Einsatz
  • Nach dem Einsatzlimit und dem Gewinnlimit

Was die Wettquote aussagt

Quoten haben bei Sportwetten eine mehrfache Funktion. Grundsätzlich ist es so, dass Sportwetten und reines Glücksspiel gemeinsam haben, dass sich die Gewinne nach den Wahrscheinlichkeiten richten.

Der Gewinn steigt, je unwahrscheinlicher der tatsächliche Eintritt eines Ereignisses scheint. Das ergibt aus Sicht des Anbieters natürlich auch Sinn, gibt aber grundsätzlich auch eine Struktur vor.

gewinnquoten sportwetten sunmaker

Bild oben: Zu sehen ist das Premiere-League Spiel zwischen Brighton und Tottenham. Trotz der Tatsache das Tottenham auswärts ran muss, gehen die Spurs als Glasklarer Favorit in das Spiel. Dies spiegelt sich in den Quoten nieder, die Sunmaker angibt. Mit einem Einsatz von 5,00 € kann man zwischen 7,77 € und maximal 30,75 € gewinnen.

Bei Sportwetten bedeutet das, dass der Gewinn natürlich niedriger ausfällt, wenn der Favorit statt des Außenseiters gewinnt. Wer einen höheren Gewinn möchte, muss eben den Außenseitertipp wählen, oder gar sein Glück mit einer Kombinations- oder Systemwette versuchen.

Allerdings mit der höheren Gefahr, dass man danebenliegt. Und genau diese Wahrscheinlichkeiten lassen sich in den Quoten finden.

Von der Wahrscheinlichkeit zum Wettgewinn

So sagen die Quoten also aus, mit welchen Wahrscheinlichkeiten die Ergebnisse eintreten werden. Jedenfalls ungefähr, denn einerseits sind es die geschätzten Wahrscheinlichkeiten, die der Buchmacher aufstellt und zum anderen rechnet dieser auch immer noch eine Marge mit ein, sozusagen den Hausvorteil.

Daher unterscheidet man auch zwischen der sogenannten „fairen Wettquote“ und der „realen Wettquote“. Die faire Wettquote ergibt beim Addieren der Eintrittswahrscheinlichkeiten 100%.

Da bei fairen Wettquoten alle Einsätze als Wettgewinne wieder ausgeschüttet werden müssten, und der Anbieter nichts verdienen würde, kommen die realen Wettquoten zum Einsatz.

Bei diesen multipliziert der Bookie die fairen Quoten mit einem Wert kleiner als 1 und rechnet sich somit eine theoretische Marge mit ein. Wird zum Beispiel mit 0,95 multipliziert, bedeutet das, dass der Wettanbieter statistisch betrachtet 5% der Wetteinsätze einbehält und die übrigen 95% in Form von Wettgewinnen wieder an die Kunden ausschüttet.

Eine Wettquote ist aber nicht nur ein Indiz für die Eintrittswahrscheinlichkeit, denn auf der anderen Seite ist sie eine Antwort darauf, wie viel man im Erfolgsfall gewinnen würde.

Eine Quote von 1,95 bedeutet zum Beispiel, dass es für jeden eingesetzten Euro im Erfolgsfall 1,95 Euro Gewinn zurückgibt. Damit liegt der Bruttogewinn bei 1,95 Euro, der Nettogewinn bei 95 Cent.

gewinnwahrscheinlichkeit sportwetten formel

Also bei 10€ Einsatz zu der Quote würde der Spieler 19,50 Euro gewinnen und damit 9,50 € verdienen.

Allfällige Spesen für Auszahlungen sowie die teilweise eingehobene 5% Wettsteuer gibt es zu beachten. Es gibt aber auch einige Wettanbieter, die die Wettsteuer nicht von Kunden einheben.

WeiterlesenWeniger

3. Lohnt sich ein Wettanbieter Vergleich?

Wer sich dafür entscheidet, online Sportwetten zu nutzen, wird sich als Einsteiger im Dschungel der Angebote womöglich leicht verirren. Unsere Testbericht der besten Sportwettenanbieter ist da eine große Hilfe.

Jeder Buchmacher hat seine großen Stärken und auch einige Schwächen. Ein Anbieter Vergleich ist ratsam und es spricht nichts dagegen, bei mehreren Playern am Markt ein Wettkonto zu eröffnen.

