NetBet Account Einzahlungen und Auszahlungen

netbet-test

Wer um echtes Geld spielen möchte, der kommt nicht um eine Einzahlung herum. Wie gut, dass das Unternehmen die meisten bekannten Zahlungsmethoden zur Verfügung stellt. Der Seriosität von NetBet tut diese Tatsache allerdings keinen Abbruch. Schließlich finden Sie genug andere Optionen, die Ihnen die Einzahlung genauso einfach machen – und zwar in Echtzeit!

sign-in-64x64.pngGrundbedingung, um Einzahlungen durchführen zu können, ist die vorherige Registrierung. Da spätestens bei der Auszahlung eine Verifikation Ihrer Daten erfolgt, sollten Sie diese unbedingt korrekt eingeben. Damit sichert der Anbieter den Spieler- und vor allem Jugendschutz. Sofern Sie das 18. Lebensjahr vollendet haben, können Sie sich gleich nach der Registrierung einloggen und rechts neben Ihren Account Informationen auf „Einzahlen“ klicken. Der gründe Button kann definitiv nicht übersehen werden.

bei NetBet einzahlen

Mit Ausnahme von PayPal sind alle bekannten Optionen vorhanden. Natürlich müssen Sie bereits bei der NetBet Einzahlung darüber nachdenken, welcher Weg Ihnen später am liebsten ist. Die Überweisung dauert zwar länger, dafür können Sie Ihr gewonnenes Geld dann aber eben auch in bar nutzen. Skrill und einige weitere Zahlarten setzen zunächst eine nachträgliche Buchung aufs Girokonto voraus.

NetBet setzt bei allen Zahlungsmethoden voraus, dass Sie mindestens 10€ eingeben. Vorteilhaft ist, dass Sie nach den oberen Limits nicht erst lange suchen müssen. Auf der Seite https://help.netbet.de/de/live/hc-paymentoptions werden Ihnen sämtliche Möglichkeiten und Grenzen angezeigt. Einige Optionen richten sich an Spieler im Ausland, wir dagegen möchten uns an dieser Stelle natürlich nur mit Einzahlungswegen beschäftigen, die hierzulande akzeptiert sind.

gewinnmoeglichkeiten-64x64.pngDie Transparenz, die NetBet an den Tag legt, ist absolut lobenswert. Wenn Sie auf genannter Seite das kleine rote „i“ anklicken, informiert Sie der Anbieter über die Systeme sowie Nutzungsbedingungen. Außerdem besteht die Möglichkeit, sich direkt über den angezeigten Link bei Skrill, Neteller und Co. zu registrieren.

WeiterlesenWeniger

Alle NetBet Ein-/Auszahlungsmethoden in der Ăśbersicht

AnbieterEin- / Auszahl.Dauer
Ein- / Auszahl.
Min. Euro
Ein- / Auszahl.
Max. Euro
Ein- / Auszahl.
skrill_logoSkrill / sofort / 1-4 Werktage10€ / 10€1.000€ / Kein Limit
skrill-1-tab_logoSkrill 1-Tap / sofort10€1.000€
neteller-logoNeteller / sofort / 1-4 Werktage10€ / 10€1.000€ / Kein Limit
bitcoin-paymentBitcoin / sofort10€ / 10€1.000€
bankueberweisung_logoBanküberweisung / 4-12 Werktage / 4-12 Werktage10€ / 10€1.000€ / Kein Limit
giropay_logoGiropay / sofort10€1.000€
sofortueberweisung-logoSofortüberweisung / sofort10€1.000€
MehrWeniger

zur NetBet Einzahlung

Die Liste der Optionen ist übersichtlich, wobei einige Methoden hierzulande selten oder gar nicht genutzt werden. Das Unternehmen zeigt letztlich alle Zahlungsarten auf – auch solche, die in anderen Ländern üblich sind. Wir wollen uns im Test natürlich nur den Optionen zuwenden, die in Deutschland funktionieren und mit denen sich Zahlungen nicht nur zügig durchführen lassen, sondern auch sicher.

arrow iconIn der besagten Tabelle finden Sie die Information, dass eine Auszahlung bereits ab 10€ möglich ist. Somit haben auch Low Roller die Chance, schnell und einfach an ihr Geld zu kommen. Ein oberes Limit wird in der Liste selbst nicht angegeben.

