Twin App und Mobile Casino

twin-test

Die Betreiber des jungen und innovativen Twin Casinos wissen, dass heutzutage kaum mehr jemand freiwillig das Smartphone aus der Hand legt. Inzwischen spielen Schätzungen zufolge sogar mehr als die Hälfte aller Casinokunden bevorzugt mobil. Dem wird das Unternehmen gerecht und setzt darauf, seine Nutzer mit gleich zwei hochkarätigen App Varianten zu versorgen.

mobile-devicesGespielt werden kann natürlich nicht nur auf dem Handy. Auch das Tablet eignet sich wunderbar, um bei Book of Dead auf Schatzsuche zu gehen oder sein Können am Roulette Tisch unter Beweis zu stellen. Wir könnten hier weit über 1.000 weitere Beispiele benennen, die dank Twin Mobile immer und überall verfügbar sind.

Offensichtlich ist es dem Anbieter ein Anliegen, Kunden möglichst alle Rubriken unterwegs anbieten zu können. Dazu brauchte es natürlich nicht nur sehr hochwertige technische Voraussetzungen, sondern auch die enge Zusammenarbeit mit den Providern. Die meisten von ihnen entwickeln mittlerweile nur noch solche Spiele, die auf allen Devices funktionieren und deren Nutzung somit selbst in der Mittagspause nichts mehr im Wege steht – ganz unabhängig davon, für welches Gerät man sich schlussendlich entscheidet.

Im Twin Casino mobil spielen

Stärken und Schwächen der Twin App

Die Stärken:Die Schwächen:
  • Auf allen Geräten nutzbar
  • Download nicht zwingend erforderlich
  • Bonusangebote fĂĽr unterwegs
  • Riesige Auswahl an hochwertigen Spielen
  • Keine spezielle Android App

Die mobilen Spiele im Twin Casino Test

Twin mobile AppZunächst einmal müssen wir den Anbieter für seine großartige Technik loben, denn die kommt Spielern auch mobil absolut entgegen. Wenige Handgriffe genügen in der App, um bevorzugte Spiele zu öffnen. Einfacher hätte man das Handling kaum gestalten können.

Selbst Laien haben keinen Aufwand zu befürchten, da sich hier alle Rubriken finden, die man auch vom Desktop gewöhnt ist. Per Touch lassen die sich öffnen, so dass man direkt das bevorzugte Spiel auswählen kann.

Außerdem vorteilhaft: Man darf zwischen der Demoversion und dem Echtgeldmodus wählen. Es gibt hier folglich keinerlei Verpflichtungen, wobei das Spiel um reale Gewinne natürlich besondere Spannung aufkommen lässt. Einzahlungen sind einfach durchführbar – insbesondere mit E-Wallets wie MuchBetter, welche sogar speziell für mobile Geräte entwickelt wurden.

Wie wir gleich noch detaillierter aufzeigen, gibt es beim Portfolio nur wenige Einschränkungen. Dementsprechend abwechslungsreich lässt sich das Spiel am Handy gestalten. Selbst auf Live Spiele muss hier niemand verzichten. Die Web App bietet dabei sogar noch mehr Auswahl als die native Twin iOS App. Welche Option am Ende die bessere ist, das muss am Ende jeder für sich selbst entscheiden.

WeiterlesenWeniger

Die mobile VerfĂĽgbarkeit vom Twin Casino

iPadMan muss als Kunde tatsächlich kein spezielles Gerät besitzen, um das mobile Angebot nutzen zu können. Dieses steht Android und iOS Nutzern nämlich genauso offen wie all jenen, die beispielsweise das HTC oder aber Windows Phone vorziehen. Letzten Endes hat der Betreiber an alle Zielgruppen gedacht und sorgt mit zwei App Varianten dafür, dass bei Twin mobil faktisch niemand zu kurz kommt.

Zur perfekten Verfügbarkeit zählt auch, Nutzer mit kostenlosen Slots und Tischspielen zu versorgen. Der Echtgeldmodus steht einem hier selbstverständlich offen, doch zunächst einmal hat man alle Zeit der Welt, sich das gesamte mobile Casino gratis anzusehen.

Wie funktioniert der Twin App Download?