So hat Unibet zum Beispiel ein sehr vielfältiges Angebot an Sportwetten für den Kunden oder Branchenriese Bwin punktet mit innovativen Wettangeboten.

Am Ende sind immer die individuellen Erwartungen, Bedürfnisse und Vorlieben ausschlaggebend für die Wahl der richtigen Online Wettplattform.

WeiterlesenWeniger

4. Das Wettangebot der Online Buchmacher

Für viele ist eine ganz zentrale Frage, wie es um das Wettangebot des Buchmachers bestellt ist. Am Ende will der Kunde ja dort seine Tipps platzieren, wo er von einem möglichst großen Angebot profitiert und so jede Menge Abwechslung genießt.

Ein sehr großes Angebot kann also von Vorteil sein. Dieses bezieht sich einerseits auf die unterschiedlichen Sportarten und vor allem auf die Breite der Auswahl. Es kann nämlich gut sein, dass Kunden nach speziellen Sportarten suchen.

Da wäre es dann wesentlich wichtiger, dass beispielsweise eine bestimmte, aber exotische Disziplin vorhanden ist, und weniger, ob das gesamte Wettangebot in einer Tiefe gut aufgestellt ist.

Wettart
Live Wetten checked icon checked icon checked icon checked icon
Fußball checked icon checked icon checked icon checked icon
Tennis checked icon checked icon checked icon checked icon
Basketball checked icon checked icon checked icon checked icon
Eishockey checked icon checked icon checked icon checked icon
Motorsport checked icon checked icon checked icon checked icon
Boxen checked icon checked icon checked icon checked icon
American Football checked icon checked icon checked icon checked icon
Cricket checked icon checked icon checked icon checked icon
Golf checked icon checked icon checked icon checked icon
Pferderennen checked icon cancel icon checked icon cancel icon
Hunderennen checked icon cancel icon cancel icon cancel icon
Rugby checked icon checked icon checked icon checked icon
Tischtennis checked icon checked icon cancel icon checked icon
Volleyball checked icon checked icon cancel icon checked icon
Darts checked icon checked icon checked icon checked icon
Handball checked icon checked icon checked icon checked icon
Politik checked icon cancel icon cancel icon checked icon
TV / Spezialwetten checked icon cancel icon checked icon checked icon
Baseball checked icon checked icon checked icon checked icon
Radfahren checked icon checked icon checked icon checked icon
Snooker / Pool checked icon checked icon cancel icon cancel icon
UFC / MMA checked icon checked icon cancel icon checked icon
Wintersport checked icon checked icon cancel icon checked icon
Schach cancel icon cancel icon checked icon checked icon
Futsal cancel icon cancel icon cancel icon checked icon
E-Sports cancel icon cancel icon cancel icon cancel icon
zum Anbieter zum Anbieter zum Anbieter zum Anbieter
William Hill Test Sunmaker Test Betfair Test Bwin Test

Das Wettangebot kann also in der Breite sehr viele Sportarten umfassen, ebenso wichtig ist einigen Wettern aber auch die Tiefe. Das heißt nichts anderes, als in wie vielen verschiedenen Ländern, Wettbewerben und Ligen ein Wett-Tipp möglich ist.

5. Gewinnmarge bei Online Wetten

Zwar ist ein breites Wettangebot zu begrüßen, aber es nützt wenig, wenn die Quoten nicht entsprechend attraktiv ausfallen. Wettanbieter kommen einerseits unterschiedlich auf die Wahrscheinlichkeiten der Ereignisse, berechnen aber auch die Gewinnmarge verschieden.

In der Regel liegt der Auszahlungsschlüssel bei den Buchmachern aber bei 90 Prozent und mehr. Teilweise gibt es sogar bis zu 98% auf einzelne Ereignisse. Vor allem im Live-Center wenden die Wettanbieter oft aber einen geringeren Quotenschlüssel an.

TIPP: Es gibt immer wieder starke und weniger gute Quoten am Markt. Teilweise unterscheiden sie sich nur marginal, was gerade bei Topfavoriten oft der Fall ist. Vor allem bei Wetten auf den Außenseiter zahlt sich ein Vergleich aus.