Unter der Tabelle gibt NetBet allerdings an, dass die Grenze bei 100.000 Euro pro Monat erreicht wird. Als Kritik lässt sich diese Tatsache nicht bewerten, denn an so viel Geld will man erst mal kommen.

Sie können sich selbstverständlich alle Zahlungsmethoden in Ruhe ansehen und sich dann entscheiden, wenn Ihnen die Vor- und Nachteile bewusst sind. Da Ein- und Auszahlung dieselbe Option voraussetzen, ist dieses Überlegung besonders wichtig.

Zumindest bei den Limits gibt es keine Unterschiede. Und auch GebĂĽhren werden von NetBet nicht gefordert. Dennoch: Zusatzkosten entstehen Ihnen mitunter bei der Verwendung von Kreditkarten. Diese sollten Sie in Ihre Entscheidung mit einbeziehen.

moneyOb sich das obere Limit in Höhe von 100.000 Euro im Monat ändert lässt, das können Sie persönlich beim Support erfragen. Einzahlungen lassen sich in jedem Fall begrenzen. Dazu mehr in unserem Testbereich. Nun wollen wir uns erst einmal die möglichen Auszahlungen anschauen.

Wie bereits angedeutet, ist die Überweisung eine der am häufigsten greifenden Auszahlungsmethoden. Der Grund: Immer, wenn eine Option für Einzahlungen genutzt wurde und diese keine Auszahlung erlaubt, muss der gewünschte Betrag überwiesen werden. Diese Vorschrift stammt nicht von NetBet selbst, sondern von den europäischen Gesetzgebern. Ziel ist es, dem Problem der Geldwäsche damit entgegenzuwirken.

WeiterlesenWeniger

Einzahlungen und Auszahlungen bei NetBet: die Details

  1. Transaktionen mit E-Wallets
  2. Einzahlen und auszahlen mit Neteller
  3. Einzahlen und auszahlen mit Skrill (inklusive 1-Tap)
  4. Transaktionen mit dem Bankkonto
  5. Einzahlen mit der SofortĂĽberweisung
  6. Einzahlen mit Giropay
  7. Einzahlen und auszahlen mit der BankĂĽberweisung

Transaktionen mit E-Wallets

1.) Einzahlen und auszahlen mit Neteller

AnbieterEin- / Auszahl.Dauer
Ein- / Auszahl.
Min. Euro
Ein- / Auszahl.
Max. Euro
Ein- / Auszahl.
neteller-logoNeteller / sofort / 1-4 Werktage10€ / 10€1.000€ / Kein Limit
MehrWeniger

Die Einzahlung: Neteller gehört ebenfalls in die Rubrik der E-Wallets – also der virtuellen Geldbörsen. Sowohl über die Webseite selbst als auch über NetBet ist es möglich, sich bei dem Dienstleister zu registrieren. Die eigene elektronische Geldbörse kann anschließend uneingeschränkt für Einzahlungen genutzt werden.

Wie alle Zahlungsmethoden ist auch Neteller gebĂĽhrenfrei nutzbar. Zwar ist die Zahl der Akzeptanzstellen noch nicht so gigantisch wie bei PayPal und Skrill, der Trend geht aber ganz deutlich in diese Richtung.


neteller-casinoDer Online Anbieter erlaubt Neteller Einzahlungen ab 10€. Eine Net+ Prepaid Karte sollten Sie sich unbedingt zulegen. Sie ermöglicht das bargeldlose Zahlen mit dem Guthaben, das auf Ihrem Wallet verfügbar ist. So sind Sie nicht mehr an spätere Überweisungen gebunden. Übrigens funktioniert auch die Einzahlung nur dann, wenn sich der gewünschte Betrag bereits auf dem Neteller Account befindet.


