UK Gambling Commission – Fakten und Infos

martin-hillMartin Hill
Lesezeit ca. 5 Minuten
Details über UK Gambling Commission
uk-gambling-commission
Behörde:UK Gambling Commission
Sitz:Victoria Square House,Victoria Square, Birmingham, B2 4BP
Gründung:2007
E-Mail:licensing@gamblingcommission.gov.uk
Telefon:0121 230 6666
Bestes Casino:VoodooDreams

Bei der UK Gambling Commission handelt es sich um eine seit 2007 agierende Glücksspielbehörde, welche die Verantwortung für alle in Großbritannien ansässigen Online Casinos und Buchmacher trägt.

Für Spieler sind Glücksspiellizenzen wie die von der UKGC unglaublich wichtig, da die Behörde strenge Regularien vorgibt. Nur wenn diese in allen Punkten erfüllt sind, wird die Lizenz erteilt.

Der Prozess ist für Unternehmen der Glücksspielbranche sehr langwierig. Als Spieler profitiert man natürlich davon, denn wenn eine Lizenz vorliegt, muss man sich um die eigene Sicherheit zumindest keine Sorgen mehr machen. Neben dem Schutz von Spielerdaten sind es vor allen Dingen faire Gewinnchancen, die seriöse und lizenzierte Anbieter von den so genannten schwarzen Schafen unterscheiden.

Die UK Gambling Commission lizenziert Glücksspielunternehmen, die ihren Hauptsitz in Großbritannien haben und die zusätzlich den hohen Anforderungen der Regulierungsbehörde gerecht werden. Für britische Spieler ist diese Institution bis heute ein Garant für Sicherheit und Fairness.

Top 3 der Online Casinos mit UKGC Lizenz

Bestbewertetes Casino

Bonus100€
+ 200 Freispiele

MGA Malta
UK Gambling C.
2016
2.

Bonus100€
+ 200 Freispiele

MGA Malta
UK Gambling C.
2016
3.

Bonus 200€
+ 11 Freispiele

MGA Malta
UK Gambling C.
2011
MehrWeniger

Darauf achtet die Glücksspielbehörde besonders

Bis zum Brexit war die UK Gambling Commission auch für deutsche Spieler wichtig, allerdings verliert sie etwas an Bedeutung. Dennoch gilt sie bis heute als eine der renommiertesten Glücksspielbehörden neben der MGA Malta. Das Know-how und die sehr strengen Gütekriterien solcher Lizenzgeber, zu denen eben auch die UKGC gehört, helfen auch unerfahrenen Spielern seriöse von unseriösen Anbietern unterscheiden zu können.

exclamation mark iconWie die Situation rund um die Lizenzen durch die UK Gambling Commission nach dem Ausstieg Großbritanniens aus der Europäischen Union zu bewerten ist, das ist aktuell noch nicht zu 100 Prozent abschätzbar. Wir berücksichtigen aber natürlich die Entwicklungen auf diesem generell dynamischen Markt der Online Casinos und halten unsere Leser mit Updates am Laufenden.

Auch heute noch hat die Behörde Einfluss auf die Sicherheit deutscher Spieler. Besonders wird bei der Lizenzvergabe auf folgende Kriterien geachtet:

  • Betreiber muss seriös und vertrauenswürdig sein
  • Der gesamte Background ist „sauber“
  • Finanzelle Mittel in ausreichender Höhe werden vorausgesetzt
  • Die Separierung von Kundengeldern ist erforderlich
  • Der Spielerschutz steht in allen Bereichen an erster Stelle

Vor allem die Betreiberfirma der Online Casino Marke wird von der UK Gambling Commission sehr genau unter die Lupe genommen. Hat dieser eine „weiße Weste“, stehen die Chancen auf eine Lizenz gut. Allerdings ist dies lediglich der erste von vielen Schritten, die Lizenznehmer durchlaufen müssen. Der Prozess beinhaltet, neben den oben aufgeführten, diverse weitere Aspekte, die für eine Lizenzvergabe durch die UKGC stimmig sein müssen.

Was verbirgt sich hinter der UK Gambling Commission?

