casinotest header

Black Jack Karten zählen: Legal? Verboten? Wie geht's? Anleitung zum Black Jack Kartenzählen

black jack kartenzählenBeim Black Jack handelt es sich gleichermaßen um ein Karten- wie auch Glücksspiel. Es ist deshalb ein Glücksspiel, weil es letztendlich eben Zufall ist, welche Karte als nächstes gezogen wird und es keine Fähigkeit gibt, die Sie trainieren können, um eine gewünschte Karte zu erhalten.

Aber Glücksspiel bedeutet nicht, dass es nicht auch Räume zum Handeln gibt. Gerade beim Black Jack sind die Handlungsspielräume relativ groß, da Sie als Spieler selbst darüber entscheiden können, ob Sie noch eine weitere Karte ziehen möchten oder eben nicht. Ebenso auch, mit welchem Einsatz Sie zur Sache gehen wollen. Aus diesen Möglichkeiten hat sich auch das Kartenzählen entwickelt.


question iconAber was ist damit eigentlich gemeint? Ist es eine todsichere Strategie für Gewinne beim Black Jack? Kann Kartenzählen jeder lernen? Hier unsere Informationen zum Karten zählen beim Black Jack.


    Black Jack Karten zählen – Der Einstieg

  1. Wie funktioniert das Zählen der Karten beim Black Jack?
  2. Wie zähle ich die Karten beim Black Jack?
  3. Funktionsweise von Karten zählen beim Black Jack

  4. Funktioniert das Karten zählen überhaupt?
  5. Was man beim Black Jack Karten zählen beachten muss!

  6. Worauf ist beim Black Jack Karten zählen zu achten?

1.) Wie funktioniert das Zählen der Karten beim Black Jack?

Gemeinhin wird angenommen, dass es beim Zählen der Karten darum geht, sich jede Karte zu merken, die aufgedeckt worden ist, um so genau zu wissen, welche Karten noch im Deck sind. Das wäre zwar die Königsdisziplin, aber ist mit dem Kartenzählen nicht gemeint. Abgesehen davon müssten Sie dafür auch schon besondere Merkfähigkeiten besitzen und wenn das der Fall ist, bräuchte es auch keine spezielle Strategie mehr.

information iconWenn es um Karten zählen beim Black Jack geht, ist damit gemeint, dass Sie ungefähr die Chancen im Blick haben, die für die Karten im verdeckten Deck gelten.

Dafür werden die Karten des Decks im Grunde aufgeteilt. Unterschieden wird grob zwischen den Karten ab 10 aufwärts und eben darunter. Die Idee beruht darauf, dass für den Spieler die hohen Karten wertvoller sind, da sich damit einfach der Black Jack machen lässt. Beispielsweise mit einer 10 und einem Ass. Nun müssen Sie sich aber nicht die einzelnen Karten merken, sondern im Grunde nur, wie viele hohe bzw. niedrige Karten schon aufgedeckt worden sind. Dafür gibt es einen sogenannten Count. Damit geht ein Wert hoch bzw. runter. Durch dieses Zählen können Sie Ihre Chancen besser einschätzen.


arrow icon Das beruht natürlich auch darauf, dass mit einer festen Anzahl an Karten gespielt wird. Im besten Fall sind es 52 Karten, sodass die vier Farben Pik, Kreuz, Karo und Herz jeweils 13 Karten vorhanden sind. Somit gibt es dann je vier Asse, Könige, Damen etc.


zum Inhaltsverzeichnis

2.) Wie zähle ich die Karten beim Black Jack?

Die Idee ist jetzt also, dass der Zähler (Count) bei niedrigen aufgedeckten Karten nach oben geht und bei hohen Karten nach unten. Beispielsweise wird eine 10 aufgedeckt. Damit geht der Zähler einen nach unten (-1). Wird eine 2 aufgedeckt, geht der Zähler einen nach oben (+1). So ergibt sich im Grunde eine Art Verhältnis von gespielten Karten, das unter hohen und niedrigen unterscheidet. Gibt es einen hohen Wert beim Zählen, wissen Sie, dass viele niedrige Karten gespielt worden sind. Ein niedriger Wert deutet darauf hin, dass bereits einige hohe Karten aus dem Deck gespielt wurden.

black jack kartenzaehlen formel berechnung true counts

Abbildung oben: Formel zu Berechnung des True Counts

Sie zählen also jede aufgedeckte Karte mit diesen Werten. Gemeinhin wird für 10, Bube, Dame, König und Ass je -1 gerechnet, während die Karten unter 10 ein +1 erhalten. Ebenso gibt es auch eine Variante, die den Karten 7, 8 und 9 keinen Wert zuordnet, sich der Count also nicht verändert.