Wir wĂĽrden E-Wallets eigentlich immer den klassischen Alternativen vorziehen. Bei NetBet sieht die Sache jedoch ein wenig anders aus. Zumindest Neukunden sollten sich ĂĽberlegen, eventuell doch auf Optionen wie die Kreditkarten oder eben die klassische Ăśberweisung zurĂĽckzugreifen.

arrow iconDer Grund: Einzahlungen via Neteller und auch Skrill schlieĂźen den Willkommensbonus aus. Warum NetBet dies so handhabt, erschlieĂźt sich uns leider nicht. Fakt ist aber, dass Sie mit dieser Zahlungsmethode keinen Anspruch auf den Bonus haben.

Sobald Sie durch den Bezahlvorgang mit Neteller gefĂĽhrt wurden, ist der gewĂĽnschte Betrag direkt auf Ihrem NetBet Kundenkonto verfĂĽgbar.

Vorteilhaft hierbei: Das Unternehmen selbst bekommt keinen Einblick in Ihre persönlichen Daten, kann also auch nicht auf eine Bankverbindung zugreifen. Dennoch ist es mitunter erforderlich, dass Sie eine Verifikation durchführen. Diese wird spätestens bei der geplanten ersten Auszahlung fällig.

Die AGB von Neteller sollten Sie sich in jedem Fall durchlesen, wenn Ihre Wahl auf diese beliebte Zahlungsmethode fällt. Gerade Spieler, die generell keinen Bonus in Anspruch nehmen und auch keine Bedingungen erfüllen möchten, sind mit dem Wallet gut beraten.

Die Auszahlung: Der Informationsgehalt zu Neteller als Auszahlungsmethode ist sehr umfangreich. Laut dem Unternehmen handelt es sich um eine schnelle und einfache Methode, Online Überweisungen durchzuführen. Da Neteller selbst nicht in Vorleistung geht, muss das Wallet zunächst aufgeladen werden. In der Regel funktioniert dies per Überweisung, aber auch mit Optionen wie der Kreditkarte, Sofortüberweisung und so weiter.

Neteller versichert, dass der Zahlungsverkehr kostenlos ist. Wer die Zahlungsmethode ausgewählt hat, der sollte natürlich darauf achten, dass sich entsprechendes Guthaben auf dem Wallet befindet. Nur so lassen sich Wartezeiten vermeiden, denn Neteller selbst führt Transaktionen in Echtzeit durch.

Ausgezahlt werden können auch diesmal Beträge bis zu 100.000 Euro je Monat. Weder NetBet noch der Dienstleister Neteller setzen Ihnen Grenzen. Auch Einzahlungen funktionieren mit dem System kinderleicht, wobei es einiges zu beachten gilt. Mehr dazu erfahren Sie in der entsprechenden Testrubrik. An dieser Stelle wollen wir uns speziell der Auszahlung widmen. Ab 10€ Guthaben ist eine solche bei NetBet jederzeit möglich.

neteller_card.jpgDie Bearbeitungszeit wird mit 2 bis 4 Tagen angegeben. Natürlich hängt sie immer davon ab, wie schnell Neteller vorankommt. Bei NetBet erfolgt die Bearbeitung unmittelbar nach Antragsstellung. Hier entstehen somit keine Verzögerungen.

Selbstverständlich wurde das System genauso einem Praxistest unterzogen, wie alle anderen Zahlungsmethoden. Festgestellt haben wir dabei, dass Sie in aller Regel nicht länger als drei Werktage auf Ihr Geld warten müssen.