Wer bereits beliebige Apps installiert hat, der weiß ziemlich genau, was zu tun ist. Twin Mobile unterscheidet sich letztlich nicht von anderen Anwendungen. Um die App also herunterladen zu können, muss zunächst der App Store aufgerufen werden. Hier kann man Twin in die Suchleiste eingeben und wird in der Regel auch direkt fündig. Ein Klick genügt, um den Download zu starten. Die Installation erfolgt anschließend automatisch. Es ist also keineswegs aufwendig, sich dem Angebot zu widmen.

Twin iOS App

apple iconWer auf dem iPhone oder iPad spielen möchte, der sollte wie gesagt gleich im App Store vorbeischauen. Bis es mit dem Spielen losgehen kann, vergehen in der Regel nur wenige Minuten. Alternativ besteht die Möglichkeit, sich gegen die native iOS App und für die mobile Webseite des Online Casinos zu entscheiden. Der Vorteil ist, dass man Speicherplatz einspart und zudem auf deutlich mehr Spiele zugreifen kann als bei der Download Variante.

Twin Casino Android App

Android iconLaut Betreiber gibt es aktuell keinen Download für Android Geräte wie beispielsweise das Samsung Galaxy. Dennoch ist man als Besitzer eines solchen Smartphones nicht außen vor. Wie schon bei den übrigen Systemen besteht nämlich die Möglichkeit, sich auf der mobilen Seite umzuschauen. Dort können nahezu alle Spiele ohne Risiko getestet werden.

Wer sich zudem einloggt und Geld einzahlt, der hat selbstverständlich genauso die Chance auf reale Ausschüttungen. Da kein Download notwendig ist, spart man sogar Zeit und darf sich insbesondere auf ein größere Portfolio freuen.

Das Spielangebot vom Twin Mobile

Twin mobile spieleNahezu alle Online Games wurden bei der App übernommen. Einschränkungen gibt es zumindest bei der Twin Casino Web App mit HTML5 so gut wie keine.

Ein wenig anders sieht es aus, wenn die Wahl auf die ebenso vorhandene iOS App fällt, denn hier merkt man doch, dass das Angebot an Spielen zugunsten der Performance deutlich ausgedünnt wurde. Demnach erklärt sich auch, warum wir persönlich mobile Webseiten bevorzugen. Die lassen nämlich keine Wünsche offen, was die Vielseitigkeit anbelangt.

Weil inzwischen auch unterwegs mehr als 1.000 Spiele vorhanden sind, kommen einem die gut sortierten und selbsterklärenden Rubriken sehr entgegen. Mit einem Touch lassen die sich problemlos öffnen. Auch der Start bevorzugter Spiele dauert lediglich ein paar Sekunden.

Jackpot Spiele mobil bei Twin spielen

Selbstverständlich gibt es hier nicht nur klassische Spielautomaten zu entdecken. Auch der eine oder andere Jackpot wartet bei Twin Mobile darauf, einen neuen Besitzer zu finden. Ob es der Zufall am Ende tatsächlich gut mit einem meint, können wir natürlich nicht vorhersagen. Zumindest aber gibt es inzwischen einige geniale Jackpot Automaten im Portfolio, die Spielern mobil genauso offenstehen wie in den eigenen vier Wänden. Es lohnt sich also, reinzuschauen und seine Chance direkt zu ergreifen.

Twin Jackpot Spiele

Teilweise fallen die progressiven Gewinne überragend hoch aus. Wer sie abbekommen will, der muss allerdings ein wenig Einsatzbereitschaft zeigen. Umso besser, dass einem der Anbieter Zahlungen besonders leicht macht – ganz gleich, ob man die nun zu Hause oder mobil durchführt. Fakt ist jedenfalls, dass es keinen Jackpot gibt, wenn nicht zumindest ein paar Euro investiert werden.

Mit der Twin App Echtgeld einsetzen

coins iconWer gewinnen will, der kommt natürlich auch bei Twin mobil nicht umher, ein wenig Geld mitzubringen. Die Einzahlung ist somit unerlässlich, wobei sich die sowohl einfach als auch sicher gestaltet. Wie sich im gesonderten Testbericht zum Thema Zahlungsmethoden zeigt, setzt man nämlich nur auf solche Anbieter, die als durchweg sicher eingestuft werden können – darunter Sofortüberweisung, Trustly oder auch EcoPayz. Diese erlauben Investitionen ab 10 Euro, welche dem Spielerkonto ohne Wartezeiten gutgeschrieben werden.

