casinotest header

Leo Vegas Casino Account Einzahlungen

Leo Vegas Casino Test

In der Regel entscheidet man sich für ein Online Casino, um dort mit Echtgeldeinsatz um reale Gewinne zu spielen. Umso wichtiger war es uns, mehr über mögliche Leo Vegas Einzahlungen, Methoden, Limits und Bedingungen herauszufinden.

information iconGleich zu Beginn ziehen wir dem Anbieter einen Punkt ab. Zwar gibt es für nicht registrierte Gäste die Möglichkeit, einen Blick auf die FAQ Seiten zu werfen. Hier fehlt es allerdings an Zahlungsdetails, die Ihnen erst offenbart werden, wenn Sie sich registriert und eingeloggt haben. Dieser Part wurde im Einzahlungstest von unseren Redakteuren übernommen.

Damit wir Ihnen repräsentative Werte liefern können, haben wir außerdem alle Methoden verwendet und probeweise mehrere Transaktionen durchgeführt – mal per Überweisung, mal mithilfe von Kreditkarten oder auch Online Wallets. Die Erfahrungswerte zum Thema wollen wir Ihnen natürlich nicht vorenthalten. Es wäre nur deutlich einfacher für Sie, gäbe es schon vor der notwendigen Anmeldung ein paar mehr Informationen. Schließlich ist der Bereich Zahlungsmethoden für viele Spieler ein sehr wichtiges Entscheidungskriterium.

zum Leo Vegas Casino

Im Test ging es natürlich nicht nur um die Frage, welche Optionen Ihnen überhaupt geboten werden. Auch die Sicherheit, Schnelligkeit und nicht zu vergessen Limits waren für uns von Bedeutung. Die Ergebnisse zeigen wir Ihnen im Folgenden auf.

Alle Leo Vegas Casino Einzahlungsmethoden in der Übersicht

AnbieterMethodeSpesenDauerMin. EuroMax. Euro
visa / mastercard logoVisa / Mastercardkeinesofort10 €2.000 €
sofortüberweisung logoSofortüberweisungkeinesofort10 €1.000 €
trustly logoTrustlykeinesofort10 €10.000 €
neteller logoNetellerkeinesofort10 €10.000 €
paysafecard logoPaysafecardkeinesofort10 €1.000 €

Um einen gezielten Blick auf alle Einzahlungsoptionen werfen zu können, müssen Sie sich also wie gesagt erst einmal im Leo Vegas Casino anmelden. Der Login funktioniert innerhalb von Sekunden, und direkt im Anschluss finden Sie oben links den entsprechenden Link, um eine Einzahlung durchzuführen.

bonus iconIhnen wird zunächst ein Bonus im Leo Vegas Casino angeboten sowie Empfehlungen zu den Spielen, die sich aktuell besonders lohnen. Klicken Sie einfach auf Einzahlen, wenn Sie keines der Angebote nutzen möchten. Schon werden Ihnen sämtliche Optionen angezeigt. Hier wird nun deutlich, dass Leo Vegas ein transparenter Anbieter ist. Sie können sich nämlich ohne Aufwand und wildes Ausprobieren einen Überblick über Einzahlungsmethoden, Limits, Gebühren sowie die Zahlungsgeschwindigkeit verschaffen, ehe Sie gegebenenfalls eine Entscheidung treffen. Die Auswahl ist relativ übersichtlich gestaltet – PayPal und einige weitere Methoden fehlen bei diesem Anbieter komplett. Die gute Nachricht ist, das bereits 10€ Einzahlungsbetrag ausreichen, und dass Sie keine Gebühren einrechnen müssen.

Details zur Einzahlung auf das Leo Vegas Casino Spielerkonto

    Einzahlungen mit Karten
  1. Einzahlung mit Kreditkarten
  2. Einzahlungen mit dem Bankkonto
  3. Einzahlung mit Sofortüberweisung
  4. Einzahlung via Banküberweisung (Trustly)
  5. Einzahlungen mit E-Wallets
  6. Einzahlung mit Neteller
  7. Einzahlungen mit Prepaid Karten
  8. Einzahlung mit Paysafecard

Einzahlungen mit Karten

1.) Einzahlung mit Kreditkarten

AnbieterMethodeSpesenDauerMin. EuroMax. Euro
visa / mastercard logoVisa / Mastercardkeinesofort10 €2.000 €