WeiterlesenWenigerzum Inhaltsverzeichnis

2.) Einzahlen und auszahlen mit Skrill (inklusive 1-Tap)

AnbieterEin- / Auszahl.Dauer
Ein- / Auszahl.
Min. Euro
Ein- / Auszahl.
Max. Euro
Ein- / Auszahl.
skrill_logoSkrill / sofort / 1-4 Werktage10€ / 10€1.000€ / Kein Limit
MehrWeniger

Die Einzahlung: Skrill steht auf dem zweiten Platz der E-Wallet Rangliste – direkt hinter PayPal. Weltweit finden sich immer mehr Akzeptanzstellen, und auch die einfache Nutzung spricht dafür, sich diese Option zumindest einmal genauer anzusehen. NetBet selbst gibt wichtige Informationen zu dieser Einzahlungsmethode an:

Vergessen Sie bitte nicht, nach Ihrer Einzahlung den Kasten mit dem folgenden Text anzukreuzen: “Ich werde das mit meiner Kreditarte eingezahlte Geld zum Zweck des GLĂśCKSSPIELENS verwenden.“

Sofern Sie den wenigen einfachen Schritten folgen, fĂĽhrt Sie NetBet gemeinsam mit Skrill durch den Bezahlvorgang.

skrill-einzahlumg-casino.pngWie alle Zahlungsmethoden des Anbieters setzt auch Skrill voraus, dass Sie wenigstens 10€ Einzahlen. Im Gegensatz zu PayPal funktioniert Skrill auf Guthabenbasis. Eine spätere Abbuchung vom Girokonto oder der Kreditkarte ist demnach nicht möglich.

Immerhin: Die Gutschrift auf Ihren Account erfolgt binnen Sekunden. Gebühren fallen dabei keine an. Sie können somit den gesamten gewählten Betrag nutzen, um sich mit den Spielen des Unternehmens zu beschäftigen – angefangen bei Slots, bis hin zu den beliebten Live Tischen.

Skrill 1-TapSkrill 1-Tap ist noch relativ neu. Diese Option wird Ihnen ebenfalls geboten. Es genügt, ein einziges Kundenkonto bei Skrill zu registrieren. 1-Tap eignet sich insbesondere für mobile Spieler, die einfach und bequem Geld umbuchen möchten.

Ebenfalls neu: Die Skrill Prepaid-MasterCard! Um an Ihr Guthaben zu kommen, müssen Sie dieses nun nicht mehr auf Ihr Girokonto überweisen, sondern können sich eine Kreditkarte zukommen lassen und damit überall bargeldlos bezahlen, wo MasterCard akzeptiert wird.

Die Auszahlung: Die Gewinnauszahlung mit Skrill funktioniert kinderleicht. Netbet bietet Ihnen direkt die Möglichkeit, einen Account bei dem Wallet einzurichten. Virtuelle Geldbörsen liegen absolut im Trend, da eine Transaktion in der Regel nicht mehr als 48 Stunden Zeit in Anspruch nimmt – auch, wenn die Betreiber bewusst 2 bis 4 Tage angeben.

Letztlich sichert sich das Unternehmen damit ab, sollte doch einmal unerwartet eine Verzögerung auftreten. Die Bearbeitung selbst erfolgt, sobald Sie den Antrag auf Auszahlung gestellt haben.

NetBet selbst informiert Sie selbstverständlich über die Vorteile von Skrill und zeigt auf, was Sie bei der Verwendung des Online Wallets beachten müssen. Man spricht hier von einem absolut sicheren Zahlungssystem, das sich in den vergangenen Jahren bewährt hat.

Laut NetBet funktioniert die Einzahlung in Echtzeit und ist zudem bestmöglich abgesichert. Man muss allerdings unbedingt angeben, dass das Geld zum Spielen verwendet wird. Wer noch nicht bei Skrill angemeldet ist, kann die Registrierung über den NetBet Link durchführen. Der gesamte Vorgang dauert erfahrungsgemäß wenige Minuten.

