casinotest header

Leo Vegas Casino Gewinnquoten – Test und Erfahrungsbericht

Leo Vegas Casino Test

Bisher hat Leo Vegas Online in allen Testbereichen überzeugt. Umso mehr waren wir gespannt darauf, wie es um die Gewinnquoten sowie die theoretische Rückzahlung des Anbieters bestellt ist. Seriosität wird gerade in diesem Bereich deutlich, denn nur wer hohe respektive faire Quoten liefert, kann als zuverlässig eingestuft werden.

Die erste gute Nachricht ist, dass sich das Leo Vegas Casino auf diverse bekannte Entwickler stützt. In erster Linie sind gerade sie dafür zuständig, Ihnen als Spieler möglichst reizvolle Gewinnquoten zu liefern. Zwar ist es uns nicht möglich, jeden Slot und Klassiker im Detail zu prüfen, einen ersten Eindruck haben wir allerdings zum Thema Quoten gewinnen können.

zum Leo Vegas Casino

Solide Quoten von NetEnt, WMS, Microgaming und Co.

Wer die genannten Provider kennt, dem wird recht schnell klar sein: An Fairness mangelt es Leo Vegas nicht! Wir haben uns zunächst die RTP angesehen, denn der Wert der theoretischen Rückzahlungen hat durchaus Aussagekraft darüber, welche Gewinnquoten Sie im Casino erwarten.


info iconDerzeit liegt die Quote bei 96,2% – ein Durchschnittswert, der sich auf das gesamte Portfolio bezieht. In den einzelnen Leo Vegas Spielen können die Werte natürlich ein wenig variieren. Die beliebte 96% Marke wird dabei allerdings nur sehr selten unterschritten. Das kann zum Beispiel der Fall sein, wenn Sie sich für einen Spielautomaten mit progressivem Jackpot entscheiden. Je höher die maximale Gewinnquote im Spiel ausfällt, desto stärker wirkt sie sich auf die RTP aus.


Für Einsteiger ist es relativ schwierig, den Unterschied zwischen Gewinn- und Auszahlungsquote zu erkennen. Wir allerdings haben inzwischen sehr viel Erfahrung gesammelt und natürlich auch Praxistests durchgeführt. Webseiten sind schließlich genauso geduldig wie Papier. Umso wichtiger war es uns, die Angaben, die Leo Vegas auf seinen Seiten macht, im Detail zu überprüfen. Repräsentativ haben wir zwei der beliebtesten Spielautomaten auf Ihre Gewinnquoten getestet.

Mega Moolah - Logo JackpotBeginne wir mit Mega Moolah von Microgaming. Dieser Slot ist das Highlight in jedem guten Casino, denn es gibt kaum ein Spiel mit höherem progressiven Jackpot. Der höchste Hauptgewinn startet grundsätzlich bei einer Million Münzen. Aber auch im Basisspiel sind 225.000 Münzen erreichbar. Die Quote ist also weit über dem Durchschnitt. Genau das wirkt sich auf die RTP aus, die im Fallbeispiel bei 88,12% liegt. Davon sollten Sie sich allerdings nicht beirren lassen. Wenn das Glück zuschlägt, dann geht es um weit mehr als ein paar Euro.

Starbust-LogoZum Vergleich schauen wir uns nun Starburst, das Top Spiel von Net Entertainment an. Der größtmögliche Gewinn pro Linie: 50.000 Münzen. Auch hier ist die Gewinnquote also extrem hoch. Da jedoch kein progressiver Jackpot in Aussicht gestellt wird, liegt die RTP bei 96,1% – und damit weit über der, die Mega Moolah zu bieten hat. An den genannten Beispielen lässt sich gut erkennen, dass es keine pauschale Antwort auf die Frage gibt, wie hoch die Gewinnquote im Leo Vegas Casino ist. Letzten Endes hängt es immer davon ab, für welches Spiel Sie sich entscheiden. Sind Ihnen Jackpots wichtig, fällt die RTP verhältnismäßig gering aus. Bevorzugen Sie dagegen solide „kleine“ Gewinne, zahlt der jeweilige Automat diese umso häufiger aus.