Tabelle unten: In der folgenden Übersicht haben wir die Quoten der verschiedenen Buchmacher zum DFB-Pokalspiel zwischen Bayer Leverkusen und Bayern München gegenübergestellt. In unseren Sportwetten Vergleichstest schnitt William Hill am besten ab, gefolgt von Bwin und Sunmaker.

placeholderBuchmacher Bayer Leverkusen placeholderRemis Bayern München
5.00 4.20 1.61 zum Anbieter
4.75 4.20 1.65 zum Anbieter
5.00 4.10 1.64 zum Anbieter
5.00 4.00 1.61 zum Anbieter

Quoten vom: 23.12.19 – 09:00 Uhr

WeiterlesenWeniger

6. Wettbonus bei Online Sportwetten

Eigentlich gehört es heute fest dazu und kaum ein Wettanbieter verzichtet darauf: Die Rede ist vom sogenannten Wettbonus. Dieser ist im ersten Schritt als Willkommenbonus für Neukunden gedacht und wird nach erfolgter Registrierung und erster Einzahlung auf das Wettkonto gewährt.

Das heißt nichts anderes, als dass die erste Aufladung des Wettkontos mit Echtgeld um einen gewährten Bonusbetrag erhöht wird. Bei einem 100% Bonus kann der Wettkunde bei 100€ Einzahlung direkt 200 Euro für Wetten einsetzen.

Buchmacher Bonus Bonusname Besonderheit
100€ Gratiswetten Promo Code: DEU100 zum Anbieter
200 € Neukundenbonus auf die erste Wette zum Anbieter
100 € Neukundenbonus keine 5% Wettgebühr zum Anbieter
kein spezieller Sportwetten Bonus zum Anbieter

Ebenso gibt es aber auch Angebote für Bestandskunden. Das ist oft zu speziellen Tagen der Fall (beispielsweise Weihnachten) oder auch zu besonderen Events (z.B. ein Topspiel in der Meisterschaft).

Es werden zum Beispiel folgende Dinge gewährt:

  • Eine Gratiswette
  • Ein Quoten Boost (also erhöhte Quoten)
  • Ein Einzahlungsbonus

In dieser Hinsicht unterscheiden sich Wettanbieter auch sehr stark. Manche bieten ihren Bestandskunden ständig Nachschub in Sachen Promotionen, andere gehen eher spärlich mit dieser Möglichkeit um.

Bei Sportwettenboni ist aber auch zu beachten, dass diese in der Regel immer an entsprechende Bonusbestimmungen geknüpft sind.

Wer sich einen Neukundenbonus sofort auszahlen lassen will, wird schnell feststellen, dass das gar nicht möglich ist. Denn zuvor gilt es die Bedingungen zu erfüllen.

Die Bonusbestimmungen setzen fest, wie ein Wettanbieter Bonus eingesetzt werden muss. Meist handelt es sich um zeitliche Begrenzungen (z.B. muss der Bonus innerhalb von 30 Tagen eingesetzt werden) oder auch um Umsatzbedingungen.

Das bedeutet zum Beispiel, dass der Bonusbetrag in einer bestimmten Anzahl gesetzt werden muss, bevor der Kunde frei darüber verfügen und auch eine mögliche Auszahlung von Wettgewinnen beantragen kann.

WeiterlesenWeniger

7. Sportwetten Website Benutzerfreundlichkeit


mobile iconEs scheint für viele im ersten Augenblick gar nicht so wichtig zu sein, wenn sie auf der Suche nach einem neuen Buchmacher im Internet sind, aber die Benutzerfreundlichkeit der Seite ist ein ganz entscheidender Faktor. Damit ist gemeint, wie einfach sich die Seite bedienen lässt.


Wer auf der Suche nach einer bestimmten Quote erst einmal einen komplizierten Weg hinter sich bringen muss, verliert schnell den Spaß. Gerade auch bei Live-Wetten ist das sehr wichtig. Das kann man auch weiterführen, wenn es um mobile Wetten geht. Viele Anbieter haben extra mobile Seiten oder auch Wettanbieter Apps, die das Leben mit Smartphone oder Tablet leichter machen können.

8. Ein- und Auszahlungsmöglichkeiten bei Sportwetten

betway auszahlungen Um überhaupt Einsätze beim Buchmacher spielen zu können, muss erst einmal Geld eingezahlt werden. Auf der anderen Seite wollen Kunden natürlich auch ihre Gewinne ausgezahlt bekommen. Heutzutage gibt es eine große Anzahl an Zahlungsarten und jeder hat seine bevorzugte Methode.


plus iconEine große Bandbreite an Zahlungsarten ist also grundsätzlich als positiv zu bewerten. Ebenso aber auch, ob beispielsweise Gebühren anfallen und wie lange die Auszahlungen dauern.