Bei der UKGC handelt es sich um eine strenge und damit extrem wirkungsvolle Glücksspielbehörde. Sie hat es sich zur Aufgabe gemacht, britische Glücksspielunternehmen in mehreren Teilbereichen zu lizenzieren. Dabei steht die dauerhafte Überwachung der Konzerne an erster Stelle, denn schließlich sollen Spieler dort auch langfristig von Sicherheit sowie Fairness profitieren.

uk-gambling-commissionMehrWeniger

Möchte ein in Großbritannien ansässiges Casino seine Arbeit aufnehmen und Spiele online anbieten, so ist dies nur möglich, wenn eine entsprechende Lizenz der UK Gambling Commission vorliegt. Diese wird natürlich nicht einfach so erteilt. Der persönliche und finanzielle Background muss zunächst von der Glücksspielbehörde geprüft werden.

auction iconFaire Gewinnchancen für Spieler und die sichere Auszahlung von Gewinnen stehen hierbei weit oben. Mangelt es an finanziellen Rücklagen, ist eine Lizenzvergabe unmöglich. Zudem werden Betreiber verpflichtet, den Spielerschutz in jeder Situation sicherzustellen.

Seit wann gibt es die UK Gambling Commission?

Bereits 2007 wurde die UKGC als Glücksspielbehörde ins Leben gerufen, die es sich seither zur Aufgabe macht, das bunte Treiben der Casino- und Wettbranche in Großbritannien zu überwachen. Hintergrund dieser Gründung ist der 2005 beschlossene Gambling Act. Als Glücksspiel offiziell erlaubt wurde, war für das Land klar: Ohne Behörde geht es nicht.

keno iconNeben Online Casinos und Wettanbietern überwacht die UK Gambling Commission auch die National Lottery. Gleichzeitig kümmert sie sich um Off-Shore Casinos, also Unternehmen, die beispielsweise auf Malta ansässig sind. An den Herausforderungen sowie dem stark wachsenden Markt ist die Behörde in all den Jahren gewachsen. Heute zählt sie zu den verlässlichsten und strengsten in ganz Europa.

Wichtige Funktionen der UK Gambling Commission in Europa

Wie bereits mehrfach erwähnt, führt für Casinobetreiber, die ihren Hauptsitz in Großbritannien haben, kein Weg an der UK Gambling Commission vorbei. Die Behörde muss dem Anbieter grünes Licht erteilen, damit dieser Spiele und dergleichen legal online anbieten darf.

Um eine Lizenz ausgestellt zu bekommen, werden zahlreiche Faktoren geprüft. Gleichzeitig ist die UKGC auch langfristig als Kontrollorgan tätig. Das heißt im Klartext, dass eine einmal ausgestellte Lizenz die dauerhafte Einhaltung aller Vorgaben durch den Glücksspieleanbieter voraussetzt.


information iconBewerber sind dazu verpflichtet, der Glücksspielbehörde einen Businessplan vorzulegen, aus dem sich insbesondere die finanzielle Absicherung ergibt. Gleichzeitig müssen Gewinn- und Auszahlungsquoten stimmig sein. Passt die wirtschaftliche Situation nicht zu den Vorgaben der UK Gambling Commission, müssen die Gründer noch einmal ran – und das solange, bis verlässliche sowie geschützte Gewinnauszahlungen garantiert werden können.


Online Casinos mit UK Gambling Commission Lizenz – Vorteile

Seriosität hat viele Facetten. Gerade die UKGC ist sehr darauf bedacht, all diese Aspekte in die Lizenzentscheidung mit einzubeziehen. Schon die Trennung von Vermögen und Spielereinlagen hat hier einen entscheidenden Vorteil. Sollte ein Unternehmen tatsächlich Insolvenz anmelden müssen, gibt es für das Spielergeld dennoch eine Absicherung und dieses muss dennoch ausgezahlt werden.

interface iconDer Background Check, dem sich Betreiber unterziehen müssen, spielt ebenfalls eine Rolle. Gründer, die sich in der Vergangenheit etwas zu Schulden haben kommen lassen, sind von vornherein raus. Diese Form der Selektion hat sich in den letzten Jahren absolut bewährt.

  1. Was bringt die UKGC Lizenzierung mit sich:
  2. Sicherheit in allen Bereichen
  3. Ein- und Auszahlungen bestmöglich geschützt
  4. Schutz der Spielergelder
  5. UKGC auch nach Brexit von Relevanz
  6. Laufende Kontrolle der Lizenzinhaber

Was bringt die UKGC Lizenzierung mit sich:

1.) Höchstmaß an Sicherheit für den Kunden

Faires Spiel muss von Lizenznehmern garantiert werden. Das gilt für solide Gewinnquoten genauso wie für verlässliche Auszahlungsraten, die Kunden realistische Chancen einräumen. In dem Zusammenhang sei erwähnt, dass die UK Gambling Commission nicht nur den Betreiber selbst überprüft, sondern natürlich auch alle Entwickler, mit denen ein Anbieter kooperieren möchte. Erst wenn alle Beteiligten durch Fairness überzeugen, kann eine Lizenzvergabe erfolgen.