Genauso wie die übrigen Systeme lässt auch Skrill Gewinnauszahlungen bis 100.000€ im Monat zu. Gewinnen Sie nun einen Jackpot, können Sie das Geld bequem aufteilen. Es genügt, 10€ Guthaben zu besitzen, damit eine Transaktion überhaupt möglich ist. Grundvoraussetzung ist natürlich, dass Sie alle Bonusbedingungen erfüllt haben – eine Herausforderung, die Ihnen bei der riesigen Spielauswahl leicht fallen sollte.

Über den angegebenen Link haben Sie die Möglichkeit, sich als Neukunde bei Skrill zu registrieren – und das vollkommen gratis! Es gibt jedoch einen „Haken“, denn Skrill selbst lässt zunächst nur ein Guthaben bis maximal 1.000€ zu. Sofern Sie sich entscheiden, den Account langfristig zu nutzen, ist es unbedingt anzuraten, die geforderte Verifikation bei dem Dienstleister durchzuführen.

Keine Sorge: Viel wird Ihnen wirklich nicht abverlangt. Es genügt, dass Sie dem Support eine Ausweiskopie per E-Mail oder Fax zukommen lassen. Wurden die Daten abgeglichen, werden alle Limits aufgehoben und Sie können Ihre virtuelle Geldbörse uneingeschränkt nutzen.

WeiterlesenWenigerzum Inhaltsverzeichnis

Transaktionen mit dem Bankkonto

3.) Einzahlen mit der SofortĂĽberweisung

AnbieterEin- / Auszahl.Dauer
Ein- / Auszahl.
Min. Euro
Ein- / Auszahl.
Max. Euro
Ein- / Auszahl.
sofortueberweisung-logoSofortüberweisung / sofort10€1.000€
MehrWeniger

Die Einzahlung: Ab 10 Euro lassen sich bequem per SofortĂĽberweisung auf das Spielerkonto buchen.

Der Vorteil: Sie mĂĽssen sich nirgendwo registrieren. Es genĂĽgt, dass Sie Online Banking nutzen. Diese Funktion wird heute von nahezu allen Banken und Sparkassen angeboten. Die Einrichtung dauert in der Regel nur ein paar Tage.

Im Grunde genommen lässt sich die Sofortüberweisung mit dem klassischen Banktransfer vergleichen. Auch hier werden eine Kontonummer, Pin und die TAN zur Bestätigung der Zahlung benötigt. Allerdings funktioniert das System deutlich schneller, so dass Sie noch in derselben Minute mit dem Spielen um echte Gewinne starten können.


bankBei Ihrer Hausbank und Sparkasse können Sie gerne vorab erfragen, ob Sofortüberweisung unterstützt wird. Diese Information erhalten Sie allerdings auch über den Anbieter selbst – sobald Sie mit dem Zahlungsvorgang beginnen.


Zunächst muss der gewünschte Betrag eingegeben werden. Danach leitet Sie NetBet direkt zur Seite des Unternehmens weiter, wo alle weiteren Schritte folgen. Im Regelfall nimmt diese Option nicht mehr als zwei Minuten Zeit in Anspruch.

Sofort.com, der Dienstleister, der mit Banken und Sparkassen zusammenarbeitet, hat sich in den letzten Jahren absolut etabliert. Endlich müssen Sie keine Wartezeiten mehr in Kauf nehmen, um Ihr Kundenkonto zu füllen oder sonstige Zahlungen zu erledigen. Der Empfänger erhält sofort die Bestätigung und schreibt Ihnen den entsprechenden Betrag gut.

WeiterlesenWenigerzum Inhaltsverzeichnis

4.) Einzahlen mit Giropay

AnbieterEin- / Auszahl.Dauer
Ein- / Auszahl.
Min. Euro
Ein- / Auszahl.
Max. Euro
Ein- / Auszahl.
giropay_logoGiropay / sofort10€1.000€
MehrWeniger

Die Einzahlung: Giropay ist dem Konzept von Sofort.com gar nicht so unähnlich. Bei beiden Anbietern handelt es sich um unabhängige Dienstleister, die von den meisten Banken sowie Sparkassen in Deutschland akzeptiert werden.