9. Kundenservice der Wettanbieter

Es gibt eine Stelle bei der Bewertung von Buchmachern, die zeigt, wie hoch eigentlich der Kunde eingeschätzt wird. Das ist nicht beim Angebot, sondern beim Kundenservice. Hier ist die Frage, wie der Wettanbieter aufgestellt ist. Gibt es verschiedene Kontaktmöglichkeiten und sind diese auch kostenlos? Im besten Fall bieten ein Wettanbieter Telefon, E-Mail, Chat und Fax an.

Buchmacher FAQ Live Chat E-Mail Telefon Tel. Gratis? Sonstiges
checked icon checked icon Kontaktformular 0800 66 49 372 checked icon
checked icon checked icon Kontaktformular 030 568 370 05 73 checked icon
checked icon checked icon support@sunmaker.com cancel icon WhatsApp
checked icon checked icon Kontaktformular cancel icon

Noch wichtiger ist aber, dass die Fragen schnell, kompetent und freundlich beantwortet werden. Das ist sogar sehr wichtig, da es schließlich auch um das eigene Geld geht. Antwortet der Wettanbieter gar nicht, ist das deutlich ein Zeichen für unseriöses Verhalten.

10. Gesamteindruck des Sportwetten Anbieters


search icon Diese ganzen Faktoren sind eine Möglichkeit, um Wettanbieter etwas genauer unter die Lupe zu nehmen, gleichzeitig aber auch untereinander vergleichen zu können. Das kann für einen Einsteiger aber auch etwas viel sein, weshalb es schon viele gute Vergleiche im Internet gibt.


Grundsätzlich ist festzuhalten, dass man ohnehin immer auf eher bekannte Namen setzen sollte und findet man gar keine Informationen im Internet zu einem bestimmten Buchmacher, sollte man erst einmal die Finger davon lassen.

11. Sportwetten Tipps, Tricks und Strategien

Sportwetten erfreuen viele Menschen weltweit, die damit meist auch Spaß an der Freude verbinden. Aber natürlich will niemand freiwillig seine Wetten verlieren. Jeder sollte dennoch auch einplanen, dass Tipps auch daneben gehen werden.

question iconGibt es aber generell Tipps für Sportwetten oder bestimmte Strategien?

Im Gegensatz zu Glücksspiel gibt es davon sogar jede Menge. Aber gerade für Einsteiger empfehlen sich ein paar Grundideen, damit der Spaß an den Sportwetten umso länger hält.

Gutes Money Management beim Wetten

Für viele sind Sportwetten eher ein spaßiger Zeitvertreib, weshalb Einsätze nach Gutdünken und dem Bauchgefühl abgegeben werden. Das ist zwar eine Möglichkeit, aber auf lange Sicht überhaupt nicht zu empfehlen. Entsprechend muss ein gutes Money Management her. Gemeint ist damit ein Plan der Finanzen. Wie viel setzt man wann ein.

idea iconEin simpler Trick dabei ist das sogenannte Limit, dass sich jeder selbst festlegen kann. Man setzt sich also ein Limit pro Tag oder Woche, über das auf keinen Fall drüber gespielt wird, egal ob man gewinnt oder verliert. Es hilft dabei, dass nicht kopflos Einsätze gespielt werden.

Auch kann es hilfreich sein, sich seine Einsätze zu notieren. Also das Datum, das jeweilige Event, der Einsatz und auch, ob man gewonnen oder verloren hat. So bietet sich mit der Zeit eine gute Übersicht darüber, wie viel Erfolg sich tatsächlich durch die Wetten ergibt.

WeiterlesenWeniger

Geduld haben – Wissen anwenden

Wer einfach nur auf ein bestimmtes Ereignis setzen will (beispielsweise ein Topspiel oder den zukünftigen Weltmeister), der kann natürlich einfach einen Tipp abgeben und ist damit zufrieden. Wer regelmäßig Sportwetten spielen will, muss sich klar machen, dass diese mehr Marathon und weniger Sprint sind. Das soll heißen, dass man nicht mit der Erwartung daran gehen soll, dass sofort der ganz große Gewinn bei herausspringt. Kleine Gewinne machen auch Sinn und erhöhen Stück für Stück das Budget. Außerdem muss man auch immer mit einplanen, dass es auch Verluste geben wird.