secure iconSicherheit bedeutet für Casinos in Großbritannien auch, den Spielerschutz – und damit insbesondere die Spielsuchtprävention – zu garantieren. Zu diesem Zwecke müssen Spielersperren ebenso möglich gemacht werden, wie Einzahlungs- und Einsatzlimits. Die hierzu notwendigen Systeme schaut sich die UK Gambling Commission im Zuge der Lizenzprüfung sehr genau an.

zum Inhaltsverzeichnis

2.) Sicherheit im Zahlungsverkehr

Gerade wenn es um Ihre Transaktionen geht, dürfen Lizenznehmer im UK nichts dem Zufall überlassen. Alle verfügbaren Zahlungsmethoden müssen demnach verlässlich funktionieren und sicherstellen, dass Ihr Guthaben in beide Richtungen geschützt wird. Man wird also in Online Casinos mit UK Gambling Commission Lizenz nicht auf irgendwelche Zahlungsmittel stoßen, sondern auf die besten und sichersten, die der Finanzmarkt aktuell zu bieten hat.

racingEine schnelle Abwicklung im Zahlungsverkehr ist ein weiterer Aspekt, auf den die Behörde achtet. Unternehmen dürfen sich demnach nicht mehr Zeit als unbedingt erforderlich lassen, um Transaktionen durchzuführen. Meist sind dies bei den Anbietern aber ohnehin schon zu einem hohen Anteil automatisierte Prozesse.

Aufgrund der Geldwäscheprävention sind einige weitere Faktoren unabkömmlich. Zum einen können Buchungen nur dann erfolgen, wenn die tatsächlichen Personendaten mit denen des Spieleraccounts übereinstimmen. Zum anderen müssen für Ein- und Auszahlung immer dieselben Zahlungsmittel verwendet werden.

zum Inhaltsverzeichnis

3.) Guthaben wird separat aufbewahrt

Um insbesondere die finanzielle Sicherheit aller Spieler zu gewährleisten, sind Online Casinos, die durch die UK Gambling Commission lizenziert werden, zur Trennung ihrer Gelder verpflichtet. Dies bedeutet, dass das Unternehmensvermögen unabhängig von Spielereinlagen aufbewahrt werden muss. Sollte es nun also tatsächlich zu einem Angriff durch Hacker oder dergleichen kommen, sind Guthaben bestmöglich geschützt.

einsatzlimits iconFällt die Wahl auf ein UK Casino, so ist höchstmögliche Sicherheit Ihrer Spielergelder gewährleistet. Erst wenn das Unternehmen eine Separierung der Gelder vorweisen kann und zusätzlich weitere strenge Anforderungen erfüllt, hat es überhaupt eine Chance, von der UKGC lizenziert zu werden. Die Behörde prüft diese Separierung zudem regelmäßig. Geldwäsche und dergleichen sind damit ausgeschlossen.

zum Inhaltsverzeichnis

4.) Glücksspielbehörde nach Brexit immer noch relevant

Nachdem Großbritannien nun offiziell aus der EU ausgestiegen ist, fragen sich Spieler zu Recht, welche Auswirkungen der Brexit-Effekt auf den Bereich Online Gaming hat. Experten vermuten, dass sich für Kunden erst einmal nicht viel ändern wird. Das könnte bereits im kommenden Jahr anders sein, wenn Deutschland endlich damit anfangen will, selbst Lizenzen zu erteilen.

Viele durch die UK Gambling Commission lizenzierten Casinos und Wettanbieter haben längst reagiert und halten inzwischen mindestens eine weitere Lizenz, – beispielsweise von der MGA Malta, um den möglicherweise drohenden Folgen des Brexit-Effekts vorzubeugen.

zum Inhaltsverzeichnis

5.) Alle Unternehmen mehrfach geprüft

gambling commission ukEs ist eindeutig eine große Herausforderung, den strengen Auflagen der UK Gambling Commission gerecht zu werden. Nur wenn diese Hürde gemeistert wird, haben Casinobetreiber die Chance auf eine offizielle Lizenz.

Neben den weiter oben genannten Aspekten spielt vor allen Dingen die Beständigkeit eine Rolle. Es bringt Unternehmern also nichts, nur den sprichwörtlichen Schein zu wahren. Immer wieder werden Casinos, aber auch Buchmacher von der Behörde überprüft, damit auch langfristig alles mit rechten Dingen zugeht.