Visa und MasterCard sind zwei der bekanntesten Kreditkarten weltweit. Gerade in Deutschland vertrauen Millionen Menschen auf die Sicherheit dieser Karten. Und genau deshalb hat es sich Leo Vegas auch nicht nehmen lassen, ihnen beide Optionen für die Einzahlung zur Verfügung zu stellen. Wie bereits erwähnt, reichen 10€ als Mindestbetrag aus. Das obere Limit liegt im Fall von MasterCard sowie VISA bei 2.000€ je Transaktion. Gebühren entstehen Ihnen keine. Ein weiterer Vorteil ist, dass Sie direkt mit dem Spiel um echte Gewinne loslegen können. Die Wartezeit liegt bei wenigen Sekunden.

credit cards iconWichtig zu wissen: Zwar verlangt Ihnen das Online Casino keine Gebühren ab, Kosten können bei der Nutzung Ihrer echten Kreditkare aber dennoch entstehen. Banken und Sparkassen schicken Ihnen erfahrungsgemäß einmal pro Monat eine Rechnung, so dass Sie die anfallenden Zinsen begleichen können. Gerade für High Roller empfiehlt es sich wegen dieser Zusatzkosten, – meist in Höhe von 2,5% auf den Zahlbetrag – sich gegebenenfalls doch nach alternativen Zahlungsmethoden umzuschauen. Davon hat Leo Vegas schließlich mehr als genug im Angebot.

Die Vorteile der Einzahlung per Kreditkarte:

  • Sofortige Gutschrift
  • Zahlungen zwischen 10€ und 2.000€ möglich
  • Keine Gebühren durch das Casino
  • Auszahlung zumindest per Visa zulässig

Leo Vegas macht Ihnen die Einzahlung mit Ihrer bevorzugten Kreditkarte leicht. Sie müssen allerdings einige Daten eingeben, denn nur so ist ein sicherer Zahlungsverkehr gewährleistet. Es gilt außerdem zu beachten, dass Sie ausschließlich Karten verwenden dürfen, die auf Ihren Namen ausgestellt sind. Anders kann Leo Vegas dem Geldwäscheschutzgesetz nicht nachkommen. Die Regelung dient vor allen Dingen Ihrer Sicherheit, denn Sie möchten mit Sicherheit nicht erleben, dass jemand Drittes Ihre Karte unbefugt nutzt. Die Betreiber können nur schwer nachvollziehen, ob eine Einzahlung mit Fremdkarten berechtigt ist, oder ob es sich hierbei möglicherweise um einen Betrug handelt. Aus diesem Grund wurde ganz klar festgehalten, dass jeder Spieler ausschließlich Kreditkarten einsetzen darf, die auf den registrierten Nutzer ausgestellt sind. Ein Datenabgleich erfolgt grundsätzlich – spätestens dann, wenn Ihre erste Gewinnauszahlung ins Haus steht.


info iconUnser Tipp deshalb: Je früher Sie die Verifikation Ihrer privaten Daten sowie der Kreditkartendaten durchführen, desto einfacher funktioniert die spätere Auszahlung im Leo Vegas Casino.


zum Inhaltsverzeichnis


Einzahlungen mit dem Bankkonto

2.) Einzahlung mit Sofortüberweisung

AnbieterMethodeSpesenDauerMin. EuroMax. Euro
sofortüberweisung logoSofortüberweisungkeinesofort10 €1.000 €

Seit einigen Jahren arbeitet die Sofort AG mit Klarna zusammen. Beide Zahlungsdienstleister sichern Ihnen ein Höchstmaß an Schutz zu – sei es bezogen auf private Daten oder aber, wenn es um den Transfer hoher Geldbeträge geht. Im Leo Vegas Casino wird Ihnen ermöglicht, bis zu 1.000€ je Vorgang via Sofortüberweisung einzuzahlen. Zwar ist das obere Limit deutlich beschränkt, dafür müssen Sie sich aber auch um die Sicherheit keine Gedanken machen.