Ständige Kontrollen garantiert

clipboard checkLeo Vegas selbst kann die Gewinnquoten genauso wenig beeinflussen wie die theoretische Rückzahlung einzelner Spiele. Die Hauptverantwortung tragen schlussendlich die Entwickler. Sie kreieren nicht nur eigene Spielwelten, sondern müssen letztlich auch die Zufallsgeneratoren ordnungsgemäß einstellen. Damit alles korrekt abläuft, unterliegen neben dem Casino auch alle Provider der ständigen Kontrolle durch die MGA Malta sowie weitere Lizenzgeber. Ein Betrug ist damit so gut wie ausgeschlossen. Verlassen tut sich Leo Vegas natürlich nicht auf unlautere Entwickler, sondern nur auf renommierte Unternehmen, die gerade wegen ihrer fairen Quoten einen erstklassigen Ruf in der Branche genießen. Die Zusammenarbeit funktioniert inzwischen seit einigen Jahren reibungslos, und davon profitieren nicht zuletzt Sie als Spieler.

money iconMehr über Gewinnquoten zu erfahren, das ist bei Leo Vegas recht einfach, denn: Alle Spielautomaten sind mit einer Tabelle ausgestattet. Diese zeigt Ihnen genau an, welche Auszahlungen je nach gewähltem Einsatz und angezeigter Symbolkombination möglich ist. Sie selbst müssen sich nur darüber im Klaren sein, ob Ihnen hohe Gewinnquoten oder eine attraktive Auszahlungsrate wichtiger sind. Schlussendlich gibt es genügend Spiele, die in beiden Bereichen ausgewogene Werte liefern.

Gewinnquoten bei virtuellen Tischspielen

Der Vorteil von Tischspielen ist ganz klar der, dass die Gewinnquoten fest vorgegeben sind. Auch die Entwickler im Leo Vegas Casino legen großen Wert darauf, alte Traditionen zu wahren.

Ein Beispiel: Sie entscheiden sich für französisches Roulette und setzen hier auf die Farbe Rot. Sofern Sie gewinnen, wird eine Quote von 2:1 an Sie ausgeschüttet. Höher fallen die Gewinne aus, wenn Sie Kolonnen, Dutzende oder sogar eine einzelne Zahl auswählen. Es gibt nichts zu rütteln an den Werten, und genau davon profitieren Sie als Spieler. Nebenwetten sowie Zusatzfunktionen können die Quote allenfalls steigern, sofern Sie diese in Anspruch nehmen.

Im Fall der virtuellen Tische von Leo Vegas war es uns besonders wichtig, unseren Fokus auf die Auszahlungsrate zu werfen – die letztlich von Generatoren festgelegt wird. Auch in dem Bereich konnte uns das Online Casino komplett überzeugen. Wer sich auf den echten Zufall verlassen möchte, dem stehen eine ganze Reihe Live Spiele im Leo Vegas Casino zur Verfügung. Hier sind die Gewinnquoten ebenfalls an die Original Klassiker angelegt, auf den Zufall haben allerdings keine Maschinen Einfluss.

Große Chancen bei den Jackpot Spielen

Neben Mega Moolah gibt es im Leo Vegas eine ganze Menge weitere Spielautomaten, die an einen Jackpot gekoppelt sind. Oftmals ist dieser progressiv und steigt demnach mit allen Einsätzen, die Spieler erbringen, weiter an. Die Gewinnquote ist somit keine feste, wie man es von anderen Spielen ohne Jackpot kennt.

LeoVegas-Jackpot

Bild oben: Der Screenshot zeigt einige Spielautomaten mit einem progressiven Jackpot.