Nicht immer sofort alles zu wollen, ist auch deshalb wichtig, weil auf diese Weise die Tipps besser werden. Tipps bei Sportwetten sollten eben nicht auf dem Bauchgefühl beruhen, sondern auch selbst errechneten Wahrscheinlichkeiten. Und dabei ist Wissen auch immer Macht. Wer beispielsweise weiß, dass am Vortag der Partie der wichtigste Stürmer der Mannschaft ausgefallen ist, kann das entsprechend in seinen Tipp integrieren. Grundsätzlich betrifft es immer die Möglichkeiten und die Formen der Mannschaften. Man muss sich eben mit dem Sport beschäftigen, um bei den Wetten erfolgreich sein zu können.

WeiterlesenWeniger

Aufhören, wenn es am Schönsten ist

Wer gerade einen schönen Gewinn eingefahren hat, fühlt sich meist euphorisiert und hat meist auch Lust direkt die nächste Wette zu setzen. Doch gerade bei einem üppigen Gewinn empfiehlt es sich durchaus, erst einmal eine Pause einzulegen. Denn Erfolg kann die Einschätzungen trüben. Und aus allzu vielen Emotionen heraus sollte man nicht setzen. Das gilt ebenfalls auch für Verluste. Wenn gerade ein Verlust gemacht worden ist, neigen manche dazu, diesen sofort wiedergutmachen zu wollen und spielen schnell die nächste Wette mit erhöhtem Einsatz. Davon ist auf jeden Fall abzuraten.

12. Häufige Fragen bei Sportwetten

  1. Welcher Sportwettenanbieter ist der beste für mich?
  2. Sind alle Wettanbieter seriös?
  3. Bei welchem Anbieter kann man ohne Wettsteuer wetten?
  4. Welcher Sportwetten Anbieter hat die besten Live Wetten?
  5. Wie werden Wettgewinne bei Sportwetten berechnet?
  6. Wie kann man Geld auf ein Wettkonto einzahlen?

1.) Welcher Sportwettenanbieter ist der beste für mich?

Pauschal lässt sich diese Frage nicht beantworten. Jeder Buchmacher hat Stärken, aber auch Schwächen und letztendlich kommt es auf den Geschmack begeisterter Tipper an. Viele Online Wettanbieter haben sich über die Jahre auf bestimmte Vorlieben spezialisiert.

Während einige mit einem besonders attraktiven Quotenschlüssel punkten, oder eine besonders große Auswahl an unterschiedlichsten Wettmöglichkeiten bieten, versuchen andere mit lukrativen Sportwetten-Bonusangeboten die Gunst der Spieler zu gewinnen. Expertentests können bei der Wahl des besten Sportwetten Anbieters eine große Hilfe sein, da diese interessante Faken und Infos zu den seriösen Wettanbietern geben.

zum Inhaltsverzeichnis

2.) Sind alle Wettanbieter seriös?

Ganz klar: Nein! In der Wettbranche geht es um Geld und das treibt auch das eine oder andere schwarze Schaf auf die Bildfläche. Wichtig ist daher, sich vor unseriösen Wettangeboten zu schützen und weniger gute Buchmacher zu meiden. Unseriöse Player erkennt man zum Beispiel durch versierten Wettanbieter Tests.

Die auf Casinotest.de vorgestellten Sportwettenanbieter sind in vielen Bereichen grundverschieden, haben aber eines gemeinsam: Sie alle lassen sich als absolut zuverlässig und seriös einstufen.
Ein wichtiges Indiz für Seriosität sind die Lizenzen, die in der EU erteilt wurden. Glücksspielbehörden haben nämlich ein Auge auf das Geschehen, Gewinnquoten und verlässliche Auszahlungen.

zum Inhaltsverzeichnis

3.) Bei welchem Anbieter kann man ohne Wettsteuer wetten?

Bei Online Sportwetten in Deutschland werden seit 1. Juli 2012 5% Wettsteuer auf getätigte Wettumsatz fällig, welche im Regelfall der Wettkunden zu tragen hat. Dabei wenden die Buchmacher unterschiedliche Systeme an: Während einige Unternehmen die Wettsteuer gleich vom Einsatz der Kunden abziehen, berechnen andere die Steuer vom Bruttogewinn.