Zusammenfassung: Teilen Sie die Karten beim Black Jack Kartenzählen in drei Kategorien

  1. 2 bis 6 = +1
  2. 7 bis 9 = 0
  3. 10 bis Ass = -1
Karte2345678910JQKA
Count+1+1+1+1+1000-1-1-1-1-1

Anhand des Werts können Sie dann entscheiden, ob Sie noch eine weitere Karte ziehen wollen oder nicht. Ist der Wert hoch, ist die Wahrscheinlichkeit für eine hohe Karte größer als noch zu Anfang. Bei einem niedrigen Wert besteht die Gefahr, dass eine kleine Karte dazu kommt.

zum Inhaltsverzeichnis

3.) Funktioniert das Karten zählen überhaupt?


checked iconGrundsätzlich gilt: Ja, das Karten zählen funktioniert.


Allerdings nur, wenn bestimmte Voraussetzungen bestehen. Dazu gilt dass der Dealer tatsächlich nur ein Deck verwendet. Wenn es schon mehrere sind und somit mehr als 52 Karten wie die Sache schon wesentlich schwieriger. Es gibt Casinos, in denen wird auch eine Mischmaschine genutzt oder für jedes Spiel ein neues Deck Karten. Abgesehen davon aber, können Sie so tatsächlich etwas mehr über Ihre Chancen erfahren. Es handelt sich dabei ja auch nicht um eine Raketenwissenschaft. Wenn eine Dame gezogen wird, ist eben schlichtweg eine hohe Karte aus dem Spiel, womit die Wahrscheinlichkeit für eine weitere hohe Karte sinkt. Zu sagen ist aber auch, dass sich der Vorteil im Rahmen hält und im besten Fall nur gering über dem Hausvorteil liegt. Verluste wird es also auch damit geben.

Kartenzählen beim Blackjack - der Trick

zum Inhaltsverzeichnis

4.) Worauf ist beim Black Jack Karten zählen zu achten?

Zunächst müssen Sie natürlich zählen können und zwar nicht einfach nur so, sondern auch mit Hinblick darauf, welche Karten aufgedeckt werden. Es darf nicht irgendwie gezählt werden und wenn Sie sich oftmals verrechnen, bringt auch das System nichts. Darauf sollten Sie also achten und entsprechend sattelfest sein. Und Sie müssen eben auch darauf schauen, ob es sich überhaupt lohnt. Wird nur mit einem Deck gespielt, funktioniert es wesentlich besser.

verification iconEine andere Sache ist, dass Casinos durchaus auch allergisch darauf reagieren können. Das gilt insbesondere, wenn das Zählen zu offensichtlich stattfindet. Einen Notizblock sollten Sie also nicht dabei haben.

Wenn Sie im Online Casino spielen, ist die Sache natürlich in dieser Hinsicht einfacher. Dennoch gilt auch hier: Das Casino kann auch Hausverbot erteilen, wenn der Verdacht auf Missbrauch entsteht. Das kann schon einfach deshalb der Fall sein, wenn zu viele Gewinne erzielt worden sind.

Black Jack Kartenzählen im Mr. Green Casino kostenlos anwenden
Meinolf hat Black Jack Karten zählen zusammengefasst

MeinolfEin Waliser in Deutschland – Meinolf hat die Ruhe weg und lässt sich auch von vermeintlichen guten Webseiten nicht beirren. Kritisch hinterfragt unser Technik-Spezialist die Qualität der Seiten, die Performance und natürlich auch Ladezeiten. In der Redaktion ist Meinolf der typische Ruhepol, der auch in stressigen Situationen stets einen kühlen Kopf bewahrt. Trotz aller Ruhe weiß er genau, was bei betrügerischen Casinobetreibern zu tun ist. Seriöse Unternehmen erobern das Herz des in Cardiff geborenen Redakteurs im Sturm, wobei auch hier zunächst ein kritischer Blick auf das Komplettpaket geworfen wird.