Wurde bereits ein Kundenkonto eingerichtet und mit Guthaben aufgefüllt, kann man sich diese Schritte sparen. Die Login Daten gelten nämlich unterwegs genauso wie zu Hause. Die Einrichtung eines speziellen Mobile Accounts ist somit nicht notwendig. Auch kann mobil jederzeit auf vorhandenes Geld zugegriffen und demnach natürlich auch um reale Gewinne gespielt werden. Ebenso verlässlich funktionieren Auszahlungen bei Twin, die man vom Smartphone oder  Tablet aus beantragt.

Was tun, wenn die Twin Casino App nicht funktioniert?

alarm iconGenau das sollte erfahrungsgemäß selten bis gar nicht passieren, denn wie eingangs bereits angemerkt, ist das Online Casino technologisch sehr gut aufgestellt. Unterbrechungen können natürlich andere Gründe, wie zum Beispiel eine schlechte Internetverbindung, haben. Darauf gilt es besonders bei der Twin Web App zu achten, denn ohne Netz läuft die leider nicht. Falls die Verbindung stabil ist, kann mitunter ein Neustart des Smartphones oder Tablets helfen.

Im Zweifelsfall macht es Sinn, beim Twin Support nachzufragen. Der lässt sich problemlos vom Desktop aus erreichen. Alternativ sollte man sich die E-Mail Adresse notieren, um auch dann Nachrichten hinterlassen zu können, wenn sich die mobile Webseite des Online Casinos nicht öffnen lässt.

Liegt der Fehler tatsächlich beim Anbieter, so kümmert sich das Team hinter den Kulissen darum, dass möglichst schnell alles wieder reibungslos läuft. Testweise kann man andere Seiten auf dem Handy öffnen, um herauszufinden, wo das Problem liegt. Meist jedoch sollte sich ein solches schnell von allein auflösen.

Unser Fazit zur Twin App

thumb-up iconTatsächlich steht Twin Mobile seiner Konkurrenz und auch der Version am Desktop in nichts nach. Wer sich allerdings für die spezielle iOS Variante mit Download entscheidet, der sollte sich auf eine etwas kleinere Spielauswahl einstellen – wobei die ausreicht, um für Stunden gut unterhalten zu werden.

Qualitativ und in Sachen Handhabung kann sich das mobile Angebot definitiv sehen lassen. Hinzu kommt, dass einem die Betreiber diverse Zahlungsmethoden bereitstellen, mit denen Transaktionen auch unterwegs ohne Aufwand durchfĂĽhrbar sind.

FĂĽr alle, die wenig Erfahrung haben, stellt das Online Casino auch mobil Empfehlungen zusammen. Die lohnen sich immer, zumal sie einem kurzweilige Unterhaltung versprechen und damit selbst dann lohnen, wenn man lediglich ein paar Minuten Zeit zum Spielen hat. Viel Zeit muss man hier also nicht zwingend investieren.

Video PokerDen Betreibern war es wichtig, alle Zielgruppen gleichermaßen anzusprechen. Umso schöner, dass auch auf Live Spiele niemand verzichten muss. Einige der besten Klassiker mit echten Dealer, die lassen sich in der mobilen Variante direkt starten. Die Teilnahme ist zwar nicht kostenlos möglich, doch auch unterwegs reicht es aus, wenige Cent zu investieren. Was den App Downlaod für iOS Geräte angeht, so würden wir persönlich die Web App vorziehen – schon wegen der größeren Auswahl an Spielen.

im Twin Casino mobil spielen

TestkategorieScoreEmpfehlungMehr Infos
Gewinnquoten90%hervorragendTwin Gewinnquoten
Spielangebot92%hervorragendTwin Spielangebot
Live Casino90%hervorragendTwin Live Casino
Ein-/Auszahlung92%hervorragendTwin Ein-/Auszahlungen
Kundenservice91%hervorragendTwin Kundenservice
Webseite91%hervorragendTwin Webseite
Gaming App92%hervorragendTwin App
Neukundenbonus92%hervorragendTwin Bonus
Sicherheit90%hervorragendTwin Sicherheit
Erfahrungen91%hervorragendTwin Erfahrungen
Gesamtwertung91%hervorragendTwin Test
Autor: Christian Webber
Letztes Update:
Bewertet wurde: Twin App
Autor Bewertung: 92%