Wenn es der UKGC an einem nicht mangelt, dann ist es Erfahrung. Bereits 2005 wurde der Grundstein für kontrolliertes Online Glücksspiel in Großbritannien gelegt. Nach Verabschiedung des Gambling Acts war klar, dass es nicht ohne strenge Überwachung geht. Kaum zwei Jahre später rief man die UK Gambling Commission ins Leben, die langfristig für sicheres Spiel im gesamten britischen Raum – und demnach auch in weiteren Teilen Europas – sorgte.

zum Inhaltsverzeichnis

So erkenne ich Anbieter mit Lizenz aus Großbritannien

Unsere Casinoexperten stellen allen Lesern diverse Unternehmen vor, die offiziell durch die UK Gambling Commission lizenziert sind. Beim Besuch von Casino Webseiten sollte die Information zur bestehenden Lizenz außerdem ersichtlich sein. Einen Link findet man für gewöhnlich ganz unten auf der Seite – neben zahlreichen weiteren Details.

idea iconTransparenz ist definitiv eine der großen Stärken aller im UK lizenzierten Unternehmen. Sollte es dennoch Zweifel an der Echtzeit des Zertifikats geben, dann besteht natürlich immer die Möglichkeit, sich mit der UK Gambling Commission in Verbindung zu setzen und dort noch einmal im Detail nachzuhaken, ob der bevorzugte Casinoanbieter tatsächlich eine Lizenz hält – und in welchem Umfang.

Auswahl der Top Casinos mit UK Gambling Commission Lizenz

AnbieterBonusLizenzEmpfehlung
leo-vegas-logo-1Leo Vegas Test+ 30 Freispiele
  • schleswig-holstein-lizenz-wappenSchleswig-Holstein
  • mga-malta-gaming-licenseMGA Malta
  • gambling-commissionUK Gambling C.
94%EmpfehlenswertLeo Vegas besuchen
NYSpins-logoNYSpins Test100€+ 200 Freispiele
  • mga-malta-gaming-licenseMGA Malta
  • gambling-commissionUK Gambling C.
92%EmpfehlenswertNYSpins besuchen
videoslots-logoVideoslots Test 200€+ 11 Freispiele
  • mga-malta-gaming-licenseMGA Malta
  • gambling-commissionUK Gambling C.
92%EmpfehlenswertVideoslots besuchen
vegas-hero-casino-logoVegas Hero Test1.000€+ 50 Freispiele
  • mga-malta-gaming-licenseMGA Malta
  • gambling-commissionUK Gambling C.
91%EmpfehlenswertVegas Hero besuchen
spinit-casino-logoSpinit Test1.000€+ 200 Freispiele
  • mga-malta-gaming-licenseMGA Malta
  • gambling-commissionUK Gambling C.
91%EmpfehlenswertSpinit besuchen
spela-logoSpela Test1.000€+ 100 Freispiele
  • gambling-commissionUK Gambling C.
  • mga-malta-gaming-licenseMGA Malta
91%EmpfehlenswertSpela besuchen
sloty-logoSloty Test1.500€+ 300 Freispiele
  • mga-malta-gaming-licenseMGA Malta
  • gambling-commissionUK Gambling C.
91%EmpfehlenswertSloty besuchen
casinogods-logoCasino Gods Test1.500€+ 300 Freispiele
  • mga-malta-gaming-licenseMGA Malta
  • gambling-commissionUK Gambling C.
91%EmpfehlenswertCasino Gods besuchen
bwin-casino-logoBwin Test200€
  • gibraltar-lizenzGibraltar
  • schleswig-holstein-lizenz-wappenSchleswig-Holstein
  • gambling-commissionUK Gambling C.
91%EmpfehlenswertBwin besuchen
cherry-casino-logo-1Cherry Casino Test400€+ 200 Freispiele
  • mga-malta-gaming-licenseMGA Malta
  • gambling-commissionUK Gambling C.
91%EmpfehlenswertCherry Casino besuchen
voodoodreams-logoVoodooDreams Test100€+ 200 Freispiele
  • mga-malta-gaming-licenseMGA Malta
  • gambling-commissionUK Gambling C.
90%EmpfehlenswertVoodooDreams besuchen
casino-joy-logoCasino Joy Test1.000€+ 200 Freispiele
  • mga-malta-gaming-licenseMGA Malta
  • gambling-commissionUK Gambling C.
90%EmpfehlenswertCasino Joy besuchen
777-casino-logo777 Test200€
  • gambling-commissionUK Gambling C.
  • mga-malta-gaming-licenseMGA Malta
90%Empfehlenswert777 besuchen
rizk-casino_logoRizk Test100€ + 50 Freispiele
  • mga-malta-gaming-licenseMGA Malta
  • gambling-commissionUK Gambling C.
  • schleswig-holstein-lizenz-wappenSchleswig-Holstein
89%Teilweise empfehlenswertRizk besuchen
guts-casino-logoGuts Casino Test100€+ 100 Freispiele
  • mga-malta-gaming-licenseMGA Malta
  • gambling-commissionUK Gambling C.
89%Teilweise empfehlenswertGuts Casino besuchen
mega-casino-logoMega Casino Test100€+ 25 Freispiele
  • mga-malta-gaming-licenseMGA Malta
  • gambling-commissionUK Gambling C.
86%Teilweise empfehlenswertMega Casino besuchen
MehrWeniger