Aber es gibt einige Wettanbieter bei denen man steuerfrei wetten kann: Der deutsche Buchmacher Tipico verzichtet etwa auch heute noch darauf, Kunden mit der Wettsteuer zu belasten. Die Kosten werden vom Wettanbieter getragen. Dies gilt auch für Betfair. Andere heben unter gewissen Umständen keine Wettsteuer ein. Live Wetten und 4er-Kombis können zum Beispiel bei Bet3000 steuerfrei getätigt werden.

zum Inhaltsverzeichnis

4.) Welcher Sportwetten Anbieter hat die besten Live Wetten?

live-wettenGrundsätzlich glänzen die meisten Online-Buchmacher heutzutage mit einem umfangreichen Angebot an Live Wetten. Bwin ist als Big Player bekannt dafür im Live Bereich besonders stark zu sein. Das hat sich auch bei unseren Sportwettentests im Konkurrenzvergleich gezeigt. Mit einer umfangreichen Wettauswahl, spannenden Wettoptionen, soliden Live Gewinnquoten und jeder Menge Live-Streams überzeugt Bwin unser Expertenteam und ist gehört zu den Besten der Besten bei den Livewetten.

zum Inhaltsverzeichnis

5.) Wie werden Wettgewinne bei Sportwetten berechnet?

Der Wettgewinn bei Sportwetten errechnet sich in der Regel aus der Formel Wetteinsatz multipliziert mit der Wettquote. Setzt man in einem Fußallspiel beispielsweise 10 Euro auf den Sieg von Team A mit einer Quote von 2,0 und gewinnt das Team am Ende tatsächlich, beträgt der Wettgewinn 20 Euro. Also 10 Euro x 2,0 = 20 Euro.

In diesem Fall handelt es sich um den Bruttogewinn. Der tatsächliche Wettgewinn bzw. Nettogewinn errechnet sich aus Bruttogewinn abzüglich des Wetteinsatzes. In unserem Beispiel wäre der Nettogewinn daher 10 Euro. (abzüglich einer möglichen Wettsteuer)

Bei Kombiwetten werden alle miteinander kombinierten Wetten berücksichtigt. Würde man hier beispielsweise auf eine Mannschaft mit Quote 1,20, eine Zweite mit 2,80 und eine Dritte mit 2,10 setzen und die genannten 10 Euro investieren, würden diese zehn Euro mit den drei Quoten multipliziert werden. In diesem genannten Fall erhalten Sie dann 10 x 1,2 x 2,8 x 2,1 = 70,56. Kombiwetten gelten nur als gewonnen, wenn alle Tipps aufgehen.

soccer iconKleine Info am Rande: Im Fußball gilt in der Regel für das Ergebnis die reguläre Spielzeit (90 Minuten + Nachspielzeit), gewinnt das gewählte Team A z.B. erst in der Verlängerung, gilt die Wette als verloren, da das Ergebnis nach den 90 Minuten „Unentschieden“ war.

zum Inhaltsverzeichnis

6.) Wie kann man Geld auf ein Wettkonto einzahlen?

Seriöse Online Buchmacher setzen auf bewährte und verlässliche Zahlungsmethoden. Eine Wettanbieter Einzahlung ist allerdings erst im Anschluss an die Registrierung möglich. Die Anmeldung beim bevorzugten Unternehmen dauert für gewöhnlich nur wenige Minuten. Ist das Kundenkonto eingerichtet und sind die Spielerdaten verifiziert, steht dem Auffüllen des Wettguthabens nichts mehr im Wege.

Anders als bei Online Casinos wird bei Buchmachern häufig PayPal als Zahlungsmethode angeboten. Alternativen sind Kreditkarten, Banküberweisungen, MuchBetter, EcoPayz, Skrill oder auch Neteller. Welche Optionen im Einzelnen verfügbar sind, das kann je nach Buchmacher variieren. Vertrauenswürdige Online-Wettanbieter stellen alle wichtigen Informationen transparent zur Verfügung.

zum Inhaltsverzeichnis

zu Bwin Sportwetten

Weitere Spiele

Autor: Jytte Theilen
Letztes Update:
Bewertet wurde: Sportwetten
Autor Bewertung: 96%