Anders als beispielsweise Neteller eignet sich die Sofortüberweisung eher für Durchschnittsspieler, die nicht gleich ein Vermögen ins Casino überweisen wollen. Schauen wir uns am besten einmal die Fakten zu Klarna an. Auf der Über uns Seite des Unternehmens bekommen wir Folgendes zu lesen:

„Klarna wurde 2005 in Stockholm mit dem Ziel gegründet, dem unsicheren Online-Shopping ein Ende zu machen. Heute ist das Unternehmen eine der größten Banken Europas, bekannt für einfache, sichere und smooothe Bezahlungen, was durch ein ungeschlagenes Kundenerlebnis erreicht wurde.
Klarna ist in 18 Märkten aktiv und mit Hilfe seiner 1500 Mitarbeiter wird Klarna den Bedürfnissen von 60 Mio. Kunden und 70 000 Händlern gerecht. Das Unternehmen bietet direkte Bezahlung, Bezahlung nach Lieferung und Ratenzahlung in einem smooothen Einkaufserlebnis mit 1-Klick-Bezahlungen, welches den Kunden ermöglicht zu bezahlen, wann und wie sie möchten. Im Jahr 2014 haben wir uns mit SOFORT zusammengeschlossen und die Klarna Group geschaffen.“

Die Sofortüberweisung setzt keine Registrierung voraus. Sie müssen lediglich im Besitz eines Girokontos sein und zudem braucht es einen Online Banking Zugang. Sofern diese beiden Voraussetzungen erfüllt sind, steht der direkten Überweisung auf Ihren Leo Vegas Account nichts mehr im Weg. Anders als klassische Überweisungen erfolgt die Zahlung über die SOFORT AG und Klarna in Echtzeit. Lange Wartezeiten müssen Sie also nicht einplanen.

zum Inhaltsverzeichnis

3.) Einzahlung via Banküberweisung (Trustly)

AnbieterMethodeSpesenDauerMin. EuroMax. Euro
trustly logoTrustlykeinesofort10 €10.000 €

Trustly steht für Vertrauen – und genau dieses können Sie durchaus in die beliebte Zahlungsmethode haben. Im Endeffekt leistet Trustly nichts weiter als traditionelle Überweisungen. Diese werden durch das System jedoch um ein Vielfaches sicherer als wenn Sie ganz klassisch Geld auf Ihr Spielerkonto einzahlen.

time is money iconAuch die Zahlungsgeschwindigkeit ist eine andere, denn sobald Sie den gewünschten Betrag eingegeben und via Trustly bestätigt haben, steht Ihnen dieser sofort zum Spielen mit Echtgeld zur Verfügung. Lange Wartezeiten gibt es definitiv nicht. Außerdem spricht diese Zahlungsmethode bevorzugt Nutzer an, die gerne etwas mehr investieren. Bis zu 10.000€ kannst du einzahlen, wobei natürlich auch geringere Summen – ab 10€ – ausreichend sind.

Seit einigen Jahren arbeitet Trustly mit nahezu allen Kreditinstituten in Deutschland zusammen – darunter: Sparkassen, Volksbanken und Raiffeisenbanken, Postbank, ING DiBA, Commerzbank, Deutsche Bank, Comdirekt, Sparda-Bank, Targo Bank und DKB (Das kann Bank). Die Liste wird mit Sicherheit auch in Zukunft immer länger, so dass wirklich alle Kunden des Online Casinos abgedeckt sind.

Um die Einzahlung durchzuführen, wählen Sie „Banküberweisung via Trustly“ in der Leo Vegas Kasse auf. Hier zeigt Ihnen der Betreiber die Limits an und macht klar, dass für die Einzahlung keine Gebühren veranschlagt werden. Nun müssen Sie nur noch den Betrag eingeben und auf Einzahlen klicken. Sie werden anschließend zum Trustly Formular geführt, wo Sie Ihr Land und die Bankleitzahl (oder alternativ den Namen der Bank) eintragen können. Im folgenden Schritt lässt sich die Zahlung dann nochmals mittels Pin und TAN Eingabe bestätigen. Das Ganze funktioniert allerdings nur bei eingerichtetem Online Banking.

zum Inhaltsverzeichnis


Einzahlungen mit E-Wallets

4.) Einzahlung mit Neteller

AnbieterMethodeSpesenDauerMin. EuroMax. Euro
neteller logoNetellerkeinesofort10 €10.000 €

Neben PayPal und Skrill ist Neteller eines der beliebtesten Online Wallets in Europa. Da es die beiden erstgenannten Systeme gar nicht erst bei Leo Vegas gibt, bleibt Ihnen also nur, über eine Registrierung bei Neteller nachzudenken.