Und auch für die Zahlung mit Giropay ist es erforderlich, dass Sie Online Banking nutzen. Mindestens 10 Euro müssen eingetragen werden. Gebühren fallen bei Giropay keine an. Vorteilhaft ist außerdem, dass Sie mit der Zahlungsmethode bonusberechtigt sind – anders als bei Skrill und Neteller.

giropay-einzahlung-512x288.png

Damit die Transaktion reibungslos funktioniert, klicken Sie zunächst auf „Einzahlung“, nachdem Sie sich eingeloggt haben. Anschließend wählen Sie Giropay aus und geben den gewünschten Betrag ab 10€ ein. NetBet leitet Sie automatisch zur Giropay Bezahlseite ein, wo Sie alle weiteren Schritte bequem erledigen können.

searchDie erste Aufgabe besteht darin, Ihre Bank zu suchen. Sofern diese unterstützt wird, kann der Vorgang weitergeführt werden. Nach dem Bestätigen schließt sich das Giropay Fenster. Die Gutschrift sollte bereits erfolgt sein, so dass dem Spiel um echtes Geld nichts mehr im Wege steht.

Zwar gibt es noch immer einige wenige Banken, die kein Giropay unterstützen, diese werden allerdings immer seltener. Gängige Kreditinstitute, darunter auch Sparkassen, arbeiten bereits seit einigen Jahren mit dem Dienstleister zusammen.


Wichtig zu wissen: Sie können sich Ihren Gewinn später nicht auf diesem Wege auszahlen lassen. Das bedeutet, NetBet überweist den gewünschten Betrag klassisch, so dass entsprechende Wartezeiten entstehen. Sofern Sie die Geduld haben, ist Giropay in jedem Fall eine sehr angenehme und vor allen Dingen sichere Option.


WeiterlesenWenigerzum Inhaltsverzeichnis

5.) Einzahlen und auszahlen mit der BankĂĽberweisung

AnbieterEin- / Auszahl.Dauer
Ein- / Auszahl.
Min. Euro
Ein- / Auszahl.
Max. Euro
Ein- / Auszahl.
bankueberweisung_logoBanküberweisung / 4-12 Werktage / 4-12 Werktage10€ / 10€1.000€ / Kein Limit
MehrWeniger

Die Auszahlung: Sie haben selbstverständlich immer die Möglichkeit, das Thema Auszahlungen klassisch anzugehen und sich für die traditionelle Banküberweisung zu entscheiden. Diese wird genauso angewandt, wenn Ihre Einzahlung per Giropay, Sofortüberweisung oder eine andere Zahlungsmethode durchgeführt wurde, mit der eine Auszahlung nicht möglich ist. Gerade aus diesem Grund sollten Sie die Vor- und Nachteile der Option kennen.

Dass NetBet für die Bearbeitung satte 12 Tage angibt, das hat uns persönlich irritiert. In der Regel dauert eine solche Überweisung nämlich nicht annähernd so lange. Offensichtlich haben sie die Betreiber einmal mehr vor Frust von Seiten der Spieler abgesichert.


bankEine klassische Banküberweisung können wir Ihnen nur dann ans Herz legen, wenn Sie viel Geduld haben. Die Obergrenze liegt wie bei allen Optionen bei 100.000€ je Monat. Darauf müssen Sie also nicht unbedingt achten. 12 Tage sind aber letztlich eine Menge Zeit, und genau diese kann man durch die vielen gebotenen Auszahlungsalternativen problemlos umgehen.


Der Vorteil der Überweisung ist, dass Sie nicht zwingend Online Banking nutzen müssen. Sie können Geld auch problemlos am Schalter einzahlen und am Automaten Ihre Gewinne abheben. Wichtig ist, dass Sie dem Support einen Bankbeleg zukommen lassen. Erst nach der Prüfung Ihrer Angaben wird die Transaktion durchgeführt.