Kundenanliegen werden ernst genommen

Aufgrund vieler Jahre Erfahrung ist nahezu immer sichergestellt, dass die UK Gambling Commission alle Faktoren im Blick hat und es somit nicht dazu kommt, dass ein unseriöser Anbieter überhaupt lizenziert wird. Jedoch sind eben auch die Verantwortlichen in der Glücksspielbehörde nur Menschen. Sollten also Auffälligkeiten bestehen, die Ihnen als Kunde ins Auge stechen, dann scheuen Sie sich nicht, die UKGC persönlich zu kontaktieren.

Über die Webseite der UK Gambling Commission bietet sich die Möglichkeit, Kontakt aufzunehmen. Alle Beschwerden werden sehr genau überprüft, um auch langfristig die Sicherheit zu gewährleisten, für die die Behörde seit der ersten Stunde steht. Missverständnisse lassen sich im Gespräch aus dem Weg räumen. Sollten Ihre Befürchtungen tatsächlich den Tatsachen entsprechen, muss der Lizenznehmer mit scharfen Konsequenzen und je nach Vergehen sogar mit einem Lizenzentzug rechnen.

ukgc Kontaktformular

Bild zeigt einen Screenshot des Kontaktformulars auf der Webseite der UK Gambling Commission

Direkter Kontakt per E-Mail und Telefon

Wann immer eine Beschwerde erforderlich ist oder Sie an der Seriosität des gewählten Anbieters zweifeln, können Sie sich mit der UK Gambling Commission in Verbindung setzen. Die Kontaktaufnahme ist sowohl telefonisch als auch via E-Mail möglich. Aus Deutschland eignet sich der Telefonkontakt jedoch nur bedingt, da er mit vergleichsweise hohen Kosten verbunden ist.

clipboard iconIm Zweifelsfall wenden Sie sich per Formular an die Mitarbeiter der Behörde. Ihre Meldung wird regulär innerhalb weniger Tage überprüft und Sie erhalten dann natürlich eine Rückmeldung. Sollte die Vermutung, dass das Casino unseriös ist, stimmen, werden Maßnahmen ergriffen. Falls es sich dagegen um ein Missverständnis – beispielsweise aufgrund der Bonusbedingungen – handelt, greift die UKGC vermittelnd ein.

Unser Fazit zur UK Gambling Commission

Die UK Gambling Commission ist eine der ältesten und bekanntesten Behörden für Glücksspiel-Lizenzierung. Durchläuft und besteht ein Casinoanbieter den Lizenzierungsprozess und erhält eine Genehmigung durch die UKGC, zählt das Casinoangebot zu den seriösen am Markt.

arrow iconHaben Sie dennoch das Gefühl, dass im UK lizenzierten Online Casino etwas nicht mit rechten Dingen zugeht, dann besteht die Möglichkeit, den Fall von der Behörde prüfen zu lassen. Sollten Sie mit Ihrer Einschätzung Recht behalten, werden Sie natürlich sofort unterstützt und dem Anbieter drohen entsprechende Sanktionen.

Die UK Gambling Commission setzt alles daran, dass es erst gar nicht zu Problemen zwischen Casinobetreibern und Spielern kommt. Um das zu gewährleisten, müssen Unternehmen der Glücksspielbranche dauerhaft hohen Anforderungen gerecht werden. Das gilt sowohl für den Bereich der finanziellen als auch der strukturellen Gegebenheiten. Dazu zählen Faktoren wie faire Bonusangebote, sowie ein rundum verlässlicher Service.

Liste seriöser Anbieter

Autor: Martin Hill
Letztes Update:
Bewertet wurde: UK Gambling C.
Autor Bewertung: 90%