plus iconDie Vorteile liegen klar auf der Hand, denn die Zahlungsmethode ist eine der sichersten überhaupt. Außerdem eignet sie sich perfekt für High Roller. Bis zu 10.000€ können Sie mit einem Klick auf Ihr Leo Vegas Spielerkonto einzahlen – und das, ohne irgendwelche Kosten befürchten zu müssen.Neteller stellt Ihnen den Account gebührenfrei zur Verfügung.

netplus card Darüber hinaus haben Sie die Option, sich eine Net+ Prepaid Kreditkarte ausstellen zu lassen. Diese unterliegt MasterCard und kann demnach überall dort eingesetzt werden, wo MasterCard akzeptiert wird. Damit bleiben Sie auch lokal absolut flexibel und müssen sich erspielte Gewinne nicht erst mühsam auf Ihr Girokonto überweisen lassen. Einzahlungen via Neteller laufen in Echtzeit und dabei sehr sicher ab. Innerhalb von Sekunden steht dem Spiel um reale Gewinne nichts mehr im Wege – vorausgesetzt, Sie geben den Mindestbetrag in Höhe von 10€ ein und sind zudem im Besitz eines Accounts bei Neteller.

Leo Vegas macht Ihnen die Transaktion mit dieser Zahlungsmethode so leicht wie möglich. Nachdem Sie ein Kundenkonto bei Neteller eingerichtet haben, besitzen Sie neben der ID einen Authentifizierungscode. Diesen müssen Sie nur noch bei der Zahlung im Casino eintragen, und schon erfolgt automatisch die Gutschrift. Aber: Anders als PayPal funktioniert das Neteller Wallet nur dann, wenn Sie genügend Guthaben aufgeladen kann. Der Dienstleister geht folglich nicht in Vorkasse, wie es bei PayPal üblich ist. Auffüllen können Sie das Wallet per Überweisung oder aber Kreditkarte.

zum Inhaltsverzeichnis


Einzahlungen mit Prepaid Karten

5.) Einzahlung mit Paysafecard

AnbieterMethodeSpesenDauerMin. EuroMax. Euro
paysafecard logoPaysafecardkeinesofort10 €1.000 €

Die Paysafecard genießt inzwischen eine lange Tradition als Einzahlungsmethode in Online Casinos. Viele Aspekte sprechen für die Verwendung dieser Guthabenkarten – darunter die Tatsache, dass Sie nirgendwo persönliche Daten eingeben müssen. Auch erspart Ihnen das System die Einrichtung eines Kundenkontos im Netz.

paysafe cardTheoretisch reicht es aus, den nächsten Supermarkt, eine Tankstelle oder dergleichen aufzusuchen und dort Karten in beliebigem Wert zu erwerben. Zahlen Sie bar, dann haben auch die Verkaufsstellen keine Einsicht in Ihre Kontodaten. Sicherer geht es also zumindest in Sachen Datenschutz nicht. Es ist grundsätzlich erlaubt, bis zu 12 Paysafecards auf einmal einzulösen. Diese gibt es lokal sowie online in Werten zwischen 10€ und 100€. Leo Vegas ermöglicht Ihnen, maximal 1.000€ mittels Paysafecard einzuzahlen. Das sollte reichen, um sich eine ganze Weile mit dem riesigen Spielportfolio zu beschäftigen. Gebührenfrei ist die Zahlungsmethode außerdem.

Seit einiger Zeit gibt es das System „My Paysafecard“, das den bekannten Online Wallets, wie zum Beispiel Skrill und Neteller, recht ähnlich ist. Richten Sie hier einen Account ein, können Sie Ihre Paysafecard Codes auf Wunsch bequem online verwalten. So sind dann übrigens auch Geldeingänge möglich – wobei dieses bisher leider noch nicht in jedem Online Casino funktioniert. Zu dem Zahlungssystem gibt es darüber hinaus noch eine weitere wichtige Information: Sofern Ihr Guthaben mit dem entsprechenden Code nicht aufgebraucht wurde, ist selbiger weiterhin gültig.

secure iconWas die Sicherheit betrifft, gehört die Paysafecard eindeutig zu den besten Optionen, die im Leo Vegas Casino angeboten werden. Gebühren entstehen Ihnen dabei erst, wenn Sie das Geld langfristig ungenutzt lassen. Details dazu finden Sie auf der Webseite des Anbieters.

zum Inhaltsverzeichnis

Leo Vegas Casino Einzahlungsmethoden – unser Fazit

Insgesamt bietet Ihnen das Leo Vegas Online Casino eine recht übersichtliche Auswahl an Optionen, mit denen sich Einzahlungen nicht nur extrem schnell, sondern auch absolut sicher durchführen lassen. Es liegt bei Ihnen, sich für eine der Methoden zu entscheiden.