Geduld ist eine Tugend – dieses Motto trifft auf die Banküberweisung wirklich zu. Trotzdem profitieren Sie davon, dass Sie Ihr gewonnenes und ausgezahltes Geld direkt vom Konto abheben können. Viele vor allem ältere Spiele bevorzugen Bargeld und nutzen Kreditkarten oder EC-Karten nur, wenn es wirklich keine andere Option gibt.

bank-transfer-64x64.pngUnsere Redakteure haben sich mehrfach Geld per Überweisung auszahlen lassen. Das Ergebnis hat im Praxistest doch überrascht. Klar dauert dieser Weg etwas länger als zum Beispiel die Verwendung eines Online Wallets.

12 Tage, wie sie hier angegeben werden, sind aber nicht die Regel. Rund eine Woche mussten wir auf die Gutschrift warten – ein Wert, der sich als durchschnittlich bezeichnen lässt. Und: Je eher Sie Ihre Bankverbindung verifizieren, desto schneller funktioniert auch die Bearbeitung Ihrer geplanten Auszahlung.

WeiterlesenWenigerzum Inhaltsverzeichnis

NetBet Einzahlungsmethoden – unser Fazit

Wenn man von der Banküberweisung absieht, sind alle Einzahlungsmethoden, die NetBet anbietet, limitiert. Uneingeschränkt können Sie Geld über Ihren Online Banking Account buchen – was aber bedeutet, Sie müssen einige Tage auf die Gutschrift warten.

Positiv hervorzuheben ist die Tatsache, dass keine Gebühren verlangt werden. Bedeutet, Ihnen steht der volle gewählte Betrag zum Spielen zur Verfügung. Auch der Mindestbetrag in Höhe von 10€ ist für jedermann erschwinglich.

informationEinziger Kritikpunkt unserer Redaktion: Wer sich fĂĽr die beliebten Online Wallets Neteller oder Skrill entscheidet, der muss auf den Willkommensbonus verzichten. Alle anderen Optionen schlieĂźen das Startguthaben dagegen nicht aus.

Gewinnauszahlungen bei NetBet – wichtige Hinweise und Fazit

Bevor Sie sich auf die erste Gewinnauszahlung bei NetBet freuen, möchten wir Ihnen gerne einige wertvolle Tipps mit auf den Weg geben. Zunächst einmal ist es vorteilhaft, Ihre persönlichen Daten – und gegebenenfalls die Bankverbindung oder Kreditkarte – frühzeitig zu verifizieren. Das verschafft Ihnen einen immensen zeitlichen Vorteil.

Zum anderen empfehlen wir, die Auszahlung dann zu beantragen, wenn der Support aktiv ist. Umso schneller wird mit der Bearbeitung begonnen.

Von den angegebenen Wartezeiten dürfen Sie sich nicht abschrecken lassen. Diese gibt NetBet nur an, um auch im Falle einer Verzögerung weiter als seriös angesehen zu werden. Im Test unserer Redaktion zeigte sich, dass Auszahlungen in der Regel deutlich schneller erfolgen als es der Betreiber vorgibt.

bei NetBet einzahlen

TestkategorieScoreEmpfehlungMehr Infos
Gewinnquoten92%hervorragendNetBet Gewinnquoten
Spielangebot97%exzellentNetBet Spielangebot
Ein-/Auszahlung95%exzellentNetBet Ein-/Auszahlung
Kundenservice94%hervorragendNetBet Kundenservice
Webseite97%exzellentNetBet Webseite
Gaming App96%exzellentNetBet App
Neukundenbonus96%exzellentNetBet Bonus
Sicherheit97%exzellentNetBet Sicherheit
Erfahrungen96%exzellentNetBet Erfahrungen
Gesamtwertung96%exzellentNetBet Test
Autor: Jytte Theilen
Letztes Update:
Bewertet wurde: NetBet Ein-/Auszahlung
Autor Bewertung: 95%