Nehmen wir Hall of Gods. Der Jackpot im November 2017: Mehr als 6 Millionen Euro! Wenn Sie ganz viel Glück haben und lediglich ein paar Cent einsetzen, können Sie diesen Jackpot knacken. Die Quote übertrifft wirklich alles, doch noch vor wenigen Wochen war sie deutlich geringer. Empfehlenswert ist es, ein wenig Risikobereitschaft zu zeigen. Dadurch mag sich die Gewinnquote ein wenig verringern, die Chancen auf den Hauptgewinn sind dann allerdings umso größer. Achten Sie unbedingt auch auf die RTP, denn es ist durchaus möglich, dass Sie eine Weile auf erste Gewinne warten müssen. Es macht Sinn, sich genau zu überlegen, ob eine hohe Gewinnquote wirklich erforderlich ist, während die Wahrscheinlichkeit auf eine Auszahlung eben relativ gering ausfällt.

Fazit & Erfahrungsbericht zu den Gewinnquoten im Leo Vegas Casino

Fairness ist für die Betreiber selbstverständlich. Sie selbst können Gewinnquoten und Auszahlungsraten zwar nicht beeinflussen, entscheiden aber letztlich darüber, welche Software Partner sie überhaupt unter Vertrag nehmen. Genau hier trennt sich die sprichwörtliche Spreu vom Weizen. Leo Vegas war immer darauf bedacht, seinen Spieler hohe Gewinnchancen einzuräumen – und das bei möglichst geringem Einsatzrisiko. Natürlich kommen High Roller hier genauso auf ihre Kosten wie Spieler mit geringem Budget. Letzten Endes zählt, dass dank fairer Gewinnquoten jeder dieselben Chancen hat, sich großzügige Auszahlungen zu sichern. Ein wenig Glück kann dabei sicher nicht schaden.

idea iconUnsere Erfahrung zeigt, dass es manchmal sinnvoll ist, die Gewinnquote ein wenig hinten anzustellen und stattdessen darauf zu achten, Spiele mit einer möglichst hohen theoretischen Rückzahlung auszuwählen. So ist die Wahrscheinlichkeit am höchsten, das Casino früher oder später mit einem beachtlichen Plus zu verlassen. Für Leo Vegas spricht ganz klar die Transparenz, denn Sie werden nicht nur über Gewinnquoten informiert, sondern können sich auch Details zu den Rückzahlungen an die Hand geben lassen. Treten Fragen auf, hilft Ihnen der Support gerne weiter.

zum Leo Vegas Casino
TestbereichScoreBewertungTestbericht
Gesamtwertung:91 %hervorragendLeo Vegas Erfahrungen
Gewinnquoten:95 %exzellentLeo Vegas Gewinnquoten
Spielangebot:95 %exzellentLeo Vegas Spielangebot
Live Casino:92 %hervorragendLeo Vegas Live Casino
Einzahlungen:82 %gutLeo Vegas Einzahlungen
Auszahlungen:80 %gutLeo Vegas Auszahlungen
Kundenservice:88 %sehr gutLeo Vegas Kundenservice
Website Bedienung:90 %hervorragendLeo Vegas Website
Website Performance:91 %hervorragendLeo Vegas Performance
Mobile Casino:93 %hervorragendLeo Vegas Mobile
Neukunden Bonus:96 %exzellentLeo Vegas Bonus
Sicherheit:93 %hervorragendLeo Vegas Fakten & Infos

zum ausführlichen Leo Vegas Testbericht

Jytte hat Leo Vegas Gewinnquoten getestet und bewertet

JytteJytte ist eine waschechte Kölnerin, die das Herz auf der Zunge trägt. Ein Blatt vor den Mund nehmen, das kommt für unsere Spitzenredakteurin nicht in Frage. Angefangen als Spieletesterin, hat sich Jytte innerhalb der letzten 10 Jahre mehr Fachwissen angeeignet als viele ihrer männlichen Kollegen. Trotz aller Emotionen berichtet sie geraderaus, was ihr zum Thema Casino Spiele und weiterer Testbereiche in den Sinn kommt. Dabei kennt sie die Tücken der Unternehmen genau und weiß, worauf es bei der Überprüfung der ihr zugeteilten Testrubriken ankommt.

Autor: Jytte Theilen
bewertet am:
letztes Update: 2018-11-09
bewertet wurde: Leo Vegas Gewinnquoten
Autor Bewertung: 95%