info iconBedenken Sie dabei unbedingt, dass die Auszahlung grundsätzlich auf demselben Wege erfolgt – oder falls dies nicht funktioniert per Banküberweisung. Ein klassischer Gewinntransfer auf Ihr Girokonto dauert deutlich länger als wenn Sie sich für Neteller entscheiden; um nur ein Beispiel zu nennen. Es kommt also ein wenig darauf an, wie schnell Sie später Ihr Geld nutzen möchten. Die Geschwindigkeit bei den Einzahlungen ist grundsätzlich dieselbe. Haben Sie den gewünschten Betrag bestätigt, so steht dieser sofort zur Verfügung und Sie können direkt alle Spiele nach Belieben mit Echtgeldeinsatz ausprobieren.

Leo Vegas ist ein Casino, dass Ihnen den Zahlungsverkehr einfach macht. Und damit meinen wir nicht nur die Tatsache, dass der Anbieter grundsätzlich auf Bearbeitungsgebühren verzichtet. Sie können bereits nach dem Einrichten Ihres Accounts verschiedene Zahlarten eingeben und zum Beispiel die relevanten Informationen Ihrer Kreditkarte abspeichern. Dadurch werden Einzahlungen in Zukunft besonders angenehm – weil Sie die Daten nicht jedes Mal aufs Neue eintragen müssen. Wurde die erste Transaktion durchgeführt, speichert Leo Vegas die Informationen automatisch. So können Sie Ihren nächsten Besuch noch intensiver genießen.

Auch der geringe Mindestbetrag, der bei gerade einmal 10€ liegt, ist ganz klar ein Aspekt, der für Leo Vegas spricht. Die Obergrenze variiert, doch 10.000€ können Sie problemlos überweisen. In der Regel werden gerade Neukunden ohnehin keine Unsummen investieren. Sofern Sie es schaffen, eine höhere VIP Stufe zu erreichen, verändern sich übrigens die Limits. Sprechen Sie bei Bedarf einfach das Support Team an. In einigen Fällen ist es nämlich durchaus möglich, die maximalen Einzahlungsgrenzen auf Ihre Bedürfnisse abstimmen zu lassen.


credit iconSchlussendlich können wir festhalten: Alle gebotenen Optionen sind sicher, so dass Sie sorgenfrei eine Entscheidung treffen dürfen.


zum Leo Vegas Casino
TestbereichScoreBewertungTestbericht
Gesamtwertung:91 %hervorragendLeo Vegas Erfahrungen
Gewinnquoten:95 %exzellentLeo Vegas Gewinnquoten
Spielangebot:95 %exzellentLeo Vegas Spielangebot
Live Casino:92 %hervorragendLeo Vegas Live Casino
Einzahlungen:82 %gutLeo Vegas Einzahlungen
Auszahlungen:80 %gutLeo Vegas Auszahlungen
Kundenservice:88 %sehr gutLeo Vegas Kundenservice
Website Bedienung:90 %hervorragendLeo Vegas Website
Website Performance:91 %hervorragendLeo Vegas Performance
Mobile Casino:98 %exzellentLeo Vegas Mobile
Neukunden Bonus:96 %exzellentLeo Vegas Bonus
Sicherheit:93 %hervorragendLeo Vegas Fakten & Infos

zum ausführlichen Leo Vegas Testbericht

Jytte hat Leo Vegas Einzahlungen getestet und bewertet

JytteJytte ist eine waschechte Kölnerin, die das Herz auf der Zunge trägt. Ein Blatt vor den Mund nehmen, das kommt für unsere Spitzenredakteurin nicht in Frage. Angefangen als Spieletesterin, hat sich Jytte innerhalb der letzten 10 Jahre mehr Fachwissen angeeignet als viele ihrer männlichen Kollegen. Trotz aller Emotionen berichtet sie geraderaus, was ihr zum Thema Casino Spiele und weiterer Testbereiche in den Sinn kommt. Dabei kennt sie die Tücken der Unternehmen genau und weiß, worauf es bei der Überprüfung der ihr zugeteilten Testrubriken ankommt.

Autor: Jytte Theilen
bewertet am:
letztes Update: 2018-05-28
bewertet wurde: Leo Vegas Einzahlungen
Autor Bewertung: 82%